Aktie im Blick

Aktienempfehlung DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktie: Bernstein Research bewertet Anteilsschein in neuer Analyse

17.06.24 08:22 Uhr

Aktienempfehlung DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktie: Bernstein Research bewertet Anteilsschein in neuer Analyse | finanzen.net

Bernstein Research-Analyst Alexander Irving hat eine gründliche Analyse des DHL Group (ex Deutsche Post)-Papiers durchgeführt.

Werte in diesem Artikel

Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für DHL Group nach einem Gespräch mit John Pearson auf "Outperform" mit einem Kursziel von 45 Euro belassen. In der Diskussion mit dem Chef der Express-Sparte sei das Bild entstanden, dass diese auf dem Erholungsweg sei, schrieb Analyst Alexander Irving in einer am Montag vorliegenden Studie. Der Manager habe außerdem die Erwartung geäußert, dass die Preise im Vergleich zum Niveau vor der Pandemie erhöht bleiben würden.

Aktienbewertung im Detail: Die DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktie und ihre Entwicklung am Tag der Analyse

Mit einem Wert von 37,73 EUR bewegte sich die DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktie um 08:18 Uhr auf dem Niveau des Vortages. Insofern weist der Anteil noch eine Steigerungsaussicht von 19,27 Prozent im Vergleich zur festgelegten Analysten-Prognose auf. Im Frankfurt-Handel wechselten bis jetzt 925 DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktien den Besitzer. Auf Jahressicht 2024 ging es für die Aktie um 11,8 Prozent nach unten. Voraussichtlich am 01.08.2024 dürfte DHL Group (ex Deutsche Post) Anlegern einen Blick in die Q2 2024-Bilanz gewähren.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.06.2024 / 15:53 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.06.2024 / 04:02 / UTC


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf DHL Group (ex Deutsche Post)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf DHL Group (ex Deutsche Post)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Deutsche Post

Nachrichten zu DHL Group (ex Deutsche Post)

Analysen zu DHL Group (ex Deutsche Post)

DatumRatingAnalyst
09.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
09.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) NeutralUBS AG
04.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
02.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
02.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
09.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
04.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
02.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
02.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) BuyGoldman Sachs Group Inc.
02.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OverweightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
09.07.2024DHL Group (ex Deutsche Post) NeutralUBS AG
14.06.2024DHL Group (ex Deutsche Post) NeutralUBS AG
15.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) NeutralUBS AG
15.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) HoldDeutsche Bank AG
10.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) HoldWarburg Research
DatumRatingAnalyst
20.11.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
09.11.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
08.11.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
18.10.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
27.09.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DHL Group (ex Deutsche Post) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"