Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!
30.04.2022 23:25

Tesla-Aktie: Elon Musk ändert Leasingbedingungen für Tesla-Modelle

Tesla-Gebrauchtwagen: Tesla-Aktie: Elon Musk ändert Leasingbedingungen für Tesla-Modelle | Nachricht | finanzen.net
Tesla-Gebrauchtwagen
Folgen
Laut einem Supportdokument von Tesla ist es für Kunden nicht mehr möglich, geleaste Fahrzeuge nach Ablauf des Leasingvertrages zu kaufen.
Werbung
• Tesla Model 3: Keine Kaufoption nach Leasingende
• Tesla etabliert sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt
• Keine Kaufmöglichkeit mehr für Leasingfahrzeuge seit dem 15. April 2022

Model 3: Keine Kaufmöglichkeit nach Leasing

Bereits im Jahr 2019 erklärte Tesla, dass es Kunden, die ein Model 3 geleast haben, nicht möglich sein würde, das Fahrzeug nach Ablauf des Leasingvertrages zu kaufen. Laut electrek sei die Begründung dafür gewesen, dass das Unternehmen um Elon Musk plane, diese Fahrzeuge in dem geplanten autonomen Ride-Hailing-Netzwerk einzusetzen. "Bitte beachten Sie, dass Kunden, die sich für Leasing statt für Eigentum entscheiden, nicht die Möglichkeit haben, ihr Auto am Ende des Leasingvertrags zu kaufen, da wir planen, diese Fahrzeuge im Tesla-Ride-Hailing-Netzwerk zu verwenden", wird das Unternehmen zitiert. Bis zum heutigen Tage wurde das Ride-Hailing-Netzwerk jedoch noch nicht realisiert.

Entwicklung im Gebrauchtwagenmarkt

Trotzdem sei der Schritt, den Kunden nach Leasingende keine Kaufmöglichkeit zu bieten, sehr wichtig für das US-amerikanische Unternehmen gewesen, wie electrek weiter erklärt. Denn diese Fahrzeuge hätten Tesla hohe Preise auf dem Gebrauchtwagenmarkt eingebracht. Wegen der langen Wartezeiten für Tesla-Fahrzeuge und den gestiegenen Preisen erzielten die gebrauchten Modelle hohe Preise. Teilweise konnten sie sogar zu einem höheren Preis verkauft werden, als sie ursprünglich gekostet hatten. Wie insideEVs erklärt, stehen Elektroautos auf dem ersten Platz, wenn es um den Wert von Gebrauchtwagen geht. Grund dafür ist, dass sie nur in einer begrenzten Anzahl zur Verfügung stehen. Gebrauchtfahrzeuge des Herstellers Tesla würden dabei besonders hohe Preise erzielen.

Leasingpolitik wird auf alle Tesla-Modelle ausgeweitet

Obwohl es zuvor noch möglich war, andere Modelle außer dem Model 3 nach Ablauf des Leasingvertrages zu kaufen, weitet Tesla seine Leasingpolitik nun auf sein gesamtes Sortiment aus. Wie auf einer Supportseite des Unternehmens nachzulesen ist, bekommen Kunden, die ihr Fahrzeug nach dem 15. April 2022 geleast haben, nicht mehr die Möglichkeit, jenes nach Leasingende zu kaufen. "Der Kauf Ihres geleasten Tesla-Fahrzeugs ist derzeit für Fahrzeuge, die am oder nach dem 15. April 2022 ausgeliefert werden, nicht möglich. Nach Ablauf Ihres Leasingvertrags können Sie auf ein neues Tesla-Fahrzeug umsteigen oder eine Verlängerung Ihres Leasingvertrags beantragen", so das Unternehmen. Kunden, die ihr Fahrzeug vor dem 15. April geleast haben, sind allerdings möglicherweise berechtigt, ihren geleasten Tesla zu kaufen. Um herauszufinden, ob man dazu berechtigt ist, sollte der Leasingvertrag genau geprüft werden.

E. Schmal / Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Tesla
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Tesla
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: VCG/VCG via Getty Images, Schroders

Nachrichten zu Tesla

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Tesla

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.06.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.06.2022Tesla BuyDeutsche Bank AG
24.06.2022Tesla OutperformCredit Suisse Group
13.06.2022Tesla OutperformRBC Capital Markets
10.06.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
30.06.2022Tesla BuyGoldman Sachs Group Inc.
28.06.2022Tesla BuyDeutsche Bank AG
24.06.2022Tesla OutperformCredit Suisse Group
13.06.2022Tesla OutperformRBC Capital Markets
09.06.2022Tesla BuyUBS AG
26.05.2022Tesla NeutralUBS AG
10.05.2022Tesla HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.04.2022Tesla Sector PerformRBC Capital Markets
19.04.2022Tesla NeutralUBS AG
04.04.2022Tesla NeutralUBS AG
10.06.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
02.06.2022Tesla UnderperformBernstein Research
21.04.2022Tesla UnderperformBernstein Research
21.04.2022Tesla UnderweightBarclays Capital
21.04.2022Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Ukraine-Krieg im Ticker: DAX geht etwas fester ins Wochenende -- US-Börsen schließen stark-- Siemens nimmt Milliarden-Abschreibung auf Siemens Energy vor -- Commerzbank, TUI, JENOPTIK, BMW im Fokus

BMW: Empfindlicher Dämpfer bei US-Verkäufen. USA bestellt erneut Affenpocken-Impfstoff bei Bavarian Nordic. Porsche setzt in den USA im zweiten Quartal mehr Autos ab. Salmonellen-Schokolade von Barry Callebaut ist nicht in Läden gelangt. BASF und MAN wollen gemeinsam riesige Wärmepumpe in Ludwigshafen bauen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

mehr Top Rankings

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln