Index-Performance

Schwacher Handel in Frankfurt: LUS-DAX legt mittags den Rückwärtsgang ein

14.06.24 12:25 Uhr

Schwacher Handel in Frankfurt: LUS-DAX legt mittags den Rückwärtsgang ein | finanzen.net

Der LUS-DAX gibt sich aktuell schwächer.

Werte in diesem Artikel
Aktien

26,22 EUR -0,35 EUR -1,30%

15,14 EUR -0,15 EUR -0,98%

54,68 EUR -0,42 EUR -0,76%

15,05 EUR -0,17 EUR -1,10%

187,10 EUR -1,35 EUR -0,72%

24,24 EUR 0,01 EUR 0,04%

33,19 EUR -1,27 EUR -3,67%

42,55 EUR -0,87 EUR -2,00%

493,00 EUR -1,20 EUR -0,24%

181,60 EUR 1,94 EUR 1,08%

164,00 EUR -26,40 EUR -13,87%

171,06 EUR 1,06 EUR 0,62%

112,30 EUR -0,15 EUR -0,13%

111,30 EUR -2,90 EUR -2,54%

Indizes

18.160,0 PKT -171,0 PKT -0,93%

Um 12:23 Uhr notiert der LUS-DAX im XETRA-Handel 1,62 Prozent tiefer bei 17.992,00 Punkten.

Der Höchststand des LUS-DAX lag heute bei 18.342,00 Einheiten, während der Index seinen niedrigsten Stand bei 17.992,00 Punkten erreichte.

So bewegt sich der LUS-DAX seit Jahresbeginn

Seit Wochenbeginn verzeichnet der LUS-DAX bislang ein Plus von Prozent. Vor einem Monat, am 14.05.2024, wurde der LUS-DAX auf 18.772,00 Punkte taxiert. Der LUS-DAX verzeichnete vor drei Monaten, am 14.03.2024, den Wert von 17.912,00 Punkten. Noch vor einem Jahr, am 14.06.2023, erreichte der LUS-DAX einen Stand von 16.297,00 Punkten.

Der Index kletterte seit Jahresbeginn 2024 bereits um 7,45 Prozent nach oben. Bei 18.888,50 Punkten markierte der LUS-DAX bislang ein Jahreshoch. 16.345,00 Zähler beträgt hingegen das Jahrestief.

Tops und Flops aktuell

Zu den stärksten Einzelwerten im LUS-DAX zählen derzeit Sartorius vz (+ 1,45 Prozent auf 244,70 EUR), Symrise (+ 0,99 Prozent auf 112,45 EUR), Bayer (+ 0,59) Prozent auf 27,51 EUR), Deutsche Telekom (+ 0,36 Prozent auf 22,61 EUR) und Deutsche Börse (-0,08 Prozent auf 180,05 EUR). Schwächer notieren im LUS-DAX derweil Commerzbank (-5,31 Prozent auf 13,64 EUR), Rheinmetall (-4,13 Prozent auf 485,10 EUR), Infineon (-2,70 Prozent auf 36,91 EUR), Siemens (-2,40 Prozent auf 166,74 EUR) und Deutsche Bank (-2,29 Prozent auf 14,19 EUR).

Die teuersten LUS-DAX-Konzerne

Das größte Handelsvolumen im LUS-DAX kann derzeit die Deutsche Bank-Aktie aufweisen. Zuletzt wurden via XETRA 3.742.016 Aktien gehandelt. Die SAP SE-Aktie dominiert den LUS-DAX hinsichtlich der Marktkapitalisierung mit einem Anteil von 211,735 Mrd. Euro.

Dieses KGV weisen die LUS-DAX-Titel auf

Im LUS-DAX hat die Porsche Automobil vz-Aktie 2024 laut FactSet-Schätzung mit 2,57 das niedrigste Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) inne. Die Volkswagen (VW) vz-Aktie offeriert Anlegern 2024 laut FactSet-Schätzung voraussichtlich mit 8,47 Prozent die höchste Dividendenrendite im Vergleich zu anderen Aktien im Index.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Bayer

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Bayer

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: ImageFlow / Shutterstock.com

Nachrichten zu Rheinmetall AG

Analysen zu Rheinmetall AG

DatumRatingAnalyst
08:56Rheinmetall NeutralUBS AG
18.07.2024Rheinmetall BuyGoldman Sachs Group Inc.
12.07.2024Rheinmetall HoldDeutsche Bank AG
11.07.2024Rheinmetall OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.06.2024Rheinmetall BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
18.07.2024Rheinmetall BuyGoldman Sachs Group Inc.
11.07.2024Rheinmetall OverweightJP Morgan Chase & Co.
21.06.2024Rheinmetall BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.06.2024Rheinmetall BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.05.2024Rheinmetall BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
08:56Rheinmetall NeutralUBS AG
12.07.2024Rheinmetall HoldDeutsche Bank AG
16.05.2024Rheinmetall HoldWarburg Research
15.05.2024Rheinmetall NeutralUBS AG
15.05.2024Rheinmetall HoldDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
14.06.2019Rheinmetall ReduceOddo BHF
25.01.2017Rheinmetall SellDeutsche Bank AG
06.11.2015Rheinmetall SellS&P Capital IQ
12.08.2015Rheinmetall SellS&P Capital IQ
01.06.2015Rheinmetall verkaufenCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Rheinmetall AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"