30.11.2022 17:16

Brenntag-Aktie verliert: Aktionär von Brenntag-Übernahmeziel Univar fordert formales Verfahren

Hedgefonds Engine Capital: Brenntag-Aktie verliert: Aktionär von Brenntag-Übernahmeziel Univar fordert formales Verfahren | Nachricht | finanzen.net
Hedgefonds Engine Capital
Folgen
Das US-Unternehmen Univar Solutions soll sich nach dem Willen des Hedgefonds Engine Capital nicht ohne die Prüfung von anderen Optionen von dem im DAX notierten Chemikalienhändler Brenntag übernehmen lassen.
Werbung
Der Hedgefonds forderte in einem Brief an den Univar-Verwaltungsrat einen formalen Verkaufsprozess, um im Rahmen eines Bieterwettbewerbs eine "wertmaximierende" Entscheidung treffen zu können. Engine hält knapp 1 Prozent an Univar.

Man erkenne die industrielle Logik einer Übernahme durch Brenntag an und gehe von beträchtlichen Synergien aus, so Engine. Es sei aber zu beachten, dass auch Private-Equity-Investoren in dem Markt aktiv seien.

Brenntag und Univar hatten vergangenen Freitag mitgeteilt, dass sie Gespräche über eine Übernahme führen. Bisher hätten die Gespräche aber zu keinen konkreten Ergebnissen oder Vereinbarungen geführt. Daher sei nicht absehbar, ob irgendeine Form von Transaktion stattfindet, hieß es. Univar setzte 2021 netto 9,5 Milliarden Dollar um. Brenntag kam auf 14,3 Milliarden Euro.

Via XETRA verliert die Brenntag-Aktie zeitweise 1,16 Prozent auf 59,88 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Brenntag SE
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Brenntag SE
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Brenntag

Nachrichten zu Brenntag SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Brenntag SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.02.2023Brenntag SE HoldJefferies & Company Inc.
03.02.2023Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
25.01.2023Brenntag SE BuyBaader Bank
11.01.2023Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
03.01.2023Brenntag SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
03.02.2023Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
25.01.2023Brenntag SE BuyBaader Bank
11.01.2023Brenntag SE BuyGoldman Sachs Group Inc.
03.01.2023Brenntag SE OverweightJP Morgan Chase & Co.
03.01.2023Brenntag SE BuyUBS AG
07.02.2023Brenntag SE HoldJefferies & Company Inc.
29.11.2022Brenntag SE NeutralUBS AG
28.11.2022Brenntag SE Equal WeightBarclays Capital
09.11.2022Brenntag SE Equal WeightBarclays Capital
09.11.2022Brenntag SE NeutralUBS AG
04.11.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank
13.10.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank
15.09.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank
10.08.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank
26.07.2021Brenntag SE ReduceBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Brenntag SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Um 18 Uhr live: So investieren Sie in den Megatrend Wasserstoff!

Vor allem die energieintensiven Industrien hoffen auf Wasserstoff als Energieträger der Zukunft. Darauf können auch Anleger setzen!

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Nach Powell-Rede: DAX in Grün -- IONOS-IPO durchwachsen -- Bed Bath & Beyond verhindert Insolvenz mit Aktienverkauf -- Uber überrascht mit schwarzen Zahlen -- VW, E.ON im Fokus

Société Générale übertrifft Erwartungen. Handel an türkischer Börse pausiert. Heidelberger Druckmaschinen fällt beim Ergebnis zurück. Akzo Nobel will Gewinn 2023 trotz Kosteninflation steigern. ABN Amro plant Aktienrückkauf. Adyen mit nachlassendem Wachstum - trotzdem Neueinstellungen. TotalEnergies 2022 mit höherem Gewinn. Zurich offenbar an Zukäufen von Liberty Mutual interessiert.

Top-Rankings

Die korruptesten Länder weltweit
In diesen Ländern ist die Korruption besonders hoch
Top 20: Das sind die reichsten Milliardäre der Welt
Hier ist die Top 20 der reichsten Milliardäre der Welt
In diesen Branchen bekommt man das niedrigste Gehalt
Welche Branchen man besser meiden sollte.
mehr

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln