16.11.2021 17:22

Rivian-Aktie springt an: Rivian nun wertvoller als Volkswagen

Rally geht weiter: Rivian-Aktie springt an: Rivian nun wertvoller als Volkswagen | Nachricht | finanzen.net
Rally geht weiter
Folgen
Der US-Elektroautoentwickler Rivian hat bei seiner fulminanten Rally seit dem Börsengang Mitte letzter Woche nun auch Volkswagen (VW) in puncto Marktkapitalisierung hinter sich gelassen.
Werbung
Die Aktien von Rivian Automotive waren am Dienstag in der Spitze um fast 14 Prozent in die Höhe geschnellt und waren damit fast 152 Milliarden US-Dollar oder umgerechnet 134 Milliarden Euro schwer. Zuletzt betrug das Plus 7,06 Prozent auf 159,92 Dollar. Die Wolfsburger bringen aktuell 123 Milliarden Euro auf die Waage.

Das defizitäre Unternehmen Rivian ist aktuell auch um einiges mehr wert als zum Beispiel die traditionellen US-Hersteller Ford oder General Motors (GM) oder auch der deutsche Autobauer BMW. Gemessen am Ausgabepreis von 78 Dollar haben sich die Anteilscheine von Rivian derweil innerhalb von nur fünf Handelstagen mehr als verdoppelt. Die Papiere sind bei Anlegern beliebt, weil sie neben den Aktien des Pioniers Tesla eine weitere Möglichkeit bieten, in den Sektor Elektromobilität zu investieren.

/la/he

NEW YORK / FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: Michael Vi / Shutterstock.com, David Becker/Getty Images

Nachrichten zu Volkswagen (VW) AG Vz.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.12.2021Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
01.12.2021Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
26.11.2021Volkswagen (VW) vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.11.2021Volkswagen (VW) vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
08.11.2021Volkswagen (VW) vz UnderperformJefferies & Company Inc.
03.12.2021Volkswagen (VW) vz OutperformRBC Capital Markets
26.11.2021Volkswagen (VW) vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.11.2021Volkswagen (VW) vz KaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
02.11.2021Volkswagen (VW) vz KaufenDZ BANK
01.11.2021Volkswagen (VW) vz BuyWarburg Research
01.12.2021Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
01.11.2021Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
28.10.2021Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
27.10.2021Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
06.10.2021Volkswagen (VW) vz Market-PerformBernstein Research
08.11.2021Volkswagen (VW) vz UnderperformJefferies & Company Inc.
30.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
20.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
16.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research
11.11.2020Volkswagen (VW) vz UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Volkswagen (VW) AG Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen schließen im Minus -- DAX geht tiefer ins Wochenende -- AstraZeneca erwägt wohl IPO der Impfstoffsparte -- Allianz verspricht Dividendenwachstum -- Tesla, DiDi, Aurubis, Daimler im Fokus

Porsche SE verlängert Pötsch-Vorstandsmandat. Walgreens Boots Alliance prüft wohl Verkauf von britischer Tochter Boots. BioNTech-Chef erwartet Notwendigkeit von neuem Impfstoff. Nordex sichert sich Großauftrag. US-Jobwachstum gerät im November überraschend ins Stocken. VW senkt Absatzziel für ID-Elektromodelle in China.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln