Aktienkurs im Fokus

Brenntag SE Aktie News: Brenntag SE am Freitagmittag in Rot

12.07.24 12:04 Uhr

Brenntag SE Aktie News: Brenntag SE am Freitagmittag in Rot

Zu den Verlustbringern des Tages zählt am Freitagmittag die Aktie von Brenntag SE. Die Aktie verlor zuletzt in der XETRA-Sitzung 1,1 Prozent auf 62,66 EUR.

Werte in diesem Artikel
Aktien

63,32 EUR -0,02 EUR -0,03%

Die Brenntag SE-Aktie musste um 11:40 Uhr im XETRA-Handel abgeben und fiel um 1,1 Prozent auf 62,66 EUR. In der Spitze fiel die Brenntag SE-Aktie bis auf 62,42 EUR. Bei 63,52 EUR eröffnete der Anteilsschein die Börsensitzung. Zuletzt wurden via XETRA 60.433 Brenntag SE-Aktien umgesetzt.

Am 01.03.2024 schoben Kursgewinne das Papier bis auf 87,12 EUR und somit auf den höchsten Stand seit 52 Wochen. Damit befindet sich das 52-Wochen-Hoch 39,04 Prozent über dem aktuellen Kurs der Brenntag SE-Aktie. Bei 62,42 EUR fiel das Papier am 12.07.2024 auf ein 52-Wochen-Tief. Mit einem Abschlag von mindestens 0,38 Prozent könnte die Brenntag SE-Aktie ein neues 52-Wochen-Tief markieren.

Brenntag SE-Anleger erhielten im Jahr 2023 eine Dividende von 2,10 EUR, Analysten gehen in diesem Jahr von 2,14 EUR aus. Experten geben im Durchschnitt ein Kursziel von 81,09 EUR für die Brenntag SE-Aktie aus.

Am 14.05.2024 stellte das Unternehmen das Zahlenwerk zum am 31.03.2024 abgelaufenen Jahresviertel vor. Der Gewinn je Aktie wurde auf 0,98 EUR beziffert. Im Vorjahresquartal waren 1,40 EUR je Aktie in den Büchern gestanden. Mit einem Umsatz von 4,00 Mrd. EUR, gegenüber 4,53 Mrd. EUR im Vorjahresquartal, wurde ein Umsatzrückgang von 11,59 Prozent präsentiert.

Die Vorlage der Q2 2024-Finanzergebnisse wird für den 13.08.2024 terminiert. Am 06.08.2025 wird Brenntag SE schätzungsweise die Ergebnisse für Q2 2025 präsentieren.

Der Gewinn 2024 dürfte sich laut Analystenschätzungen auf 5,04 EUR je Brenntag SE-Aktie belaufen.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Brenntag SE-Aktie

DAX 40-Papier Brenntag SE-Aktie: So viel Verlust hätte ein Investment in Brenntag SE von vor 3 Jahren eingebracht

Pluszeichen in Frankfurt: DAX am Mittag im Plus

Montagshandel in Frankfurt: LUS-DAX steigt

Ausgewählte Hebelprodukte auf Brenntag

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Brenntag

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Bildquellen: Brenntag

Nachrichten zu Brenntag SE

Analysen zu Brenntag SE

DatumRatingAnalyst
24.06.2024Brenntag SE AddBaader Bank
19.06.2024Brenntag SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
11.06.2024Brenntag SE BuyWarburg Research
11.06.2024Brenntag SE BuyDeutsche Bank AG
31.05.2024Brenntag SE BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
24.06.2024Brenntag SE AddBaader Bank
11.06.2024Brenntag SE BuyWarburg Research
11.06.2024Brenntag SE BuyDeutsche Bank AG
31.05.2024Brenntag SE BuyUBS AG
21.05.2024Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
19.06.2024Brenntag SE HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
31.05.2024Brenntag SE HoldJefferies & Company Inc.
28.05.2024Brenntag SE HoldJefferies & Company Inc.
14.05.2024Brenntag SE HoldJefferies & Company Inc.
14.05.2024Brenntag SE HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
14.05.2024Brenntag SE UnderweightBarclays Capital
14.05.2024Brenntag SE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
26.04.2024Brenntag SE UnderweightBarclays Capital
22.04.2024Brenntag SE UnderweightJP Morgan Chase & Co.
19.04.2024Brenntag SE UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Brenntag SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"