26.04.2021 17:30

Darum weiten die Ölpreise ihre Verluste aus

Angespannte Lage in Indien: Darum weiten die Ölpreise ihre Verluste aus | Nachricht | finanzen.net
Angespannte Lage in Indien
Folgen
Die Ölpreise haben am Montag nachgegeben.
Werbung
Zuletzt kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 65,67 US-Dollar. Das waren 43 Cent weniger als am Freitag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) fiel um 25 Cent auf 61,89 Dollar.
Werbung
Öl, Gold, alle Rohstoffe mit Hebel (bis 30) handeln
Handeln Sie Rohstoffe mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Sie können mit nur 100,00 € mit dem Handeln beginnen, um von der Wirkung von 3.000 Euro Kapital zu profitieren!
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Commerzbank-Analyst Eugen Weinberg verwies auf "Hiobsbotschaften" aus Indien und Japan. Dort sei die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus stark gestiegen, es seien größere Mobilitätseinschränkungen beschlossen worden. "Beide Länder zählen zu den weltweit größten Rohölimporteuren", so Weinberg.

Der Experte verwies auch auf die klimapolitische Wende in den USA unter Präsident Joe Biden, die den Ölpreis langfristig unter Druck bringen dürfte. "Ein Belastungsfaktor dürfte auch die zunehmende Erkenntnis sein, dass die USA in den kommenden Jahren eine Wende weg von fossilen Energieträgern hin zu erneuerbaren Energien vollziehen werden", schrieb Weinberg. Schließlich seien die USA weiterhin das mit Abstand weltgrößte Ölverbrauchsland der Welt.

/jsl/bgf/mis

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX)

Bildquellen: Anton Watman / Shutterstock.com

Nachrichten zu Ölpreis

  • Relevant
  • Alle
    5
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Werbung

Die beliebtesten Rohstoffe

Goldpreis1.819,096,43
0,35%
Kupferpreis9.508,00-44,50
-0,47%
Ölpreis (WTI)72,030,37
0,52%
Silberpreis27,040,05
0,17%
Super Benzin1,500,00
0,00%
Weizenpreis206,751,00
0,49%

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber

Heute im Fokus

Asiens Börsen uneinheitlich -- CureVac-Aktie halbiert sich nachbörslich: Impfstoff mit vorläufiger Wirksamkeit von nur 47% -- Fed bestätigt Leitzins: Mögliche Zinsanhebungen bis 2023 -- Tesla im Fokus

Morphosys startet Barangebot für Constellation Pharmaceuticals. Der Credit-Suisse-Immobilienfonds 1a Immo PK soll an der Schweizer Börse gelistet werden. Kein Huawei: Deutsche Netzbetreiber setzen beim 5G-Kernnetz auf Ericsson.
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Top-Rankings

Das sind die kreativsten Unternehmen der Welt
Welcher Global Player ist vorne mit dabei?
Das sind die schlimmsten Steuroasen
Hier zahlen Unternehmen so gut wie keine Steuern
Die Unternehmen mit den meisten Patienten
Diese Firmen patentieren am meisten

Umfrage

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn spricht sich für ein Ende der Maskenpflicht aus. Sind sie auch dafür?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln