Preisverhandlungen

Henkel-Aktie in Grün: Henkel will Preise weiter erhöhen

05.06.23 16:36 Uhr

Henkel-Aktie in Grün: Henkel will Preise weiter erhöhen | finanzen.net

Der Persil-Hersteller Henkel hat weitere Preiserhöhungen angekündigt.

Werte in diesem Artikel
Aktien

60,70 EUR -0,06 EUR -0,10%

Bei den Konsumgütern seien Erhöhungen in diesem Jahr notwendig, sagte Konzernchef Carsten Knobel der "Rheinischen Post" (Samstag). Preisverhandlungen mit Handelsketten seien nicht einfach. "Da kann es auch vorkommen, dass einzelne Produkte von uns nicht mehr geliefert werden, wenn es zu keiner Einigung kommt."

Der Manager verwies auf Rohstoff- und Energiepreise. Diese seien für Henkel 2021 und 2022 um drei Milliarden Euro gestiegen. "Das hat unsere Gewinnmarge - trotz aller Sparanstrengungen - deutlich belastet."

Der Konzern, der auch hinter Marken wie Spee, Pritt und Schwarzkopf steht, hatte bereits im vergangenen Jahr den Abbau von 2000 Stellen angekündigt. "Für mehr als 1300 der betroffenen Positionen haben wir schon individuelle Lösungen gefunden, auch bei den 300 Stellen in Deutschland", sagte Knobel nun. Zugleich bekannte er sich zum Standort Düsseldorf, wo Henkel beheimatet ist. Seit seinem Amtsantritt sei die Zahl der Stellen dort von 5600 auf rund 5900 gestiegen. "Wir stehen zu Düsseldorf als unserem wichtigsten Standort."

Die Henkel-Aktie notiert am Montag im XETRA-Handel zeitweise 0,13 Prozent im Plus bei 74,90 Euro

/sey/DP/mis

DÜSSELDORF (dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Henkel

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Henkel

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent

Bildquellen: Henkel AG, Henkel AG & Co. KGaA

Nachrichten zu Henkel KGaA Vz.

Analysen zu Henkel KGaA Vz.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Henkel KGaA Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
DatumRatingAnalyst
11.09.2023Henkel vz SellGoldman Sachs Group Inc.
06.09.2023Henkel vz UnderperformBernstein Research
01.09.2023Henkel vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
23.08.2023Henkel vz UnderperformBernstein Research
17.08.2023Henkel vz UnderperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
15.08.2022Henkel vz BuyWarburg Research
04.07.2022Henkel vz BuyWarburg Research
01.06.2022Henkel vz BuyHSBC
20.04.2022Henkel vz BuyWarburg Research
08.04.2022Henkel vz BuyWarburg Research
DatumRatingAnalyst
01.09.2023Henkel vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.08.2023Henkel vz Equal WeightBarclays Capital
11.08.2023Henkel vz HoldWarburg Research
11.08.2023Henkel vz NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.08.2023Henkel vz HoldJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
11.09.2023Henkel vz SellGoldman Sachs Group Inc.
06.09.2023Henkel vz UnderperformBernstein Research
23.08.2023Henkel vz UnderperformBernstein Research
17.08.2023Henkel vz UnderperformBernstein Research
14.08.2023Henkel vz UnderperformBernstein Research