08.10.2020 11:57

Gerresheimer schließt Schuldscheinvertrag über 325 Millionen Euro

Transaktion: Gerresheimer schließt Schuldscheinvertrag über 325 Millionen Euro | Nachricht | finanzen.net
Transaktion
Folgen

Bis zu 1% p.a. Festzins jetzt risikofrei sichern. 15 € Amazon-Gutschein bis 31.10. zusätzlich! -W-

Der Verpackungsspezialist Gerresheimer hat einen Schuldscheinvertrag mit einem Gesamtvolumen von 325 Millionen Euro unterzeichnet.
Werbung
Die Transaktion sollte ursprünglich ein Emissionsvolumen von 150 Millionen Euro haben, war aber deutlich überzeichnet. Daher wurde das Gesamtvolumen auf 325 Millionen Euro erhöht.

Das Schuldscheindarlehen besteht jeweils hälftig aus Tranchen mit Laufzeiten von drei und fünf Jahren. Diese sind mit festen sowie variablen Zinssätzen ausgestattet. Begleitet wird die Transaktion von der Commerzbank, der Landesbank Baden-Württemberg und Unicredit.

Die Mittel aus dem Schuldschein dienen hauptsächlich der Refinanzierung eines fälligen Schuldscheins von Gerresheimer.

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: Gerresheimer AG

Nachrichten zu Gerresheimer AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Gerresheimer AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.10.2020Gerresheimer VerkaufenDZ BANK
14.10.2020Gerresheimer VerkaufenIndependent Research GmbH
14.10.2020Gerresheimer ReduceKepler Cheuvreux
14.10.2020Gerresheimer OutperformCredit Suisse Group
14.10.2020Gerresheimer NeutralJP Morgan Chase & Co.
14.10.2020Gerresheimer OutperformCredit Suisse Group
13.10.2020Gerresheimer buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
13.10.2020Gerresheimer buyGoldman Sachs Group Inc.
09.10.2020Gerresheimer OutperformCredit Suisse Group
05.10.2020Gerresheimer buyGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2020Gerresheimer NeutralJP Morgan Chase & Co.
13.10.2020Gerresheimer NeutralJP Morgan Chase & Co.
13.10.2020Gerresheimer NeutralJP Morgan Chase & Co.
05.10.2020Gerresheimer NeutralJP Morgan Chase & Co.
25.09.2020Gerresheimer NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.10.2020Gerresheimer VerkaufenDZ BANK
14.10.2020Gerresheimer VerkaufenIndependent Research GmbH
14.10.2020Gerresheimer ReduceKepler Cheuvreux
16.07.2020Gerresheimer VerkaufenDZ BANK
15.07.2020Gerresheimer VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Gerresheimer AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX grenzt Verluste ein -- Dow höher -- Anleger feiern starke Tesla-Zahlen -- Coca-Cola über Erwartungen -- American Airlines, adidas, Varta, Bayer, Continental, Hypoport, AstraZeneca im Fokus

TikTok-Dealmaker warten auf Gerichtsentscheid zu Verbot in den USA. Niedrige Preise und Stellenabbau belasten Dow. Hongkong verdonnert Goldman Sachs zu Millionen-Strafe. AT&T weiter von Corona belastet - Aber weniger schlimm als befürchtet. Southwest Airlines erleidet Rekordverlust. McAfee-Aktie kommt: McAfee bietet seine Aktien zu je 20 Dollar an. Deutsche Bank will angeblich Postbank IT verkaufen.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Die Infektionszahlen steigen und die Corona-Schutzmaßnahmen werden verstärkt. Decken Sie sich angesichts dessen vermehrt mit Waren des täglichen Gebrauchs ein?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
CureVacA2P71U
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1