28.05.2019 17:55

Deutsche Bank-Aktien loten immer neue Tiefstkurse aus

Unter Druck: Deutsche Bank-Aktien loten immer neue Tiefstkurse aus | Nachricht | finanzen.net
Unter Druck
Folgen
Der Druck auf den Aktienkurs der Deutschen Bank hat auch am Dienstag angehalten.
Werbung
Mit einem Minus von über 2 Prozent auf 6,28 Euro loteten die Papiere ein neues Tief aus. Bis Handelsschluss verloren die Titel noch 2,20 Prozent auf 6,31 Euro. Von den 32 bei Bloomberg aufgelisteten Analysten rät mit Neil Smith vom Bankhaus Lampe lediglich ein Experte zum Kauf der Aktien der Deutschen Bank.

Vorsichtig äußerte sich am Dienstag Jochen Schmitt von der Metzler Bank. Er bezweifelte, dass das Geldhaus mittelfristig eine risiko-adäquate Rendite auf das Eigenkapital erzielen kann. Die Probleme mit den Einnahmen im Investment Banking erwiesen sich als hartnäckiger als er angenommen habe. Er riet weiter zum "Halten" der Papiere und begründete das mit einem Kurs-Buchwert-Verhältnis von rund 0,2.

/bek/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Deutsche Bank AG
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Deutsche Bank AG
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Martin Good / Shutterstock.com, Slava2009 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Deutsche Bank AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Deutsche Bank AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.02.2023Deutsche Bank BuyGoldman Sachs Group Inc.
03.02.2023Deutsche Bank OutperformRBC Capital Markets
03.02.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
02.02.2023Deutsche Bank OverweightJP Morgan Chase & Co.
02.02.2023Deutsche Bank BuyGoldman Sachs Group Inc.
06.02.2023Deutsche Bank BuyGoldman Sachs Group Inc.
03.02.2023Deutsche Bank OutperformRBC Capital Markets
02.02.2023Deutsche Bank OverweightJP Morgan Chase & Co.
02.02.2023Deutsche Bank BuyGoldman Sachs Group Inc.
02.02.2023Deutsche Bank OutperformRBC Capital Markets
19.01.2023Deutsche Bank HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.01.2023Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
11.11.2022Deutsche Bank Equal WeightBarclays Capital
09.11.2022Deutsche Bank HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
28.10.2022Deutsche Bank Sector PerformRBC Capital Markets
03.02.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
06.01.2023Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
09.12.2022Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
27.10.2022Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group
11.10.2022Deutsche Bank UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Deutsche Bank AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Um 18 Uhr geht's los!

Welche Chancen bieten die bekannten und beliebten Technologie-Aktien aus den USA im Jahr 2023? Im Online-Seminar heute um 18 Uhr nehmen zwei erfahrene Analysten diese Titel genauer unter die Lupe und zeigen Ihnen, auf welche Faktoren Sie beim Investieren achten sollten.

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Warten auf Powell: DAX stabil -- Asiens Börsen schließen uneinheitlich -- Siemens Energy verdoppelt Verluste -- TeamViewer legt neues Aktienrückkaufprogramm auf -- Mercedes-Benz im Fokus

thyssenkrupp holt sich Partner für Startup carValoo ins Boot. BNP Paribas kauft Aktien in Milliardenhöhe zurück. Post-Angestellte streiken am Dienstag bundesweit weiter. Bechtle mit starkem Wachstum 2022. BP macht 2022 mehr Gewinn als je zuvor. RTL Deutschland stellt Zeitschriftengeschäft neu auf - Stellenabbau. Boeing trennt sich offenbar von rund 2.000 Angestellten im Finanz- und Personalwesen.

Top-Rankings

Top 20: Das sind die reichsten Milliardäre der Welt
Hier ist die Top 20 der reichsten Milliardäre der Welt
In diesen Branchen bekommt man das niedrigste Gehalt
Welche Branchen man besser meiden sollte.
Materialien, die teurer sind als Gold
Diese Materialien könnten Sie sich nach Ihrem nächsten Lottogewinn gönnen
mehr

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln