NEU: Krypto-Sparplan bei BISON. Einfach und stressfrei in Bitcoin, Ethereum & Co. investieren. -w-

Credit Suisse (CS) Aktie

8,24EUR
+0,21EUR
+2,56%
8,57CHF
+0,38CHF
+4,59%

WKN: 876800 / ISIN: CH0012138530

  Kaufen  
Verkaufen
oder
mehr Daten anzeigen
Werbung
05.11.2021 09:01

Credit Suisse (CS) Hold (Deutsche Bank AG)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat Credit Suisse von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel auf 11 Franken belassen. Die neue Strategie der Schweizer Großbank zeige in die richtige Richtung, der Weg dahin sei aber lang, schrieb Analyst Benjamin Goy in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Geschäftsziele für 2024 seien ambitioniert und basierten auf einem nur schwer zu realisierenden starken Ertragswachstum. Zudem dürften die Wachstumsinvestitionen auf der Profitabilität lasten. Da die Aktie bereits nahe an seinem Kursziel liege, sei die Bewertung nicht mehr sehr attraktiv./edh/ck

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 04.11.2021 / 23:16 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.11.2021 / / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Credit Suisse (CS) Hold

Unternehmen:
Credit Suisse (CS)
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
11,00 CHF
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
9,27 CHF
Abst. Kursziel*:
18,69%
Rating vorher:
Buy
Kurs aktuell:
8,57 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
28,29%
Analyst Name:
Benjamin Goy
KGV*:
-
Ø Kursziel:
10,46 CHF
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Credit Suisse (CS)

08:06 Uhr Credit Suisse (CS) Underweight Barclays Capital
25.01.22 Credit Suisse (CS) Underweight JP Morgan Chase & Co.
25.01.22 Credit Suisse (CS) Sector Perform RBC Capital Markets
25.01.22 Credit Suisse (CS) Neutral UBS AG
24.01.22 Credit Suisse (CS) Underweight Barclays Capital
mehr Analysen

Nachrichten zu Credit Suisse (CS)

Nach Fed-Entscheid: Wall Street taucht ab -- DAX schließt mit kräftigem Sprung -- Deutsche Bank vor Aktienrückkauf -- Siltronic, RWE, WACKER CHEMIE, Microsoft, Boeing, TI im Fokus
MAN macht München zum Leitwerk für Elektromobilität. VERBIO schraubt Gewinnprognose erneut nach oben. BioNTech plant starken Stellenausbau am Standort Marburg. adidas will 2022 mehr als 2.800 Stellen schaffen. Hypoport stärkt Versicherungsplattform mit Übernahme. Marktforscher - Apples iPhone Nummer eins in China. AT&T übertrifft Prognose bei Streamingdiensten HBO und HBO Max.
Nach Fed-Entscheid: Wall Street taucht ab -- DAX schließt mit kräftigem Sprung -- Deutsche Bank vor Aktienrückkauf -- Siltronic, RWE, WACKER CHEMIE, Microsoft, Boeing, TI im Fokus
MAN macht München zum Leitwerk für Elektromobilität. VERBIO schraubt Gewinnprognose erneut nach oben. BioNTech plant starken Stellenausbau am Standort Marburg. adidas will 2022 mehr als 2.800 Stellen schaffen. Hypoport stärkt Versicherungsplattform mit Übernahme. Marktforscher - Apples iPhone Nummer eins in China. AT&T übertrifft Prognose bei Streamingdiensten HBO und HBO Max.
Nach Fed-Entscheid: Wall Street taucht ab -- DAX schließt mit kräftigem Sprung -- Deutsche Bank vor Aktienrückkauf -- Siltronic, RWE, WACKER CHEMIE, Microsoft, Boeing, TI im Fokus
MAN macht München zum Leitwerk für Elektromobilität. VERBIO schraubt Gewinnprognose erneut nach oben. BioNTech plant starken Stellenausbau am Standort Marburg. adidas will 2022 mehr als 2.800 Stellen schaffen. Hypoport stärkt Versicherungsplattform mit Übernahme. Marktforscher - Apples iPhone Nummer eins in China. AT&T übertrifft Prognose bei Streamingdiensten HBO und HBO Max.
Nach Fed-Entscheid: Wall Street taucht ab -- DAX schließt mit kräftigem Sprung -- Deutsche Bank vor Aktienrückkauf -- Siltronic, RWE, WACKER CHEMIE, Microsoft, Boeing, TI im Fokus
MAN macht München zum Leitwerk für Elektromobilität. VERBIO schraubt Gewinnprognose erneut nach oben. BioNTech plant starken Stellenausbau am Standort Marburg. adidas will 2022 mehr als 2.800 Stellen schaffen. Hypoport stärkt Versicherungsplattform mit Übernahme. Marktforscher - Apples iPhone Nummer eins in China. AT&T übertrifft Prognose bei Streamingdiensten HBO und HBO Max.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Credit Suisse (CS) Aktie

+22,03%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +22,03%
Ø Kursziel: 10,46
Anzahl:
Buy: 1
Hold: 5
Sell: 0
8
9
10
11
12
13
Kepler Cheuvreux
11,00 CHF
Jefferies & Company Inc.
10,00 CHF
Deutsche Bank AG
11,00 CHF
Goldman Sachs Group Inc.
13 CHF
UBS AG
9 CHF
RBC Capital Markets
10,00 CHF
JP Morgan Chase & Co.
11 CHF
Barclays Capital
9 CHF
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +22,03%
Ø Kursziel: 10,46
alle Credit Suisse (CS) Kursziele

Aktuelle Analysen

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln