Bericht von S3 Partners

Nach Rally: NVIDIA-Shortwetten im Milliardenwert

07.06.24 22:12 Uhr

Nach Rally der NVIDIA-Aktie an der NASDAQ: Shortwetten in Milliardenhöhe | finanzen.net

Nachdem NVIDIA kürzlich die 3-Billionen-US-Dollar-Marke knacken konnte und zeitweise sogar das zweitwertvollste Unternehmen der Welt war, äußern sich Analysten zunehmend pessimistischer. S3 Partners zufolge belaufen sich die Shortwetten gegen den KI-Profiteur mittlerweile auf über 34 Milliarden US-Dollar.

Werte in diesem Artikel
Aktien

211,35 EUR 1,35 EUR 0,64%

416,15 EUR -3,30 EUR -0,79%

118,64 EUR 1,02 EUR 0,87%

• NVIDIA-Marktkapitalisierung zeitweise über 3 Billionen US-Dollar
• Aktie zuletzt wieder etwas schwächer
• Shortwetten gegen NVIDIA bei über 34 Milliarden US-Dollar



Vor wenigen Tagen erst gelang es NVIDIA dank des nach wie vor anhaltenden Hypes rund um künstliche Intelligenz, die Marke von drei Billionen US-Dollar zu überspringen. Es ist damit nach Apple und Microsoft erst das dritte Unternehmen, dem dies gelungen ist. In diesem Rahmen überholte NVIDIA bei der Marktkapitalisierung sogar erstmals den iKonzern Apple und wurde zeitweise zum zweitwertvollsten Unternehmen der Welt. Gemessen am Schlusskurs lag der Börsenwert des Chipriesen bei 3,01 Billionen US-Dollar. Zuletzt kam das NVIDIA-Papier aber wieder etwas zurück, so verbuchte es am Vortag schlussendlich ein kleines Minus von 1,18 Prozent auf 1.209,98 US-Dollar, was einem Marktwert von etwa 2,98 Billionen US-Dollar entsprach.

Shortwetten gegen NVIDIA bei über 34 Milliarden US-Dollar

Analysten äußern sich zunehmend skeptischer, denn so wie zuletzt wird es nicht ewig weitergehen können. Unter Berücksichtigung der zuletzt enorm starken Performance müsste NVIDIA weiterhin um etwa 70 Prozent jährlich wachsen, um den Aktienkurs zu rechtfertigen, wie MarketWatch berichtet.

Dass solch ein massives kontinuierliches Wachstum eher unrealistisch scheint, zeigt auch ein Bericht von S3 Partners. Demzufolge belaufen sich die offenen Shortwetten gegen NVIDIA inzwischen auf 34,4 Milliarden US-Dollar, wie Reuters berichtet. Dies entspreche etwa einem Prozent der gesamten Marktkapitalisierung.

Die zwei nächstgroßen Shortwetten laufen gegen Apple mit etwa 19,4 Milliarden US-Dollar und Tesla mit etwa 18,4 Milliarden US-Dollar - und sind damit etwa nur halb so groß wie die gegen NVIDIA. Der Chipgigant ist der "größte Short auf dem US-Markt", betonte auch S3 Partners-Managing Director Ihor Dusaniwsky im Interview mit Yahoo Finance.

Am Freitag tendierten NVIDIA-Papiere an der NASDAQ schließlich 0,09 Prozent tiefer bei 1.208,88 US-Dollar.

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Apple

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Apple

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Below the Sky / Shutterstock.com, Casimiro PT / Shutterstock.com

Nachrichten zu NVIDIA Corp.

Analysen zu NVIDIA Corp.

DatumRatingAnalyst
08.07.2024NVIDIA BuyUBS AG
01.07.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
24.06.2024NVIDIA BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
11.06.2024NVIDIA HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
08.07.2024NVIDIA BuyUBS AG
01.07.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
24.06.2024NVIDIA BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
04.06.2024NVIDIA OutperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
11.06.2024NVIDIA HaltenDZ BANK
23.05.2024NVIDIA HaltenDZ BANK
23.05.2024NVIDIA HoldDeutsche Bank AG
24.08.2023NVIDIA HoldDeutsche Bank AG
29.01.2019NVIDIA UnderperformNeedham & Company, LLC
DatumRatingAnalyst
04.04.2017NVIDIA UnderweightPacific Crest Securities Inc.
24.02.2017NVIDIA UnderperformBMO Capital Markets
23.02.2017NVIDIA ReduceInstinet
14.01.2016NVIDIA UnderweightBarclays Capital
26.07.2011NVIDIA underperformNeedham & Company, LLC

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für NVIDIA Corp. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"