09.11.2021 03:55

Apple mit neuer Reichweite: Auf der PlayStation 5 kann jetzt auch Apple Music genutzt werden

Gaming: Apple mit neuer Reichweite: Auf der PlayStation 5 kann jetzt auch Apple Music genutzt werden | Nachricht | finanzen.net
Gaming
Folgen
Sony und Apple kooperieren jetzt auch im Musikbereich. Während schon seit 2020 PS5-Nutzer auf Apple TV zurückgreifen können, ist jetzt die Nutzung von Apple Music möglich. Entspannt im Hintergrund oder ein Musikvideo im Vollbildmodus - die Optionen sind vielseitig.
Werbung
Parallel zum Videospiel auf der Playstation 5 (PS5) auch den eigenen Musikgeschmack genießen. Während dies bis jetzt nur über Spotify oder einen USB-Stick möglich war, kommt nun eine weitere Variante hinzu. Durch die neue Kooperation zwischen Sony und Apple ist es jetzt möglich, die eigene Musik auch aus dem Katalog von Apple Music zu beziehen. Doch wie genau soll das funktionieren?

Die neue Apple-Music-Funktion

Laut einer Pressemitteilung im offiziellen PlayStation-Blog haben PS5-Benutzer mit Apple Music-Abonnement nun Zugang zu mehr als 90 Millionen Songs im Livestream sowie personalisierten Wiedergabelisten. Auch Apple Music Radio und speziell kuratierte Spiele-Playlists stehen den Fans zur Verfügung. Zudem können zusätzlich Musikvideos in 4k geschaut werden. Diese werden im Vollbildmodus aktiviert und bei der Rückkehr zum Spiel läuft das Video dann im Hintergrund weiter. Um die Apple Music-App zu starten, müssen die Nutzer lediglich die PS-Taste auf dem DualSense Wireless-Controller drücken, um das Control Center aufzurufen und die Musikfunktion auszuwählen. Dies kann vor dem Start einer Spielsession oder zwischendurch geschehen. Apple zeigt zudem Musik-Empfehlungen passend zum gerade gespielten Spiel an. Die Xbox-Fans hingegen gehen leer aus. Auf die Konsole von Microsoft kommt Apple Music erst mal nicht. Laut dem Online-Portal GIGA ist die Apple-Music-Anwendung nicht die erste Zusammenarbeit. Schon im Jahr 2020 wurde es den PS5-Nutzern ermöglicht, auf Sonys beliebter Spielekonsole die Apple-TV-App zu nutzen.

Hintergrundmusik nicht für jedes Spiel

Um Apple-Music auf der PS5 einzurichten, muss die App heruntergeladen werden und eine Registrierung beziehungsweise Anmeldung erfolgen. Auch eine unterstützte Anmeldung über einen QR-Code ist nach Angaben der Support-Seite von PlayStation möglich.

Doch nicht für jedes Spiel steht die Musikwiedergabe im Hintergrund zur Verfügung. Laut Berichten der Computerfachzeitschrift Mac Life können die Entwicklungsteams der PS5-Spiele die Verwendung der Musik-Apps blockieren, um ein immersiveres Erlebnis zu schaffen oder den Fokus auf die eigens lizenzierten Musiktitel zu lenken.

Tim Adler / Redaktion finanzen.net

Bildquellen: nui7711 / Shutterstock.com, pcruciatti / Shutterstock.com

Nachrichten zu Apple Inc.

  • Relevant
    4
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
"Qualitätsaktie"
Deutsche Bank vergibt ambitioniertes Kursziel für Apple-Aktie
Tech-Aktien haben es seit Jahresbeginn nicht ganz leicht. Auch die Apple-Aktie befindet sich seit Anfang 2022 im Rückwärtsgang. Ein Analyst der Deutschen Bank äußerte sich jetzt jedoch äußerst positiv für das Papier des iPhone-Herstellers und glaubt, dass die Konsensschätzungen dem Unternehmen und der Aktie zu wenig zutrauen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.01.2022Apple BuyUBS AG
05.01.2022Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
13.12.2021Apple KaufenDZ BANK
08.12.2021Apple OverweightMorgan Stanley
08.12.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
19.01.2022Apple BuyUBS AG
13.12.2021Apple KaufenDZ BANK
08.12.2021Apple OverweightMorgan Stanley
24.11.2021Apple BuyUBS AG
23.11.2021Apple OverweightJP Morgan Chase & Co.
05.01.2022Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.12.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
07.12.2021Apple Market-PerformBernstein Research
24.11.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
09.11.2021Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
21.04.2021Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
16.09.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

Asiens Börsen uneinheitlich -- Polnische Kredite belasten Commerzbank -- Infineon sieht 2023 Ende der Chipkrise -- Lufthansa könnte wohl um 40-Prozent-Anteil an ITA Airways buhlen -- TUI im Fokus

Finanzinvestoren bieten wohl 9 Milliarden US-Dollar für US-Handelskette Kohl's. Hedgefonds Trian Partners will anscheinend mit Unilever-Beteiligung Druck machen. thyssenkrupp-Aktie: Israels Regierung billigt Untersuchung von U-Boot-Affäre. Haaland und Reus lassen BVB bei Hoffenheim jubeln - Watzke sieht zwischen BVB und Haaland 'überhaupt kein Zerwürfnis'. Neuer Chef für italienischen Telekomkonzern Tim.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln