24.01.2022 18:00

Bayer Aktie News: Bayer tendiert tiefer

Bayer Aktie News: Bayer tendiert tiefer
Folgen
Zu den Verlierern des Tages zählt die Aktie von Bayer. Die Aktionäre schickten das Papier von Bayer nach unten. In der Frankfurt-Sitzung verlor die Aktie zuletzt 3,1 Prozent auf 49,40 EUR.
Werbung

Die Bayer-Aktie musste zuletzt Verluste hinnehmen. Im Frankfurt-Handel ging es um 3,1 Prozent auf 49,40 EUR abwärts. Darum wird der DAX, der zurzeit bei 15.011 Punkten liegt, von dem Anteilsschein etwas ausgebremst. Die Abwärtsbewegung der Bayer-Aktie ging bis auf 49,40 EUR. Zur Startglocke stand der Titel bei 51,39 EUR. Das Handelsvolumen belief sich zuletzt auf 17.602 Bayer-Aktien.

In den vergangenen 52 Wochen lag der Höchstwert des Papiers bei 57,49 EUR. Dieser Kurs wurde am 14.05.2021 erreicht. Am 06.12.2021 sank der Aktienkurs auf das 52-Wochen-Tief bei 43,93 EUR ab.

Das durchschnittliche Kursziel liegt für die Bayer-Aktie bei 67,54 EUR. Analysten erwarten für 2023 einen Gewinn in Höhe von 7,45 EUR je Bayer-Aktie.

Die Bayer AG ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Gesundheit und Agrarwirtschaft. Das breite Sortiment an Produkten und die Forschungsschwerpunkte des Konzerns sind auf die Gesundheitsversorgung, den Pflanzenschutz und die Schädlingsbekämpfung ausgerichtet. Das operative Geschäft ist dabei in die Bereiche Pharmaceuticals, Consumer Health und Crop Science inklusive Animal Health untergliedert. Das Produktangebot erstreckt sich von verschreibungspflichtigen Medikamenten über Aspirin, Alka-Seltzer und anderen Schmerzmitteln, Dermatologika, Vitaminen, Blutzuckermessgeräten und Injektionssystemen bis hin zu Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln sowie Produkten für Nutz- und Haustiere. Des Weiteren forscht die Bayer AG unter anderem an der Entwicklung neuer Medikamente in den Bereichen Herz-Kreislauf und verwandte Erkrankungen, Onkologie und gynäkologische Therapien. Ende 2016 gliederte Bayer sein MaterialScience-Segment um High-End-Werkstoffe aus und notierte es als eigenständiges Unternehmen unter dem Namen Covestro an der Börse. Bayer fusionierte 2018 mit dem US-amerikanischen Agrarkonzern Monsanto.

Die aktuellsten News zur Bayer-Aktie

Der DAX-Check zum Jahresstart: 9 neue Favoriten

BASF-Aktie - BASF: Die Geschichte der Badischen Anilin- und Sodafabrik

Covestro-Aktie leichter: Keine betriebsbedingten Kündigungen bis 2028

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Bayer
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf Bayer
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Hebel
KO
Emittent
Laufzeit
Bildquellen: Gil C / Shutterstock

Nachrichten zu Bayer

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Bayer

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
12.01.2022Bayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Bayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Bayer BuyUBS AG
21.12.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
13.12.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
12.01.2022Bayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Bayer OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Bayer BuyUBS AG
10.12.2021Bayer BuyUBS AG
03.12.2021Bayer BuyUBS AG
21.12.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
13.12.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
16.11.2021Bayer Equal WeightBarclays Capital
10.11.2021Bayer Equal WeightBarclays Capital
10.11.2021Bayer NeutralCredit Suisse Group
31.10.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
21.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
01.08.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
28.06.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH
25.04.2019Bayer VerkaufenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Bayer nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Zinsangst & Ukraine-Konflikt: DAX schließt tiefrot -- Accell von KKR übernommen -- Infineon sieht 2023 Ende der Chipkrise -- Evergrande, Lufthansa, Commerzbank, TUI im Fokus

Schaeffler stärkt mit Übername Robotikgeschäft. Boeing investiert 450 Millionen Dollar in Lufttaxi-Start-up Wisk. Gorillas will französischen Essenslieferdienst Frichti übernehmen. Bundesnetzagentur erwägt Verzicht auf Mobilfunk-Auktion. Hedgefonds Trian Partners will anscheinend mit Unilever-Beteiligung Druck machen.

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln