01.06.2023 12:05

Airbus SE (ex EADS) Aktie News: DAX Aktie Airbus SE (ex EADS) am Mittag gesucht

Airbus SE (ex EADS) Aktie News: DAX Aktie Airbus SE (ex EADS) am Mittag gesucht
Notierung im Blick
Folgen
Zu den bestplatzierten Aktien des Tages zählt am Donnerstagmittag der Anteilsschein von Airbus SE (ex EADS). Das Papier von Airbus SE (ex EADS) legte zuletzt zu und stieg im XETRA-Handel um 1,8 Prozent auf 124,78 EUR.
Werbung

Die Aktie notierte um 11:46 Uhr mit Gewinnen. Im XETRA-Handel legte sie um 1,8 Prozent auf 124,78 EUR zu. Bei 124,88 EUR markierte die Airbus SE (ex EADS)-Aktie ihr bisheriges Tageshoch. Zum XETRA-Handelsstart notierte das Papier bei 124,18 EUR. Zuletzt wurden via XETRA 34.793 Airbus SE (ex EADS)-Aktien umgesetzt.

Bei einem Wert von 131,24 EUR erreichte der Anteilsschein den höchsten Stand seit 52 Wochen (18.05.2023). Damit befindet sich das 52-Wochen-Hoch 5,18 Prozent über dem aktuellen Kurs der Airbus SE (ex EADS)-Aktie. Kursverluste drückten das Papier am 04.10.2022 auf bis zu 86,53 EUR und somit auf den tiefsten Stand seit 52 Wochen. Damit befindet sich das 52-Wochen-Tief 30,65 Prozent unter dem aktuellen Kurs der Airbus SE (ex EADS)-Aktie.

Analysten geben ein durchschnittliches Kursziel von 139,63 EUR an.

Am 03.05.2023 stellte das Unternehmen das Zahlenwerk zum am 31.03.2023 abgelaufenen Jahresviertel vor. Das Ergebnis je Aktie für das vergangene Quartal wurde auf 0,59 EUR beziffert, während im Vorjahresquartal 1,49 EUR je Aktie in den Büchern standen. Im abgelaufenen Quartal hat Airbus SE (ex EADS) 11.763,00 EUR umgesetzt. Das entspricht einem Abschlag von 1,98 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. Hier waren 12.000,00 EUR umgesetzt worden.

Airbus SE (ex EADS) wird die nächste Bilanz für Q2 2023 voraussichtlich am 26.07.2023 vorlegen. Die Veröffentlichung der Airbus SE (ex EADS)-Ergebnisse für Q2 2024 erwarten Experten am 25.07.2024.

Analysten-Prognosen zufolge dürfte sich das EPS 2023 auf 5,57 EUR je Aktie belaufen.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Airbus SE (ex EADS)-Aktie

Mai 2023: So haben Analysten ihre Einstufung der Airbus SE (ex EADS)-Aktie angepasst

Deutsch-französischer Batteriezellen-Hersteller ACC eröffnet neues Werk in Frankreich

Inflation, BIP, Gas & Co: Aktuelle Auswirkungen der Ukraine-Krise auf Konjunktur, Energiepreise und Aktien im Überblick

Ausgewählte Hebelprodukte auf Airbus SE (ex EADS)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Airbus SE (ex EADS)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Airbus

Nachrichten zu Airbus SE (ex EADS)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Airbus SE (ex EADS)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
25.05.2023Airbus SE (ex EADS) HoldJefferies & Company Inc.
25.05.2023Airbus SE (ex EADS) SellUBS AG
16.05.2023Airbus SE (ex EADS) HoldJefferies & Company Inc.
11.05.2023Airbus SE (ex EADS) BuyGoldman Sachs Group Inc.
10.05.2023Airbus SE (ex EADS) HoldDeutsche Bank AG
11.05.2023Airbus SE (ex EADS) BuyGoldman Sachs Group Inc.
10.05.2023Airbus SE (ex EADS) BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.05.2023Airbus SE (ex EADS) BuyGoldman Sachs Group Inc.
04.05.2023Airbus SE (ex EADS) OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.04.2023Airbus SE (ex EADS) OverweightBarclays Capital
25.05.2023Airbus SE (ex EADS) HoldJefferies & Company Inc.
16.05.2023Airbus SE (ex EADS) HoldJefferies & Company Inc.
10.05.2023Airbus SE (ex EADS) HoldDeutsche Bank AG
09.05.2023Airbus SE (ex EADS) HoldJefferies & Company Inc.
04.05.2023Airbus SE (ex EADS) HoldJefferies & Company Inc.
25.05.2023Airbus SE (ex EADS) SellUBS AG
10.05.2023Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.05.2023Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
03.05.2023Airbus SE (ex EADS) SellUBS AG
11.04.2023Airbus SE (ex EADS) SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Airbus SE (ex EADS) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Zahlungsausfall abgewendet: Asiens Börsen notieren fester -- Euroraum-Inflation sinkt -- Meta bringt neue VR-Brille raus -- Lufthansa, Bayer, Commerzbank, Microsoft im Fokus

E.ON senkt Strom- und Gaspreise zum 1. September. Landebahn Nordwest am Flughafen Frankfurt einen Tag nach Wartungsarbeiten erneut außer Betrieb. Novartis erhält Zulassung für Cosentyx in der EU. RWE will weitere Batteriespeicher bauen. Habeck attestiert Salzgitter Vorreiterrolle. Diageo mit Klage wegen Vernachlässigung konfrontiert. Credit Suisse-Übernahme durch die UBS kommt offenbar ins Stocken.

Umfrage

Wie wird es mit dem Goldpreis bis Jahresende weiter gehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln