13.04.2019 10:00

Lebensversicherung: Generali darf Millionen Policen verkaufen

Euro am Sonntag-Meldung: Lebensversicherung: Generali darf Millionen Policen verkaufen | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Meldung
Folgen
Aufsicht erlaubt Rekord-Transaktion: Der bislang größte Paketverkauf von Lebensversicherungen kann nun stattfinden.
Werbung
€uro am Sonntag
von Martin Reim, €uro am Sonntag

Die Finanzaufsicht Bafin hat nach mehrmonatiger Prüfung erlaubt, dass der Versicherer Generali vier Millionen Verträge an den Abwicklungsspe­zialisten Viridium abgibt. Die Bafin ist nach eigener Mitteilung überzeugt, dass "die Belange der Versicherten ausreichend gewahrt sind".


Viridium gehört mehrheitlich der Londoner Investmentfirma Cinven und setzt darauf, dass es die - teils über Jahrzehnte dauernde - Abwicklung der Versicherungspolicen günstiger und effizienter hinbekommt als die bisherigen Besitzer. Vielen Lebensversicherern fällt es zunehmend schwer, die oft hohen, langfristigen Zinsgarantien der Verträge zu erfüllen.


Lars Gatschke, Versicherungsexperte beim Bundesverband der Verbraucherzentralen, hält es für offen, ob sich die Lage der ehemaligen Generali-Kunden durch den Deal verbessert, verschlechtert oder gleich bleibt. "Das hängt von der Qualität des Gesamtbestands ab, und den kann man von außen nicht beurteilen." Jedenfalls gebe es keinen Grund zur Panik.







___________________________
Bildquellen: miqu77 / Shutterstock.com, Kai Hartmann Photography - BaFin

Nachrichten zu Assicurazioni Generali S.p.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Assicurazioni Generali S.p.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09.06.2021Assicurazioni Generali UnderweightBarclays Capital
02.06.2021Assicurazioni Generali NeutralUBS AG
01.06.2021Assicurazioni Generali buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.06.2021Assicurazioni Generali buyDeutsche Bank AG
20.05.2021Assicurazioni Generali UnderperformCredit Suisse Group
01.06.2021Assicurazioni Generali buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
01.06.2021Assicurazioni Generali buyDeutsche Bank AG
19.05.2021Assicurazioni Generali buyDeutsche Bank AG
19.05.2021Assicurazioni Generali buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.05.2021Assicurazioni Generali buyKepler Cheuvreux
02.06.2021Assicurazioni Generali NeutralUBS AG
18.05.2021Assicurazioni Generali HaltenDZ BANK
18.05.2021Assicurazioni Generali NeutralUBS AG
18.05.2021Assicurazioni Generali NeutralJP Morgan Chase & Co.
18.05.2021Assicurazioni Generali HoldJefferies & Company Inc.
09.06.2021Assicurazioni Generali UnderweightBarclays Capital
20.05.2021Assicurazioni Generali UnderperformCredit Suisse Group
30.03.2021Assicurazioni Generali UnderweightBarclays Capital
15.03.2021Assicurazioni Generali UnderperformCredit Suisse Group
20.11.2020Assicurazioni Generali UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Assicurazioni Generali S.p.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung

Heute im Fokus

DAX klettert zum Handelsschluss über 15.600 Punkte-Marke -- Kryptomarkt unter Druck -- K+S Profiteur der Sanktionen gegen Belarus -- Varta, HelloFresh, Morrison, Prosus, Tesla im Fokus

Bayer beantragt Zulassung für Copanlisib kombiniert mit Rituximab. Studie: Amazon wertvollste Marke - Chinesen holen auf. Software AG will weiter zukaufen. Studie: Corona-Krise schiebt Biotech-Branche an. Bundeskartellamt nimmt auch Apple unter die Lupe. Daimler-Chef: CO2-Neutralität könnte vor 2039 kommen. Kommunale RWE-Aktionäre würden sich gegen Übernahme stemmen.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Umfrage

Lassen Sie sich bei der Planung ihres Sommerurlaubs noch von der Corona-Pandemie beeinflussen?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln