03.09.2018 11:50

Jungheinrich-Aktien legen zu - H&A-Analyst sehr überzeugt nach Quartal

Starke Wachstumsdynamik: Jungheinrich-Aktien legen zu - H&A-Analyst sehr überzeugt nach Quartal | Nachricht | finanzen.net
Starke Wachstumsdynamik
Werbung
Die Aktien von Jungheinrich sind am Montagmorgen um 0,7 Prozent gestiegen und haben damit zu den MDAX-Favoriten gezählt. Derzeit notieren sie 0,26 Prozent fester.

Analyst Carlos Becke von Hauck & Aufhäuser nannte den Staplerhersteller in einem Fazit der Privatbank zur abgelaufenen Berichtssaison als überzeugendstes unter den von ihm beobachteten Unternehmen.

Jungheinrich habe den Markt einmal mehr mit seiner starken Wachstumsdynamik überrascht, so Becke. Um das obere Ende seines Umsatzziels sei im zweiten Halbjahr nur ein Wachstum um 6 Prozent nötig. Mit Blick auf Auftragseingang und volle Bücher sieht er daher Überraschungspotenzial. In einer aktuellen Einzelstudie zu Jungheinrich hob der Experte zudem die aktuell günstige Einstiegschance mit Blick auf die Aktien hervor./ag/mis

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: Jungheinrich

Nachrichten zu Jungheinrich AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Jungheinrich AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
26.10.2020Jungheinrich HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.10.2020Jungheinrich HoldKepler Cheuvreux
22.10.2020Jungheinrich buyWarburg Research
22.10.2020Jungheinrich ReduceBaader Bank
21.10.2020Jungheinrich buyCommerzbank AG
22.10.2020Jungheinrich buyWarburg Research
21.10.2020Jungheinrich buyCommerzbank AG
21.10.2020Jungheinrich buyWarburg Research
02.10.2020Jungheinrich kaufenDZ BANK
12.08.2020Jungheinrich buyWarburg Research
26.10.2020Jungheinrich HoldHauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.10.2020Jungheinrich HoldKepler Cheuvreux
24.09.2020Jungheinrich HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.08.2020Jungheinrich HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
27.07.2020Jungheinrich HoldKepler Cheuvreux
22.10.2020Jungheinrich ReduceBaader Bank
11.08.2020Jungheinrich ReduceBaader Bank
03.08.2020Jungheinrich ReduceBaader Bank
23.07.2020Jungheinrich ReduceBaader Bank
02.07.2020Jungheinrich ReduceBaader Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Jungheinrich AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Dow schließt tiefer -- DAX letztlich im Minus -- Microsoft schlägt Erwartungen -- Plattner kauft SAP-Aktien -- Covestro in der Gewinnzone -- Schaeffler, RATIONAL, HSBC, BP im Fokus

Studie: Apple überschreitet Schwelle von einer Milliarde iPhones. Harley-Davidson mit Gewinnsprung. Eli Lilly enttäuscht mit Quartalszahlen. AMD will Xilinx für 35 Milliarden US-Dollar kaufen. Caterpillar mit Umsatz- und Gewinnrückgang im dritten Quartal. 3M übertrifft die Erwartungen im dritten Quartal. Merck & Co steigert Umsatz und Gewinn. Pfizer verdient im dritten Quartal weniger.

Umfrage

Die Infektionszahlen steigen und die Corona-Schutzmaßnahmen werden verstärkt. Decken Sie sich angesichts dessen vermehrt mit Waren des täglichen Gebrauchs ein?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
CureVacA2P71U
Allianz840400
Daimler AG710000
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212
AlibabaA117ME
Ballard Power Inc.A0RENB