Zwei Kraftwerke

Siemens Energy-Aktie gesucht: Siemens Energy erhält Auftrag im Milliardenwert in Saudi-Arabien

24.06.24 17:51 Uhr

Siemens Energy-Aktie springt an: Siemens Energy sichert sich Milliardenauftrag in Saudi-Arabien | finanzen.net

Siemens Energy hat einen Auftrag im Volumen von 1,5 Milliarden US-Dollar aus Saudi-Arabien erhalten.

Werte in diesem Artikel
Aktien

25,36 EUR -1,42 EUR -5,30%

Für zwei Kraftwerke liefert Siemens Energy wichtige Technologie, die das saudische Königreich mit fast vier Gigawatt Energie versorgen wird, zudem wurde ein Langzeitwartungsvertrag über 25 Jahre abgeschlossen, wie der Technologiekonzern mitteilte.

In den kommenden Jahren werden mit Taiba 2 und Qassim 2 zwei der weltweit größten, modernsten und effizientesten Gas- und Dampfturbinenkraftwerke im Westen und in der Zentralregion Saudi-Arabiens gebaut. Die Gasturbinen (HL-Klasse) von Siemens Energy werden in Kombination mit Dampfturbinen und Generatoren jeweils rund 2.000 Megawatt Strom erzeugen. Generalunternehmer und Vertragspartner von Siemens Energy ist die China Energy International Group.

So reagiert Siemens Energy-Aktie

Die Aktien von Siemens Energy haben nach einem Großauftrag ihre Erholungsgewinne am Montag noch etwas ausgebaut. Mit einem Kursplus von 4,02 Prozent bei einem Schlusskurs von 24,58 Euro zählte der Energietechnikkonzern zu den besten Werten im DAX.

Den Rückschlag vom Freitag machten die Titel so großteils wett. Sie kämpfen weiter um die 21-Tage-Linie, die als wichtiger Indikator für den kurzfristigen Trend gilt. Seit Jahresbeginn stehen mehr als eine Kursverdoppelung sowie der erste Platz im deutschen Leitindex zu Buche.

Saudi-Arabien beauftragte die Münchener mit dem Bau von Kraftwerken. In den kommenden Jahren sollen zwei Gas- und Dampfturbinenkraftwerke in dem Wüstenstaat gebaut werden, wie der Konzern bekannt gab. Diese sollen dann zusammen fast vier Gigawatt Energie liefern. Zudem wurde ein Wartungsvertrag über 25 Jahre geschlossen. Den Angaben nach sind die Aufträge etwa 1,5 Milliarden US-Dollar (1,4 Mrd Euro) schwer.

FRANKFURT (Dow Jones)/(dpa-AFX)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Siemens Energy

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Siemens Energy

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Siemens Energy AG

Nachrichten zu Siemens Energy AG

Analysen zu Siemens Energy AG

DatumRatingAnalyst
15.07.2024Siemens Energy UnderperformBernstein Research
11.07.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.
04.07.2024Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
02.07.2024Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
01.07.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
04.07.2024Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
02.07.2024Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
27.06.2024Siemens Energy BuyDeutsche Bank AG
25.06.2024Siemens Energy BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
25.06.2024Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
27.06.2024Siemens Energy HoldJefferies & Company Inc.
18.06.2024Siemens Energy HoldJefferies & Company Inc.
05.06.2024Siemens Energy Equal WeightBarclays Capital
21.05.2024Siemens Energy NeutralUBS AG
16.05.2024Siemens Energy HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
15.07.2024Siemens Energy UnderperformBernstein Research
11.07.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.
01.07.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.
04.06.2024Siemens Energy UnderperformBernstein Research
04.06.2024Siemens Energy UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens Energy AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"