finanzen.net
17.07.2020 18:23

Warum die Ölpreise fallen

Mehrere Faktoren: Warum die Ölpreise fallen | Nachricht | finanzen.net
Mehrere Faktoren
Werbung
Zuletzt kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 43,09 US-Dollar. Das waren 28 Cent weniger als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 26 Cent auf 40,50 Dollar.
Werbung
Öl, Gold, alle Rohstoffe mit Hebel (bis 30) handeln
Handeln Sie Rohstoffe mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Sie können mit nur 100,00 € mit dem Handeln beginnen, um von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital zu profitieren!
76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Vor dem Wochenende überwogen am Rohölmarkt die belastenden Faktoren. Dazu zählt die angespannte Corona-Lage in den USA mit ständig neuen Rekord-Neuinfektionen. Passend dazu trübte sich im Juli die Stimmung der amerikanischen Verbraucher aufgrund der Corona-Situation ein. Die USA sind mit China der größte Ölverbraucher der Welt. Die Pandemie belastet die Wirtschaft und die Erölnachfrage stark.

Auch die Förderpolitik großer Produktionsländer drückt die Ölpreise. Bereits zur Wochenmitte hatte der Verbund Opec+ mitgeteilt, seine Förderung ab August anzuheben, nachdem sie in der Corona-Krise deutlich eingeschränkt wurde. Das höhere Angebot trifft auf große Lagerbestände, die eigentlich erst abgebaut werden müssten.

/bgf//he

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX)

Bildquellen: ssuaphotos / Shutterstock.com, meepoohfoto / Shutterstock.com

Nachrichten zu Ölpreis

  • Relevant
    3
  • Alle
    7
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Werbung

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.892,957,00
0,37%
Kupferpreis6.610,1563,95
0,98%
Ölpreis (WTI)40,240,38
0,95%
Silberpreis23,640,40
1,72%
Super Benzin1,24-0,01
-0,56%
Weizenpreis197,255,25
2,73%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Heute im Fokus

Technische Panne legt Handel in Japan lahm - Chinesische Börsen im Feiertag -- Bayer: Milliardenabschreibung im Agrarbereich erwartet

Moody's bekräftigt Covestro-Rating mit Baa2. MorphoSys-Aktie: CFO Jens Holstein tritt zum Jahresende zurück. Volkswagen-Aktionäre entlasten Vorstand und Aufsichtsrat. Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen Porsche wegen Spritverbrauch. Dürr verkleinert Vorstand auf drei Mitglieder
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Siemens Energy AGENER6Y
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
CureVacA2P71U
PalantirA2QA4J
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
XiaomiA2JNY1