ABB (Asea Brown Boveri) Aktie

Kaufen
Verkaufen
42,27 EUR -0,09 EUR -0,21 %
40,19 CHF -0,15 CHF -0,37 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln!
JETZT LOSLEGEN UND GRATIS-AKTIE BEKOMMEN
Du hast schon ein Konto? Hier verknüpfen
Marktkap. 78,03 Mrd. EUR KGV 21,78

WKN 919730

ISIN CH0012221716

Symbol ABLZF


Jefferies & Company Inc.

ABB (Asea Brown Boveri) Hold

30.11.23

ABB (Asea Brown Boveri) Hold
Aktie in diesem Artikel

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für ABB nach dem Kapitalmarkttag auf "Hold" mit einem Kursziel von 33 Franken belassen. Die Veranstaltung habe die Verbesserungen seit dem Kapitalmarkttag im Jahr 2020 aufgezeigt, schrieb Analyst Simon Toennessen in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Es befänden sich nun 70 Prozent der Sparten im Wachstumsmodus nach 30 Prozent im Jahr 2020. Diese Verbesserungen stützten die neuen Finanzziele des Technologiekonzerns. Zudem hätten die Schweizer erkennen lassen, dass künftig auch größere Transaktionen als bisher auf dem Plan stehen könnten./ajx/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.11.2023 / 08:09 / ET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.11.2023 / 08:09 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Bildquellen: ABB

Zusammenfassung: ABB (Asea Brown Boveri) Hold

Unternehmen:
ABB (Asea Brown Boveri)
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
33,00 CHF
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
34,79 CHF
Abst. Kursziel*:
-5,15%
Rating vorher:
Hold
Kurs aktuell:
40,19 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-17,89%
Analyst Name:
Simon Toennessen
KGV*:
-
Ø Kursziel:
37,89 CHF

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu ABB (Asea Brown Boveri)

23.02.24 ABB (Asea Brown Boveri) Sector Perform RBC Capital Markets
23.02.24 ABB (Asea Brown Boveri) Neutral UBS AG
23.02.24 ABB (Asea Brown Boveri) Neutral JP Morgan Chase & Co.
21.02.24 ABB (Asea Brown Boveri) Neutral JP Morgan Chase & Co.
16.02.24 ABB (Asea Brown Boveri) Neutral UBS AG
mehr Analysen

Nachrichten zu ABB (Asea Brown Boveri)