DHL Group (ex Deutsche Post) im Fokus

DHL Group (ex Deutsche Post) Aktie News: DHL Group (ex Deutsche Post) verzeichnet am Nachmittag Verluste

27.05.24 16:08 Uhr

DHL Group (ex Deutsche Post) Aktie News: DHL Group (ex Deutsche Post) verzeichnet am Nachmittag Verluste

Die Aktie von DHL Group (ex Deutsche Post) gehört am Montagnachmittag zu den Verlustbringern des Tages. Die DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktie notierte im XETRA-Handel zuletzt mit Abschlägen von 0,2 Prozent bei 38,88 EUR.

Werte in diesem Artikel

Das Papier von DHL Group (ex Deutsche Post) befand sich um 15:52 Uhr im Sinkflug und gab im XETRA-Handel 0,2 Prozent auf 38,88 EUR ab. In der Spitze büßte die DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktie bis auf 38,72 EUR ein. Noch zum Handelsstart lag der Wert der Aktie bei 38,92 EUR. Der Tagesumsatz der DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktie belief sich zuletzt auf 386.228 Aktien.

Am 01.08.2023 stieg das Papier auf das derzeitige 52-Wochen-Hoch bei 47,05 EUR. Um an das 52-Wochen-Hoch heran zu reichen, müsste das Papier 21,00 Prozent hinzugewinnen. Bei 36,04 EUR erreichte der Anteilsschein am 27.10.2023 den tiefsten Stand seit 52 Wochen. Das 52-Wochen-Tief liegt damit 7,32 Prozent unterhalb des aktuellen Kursniveaus.

Die Dividendenausschüttung für DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktionäre betrug im Jahr 2023 1,85 EUR, in diesem Jahr dürfte sich die Dividende laut Expertenschätzungen auf 1,87 EUR belaufen. Analysten geben ein durchschnittliches Kursziel von 43,63 EUR an.

Am 07.05.2024 stellte das Unternehmen das Zahlenwerk zum am 31.03.2024 abgelaufenen Jahresviertel vor. Das EPS wurde auf 0,63 EUR beziffert. Im Vorjahresquartal hatten 0,76 EUR je Aktie in den Büchern gestanden. Umsatzseitig ergab sich ein Rückgang um 3,19 Prozent gegenüber dem im Vorjahresviertel erwirtschafteten Umsatz von 20,92 Mrd. EUR. Dementsprechend lag der Umsatz im abgelaufenen Quartal bei 20,25 Mrd. EUR.

Die kommenden Finanzergebnisse für Q2 2024 dürfte DHL Group (ex Deutsche Post) am 01.08.2024 präsentieren. Einen Blick in die Q2 2025-Bilanz können DHL Group (ex Deutsche Post)-Anleger Experten zufolge am 05.08.2025 werfen.

Beim Gewinn 2024 gehen Experten vorab davon aus, dass DHL Group (ex Deutsche Post) ein EPS in Höhe von 3,00 EUR in den Büchern stehen haben wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur DHL Group (ex Deutsche Post)-Aktie

Börse Europa in Rot: Euro STOXX 50 beendet die Sitzung im Minus

Zurückhaltung in Europa: STOXX 50 schließt mit Verlusten

Starker Wochentag in Frankfurt: LUS-DAX nachmittags mit Zuschlägen

Ausgewählte Hebelprodukte auf DHL Group (ex Deutsche Post)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf DHL Group (ex Deutsche Post)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Erasmus Wolff / Shutterstock.com

Nachrichten zu DHL Group (ex Deutsche Post)

Analysen zu DHL Group (ex Deutsche Post)

DatumRatingAnalyst
16.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
15.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) NeutralUBS AG
15.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) HoldDeutsche Bank AG
14.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
10.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) KaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
16.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
14.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
10.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) KaufenDZ BANK
08.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) BuyGoldman Sachs Group Inc.
08.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) OutperformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
15.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) NeutralUBS AG
15.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) HoldDeutsche Bank AG
10.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) HoldWarburg Research
07.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) HoldDeutsche Bank AG
07.05.2024DHL Group (ex Deutsche Post) NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
20.11.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
09.11.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
08.11.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
18.10.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.
27.09.2023DHL Group (ex Deutsche Post) UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für DHL Group (ex Deutsche Post) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"