Aktienhandel ohne Kaufprovision, ohne Depotgebühr- jetzt bei eToro kostenlos anmelden und investieren! eToro - die führende Social Trading Plattform-W-

easyJet Aktie WKN: A1JTC1 / ISIN: GB00B7KR2P84

8,14EUR
-0,22EUR
-2,63%
7,09GBP
-0,39GBP
-5,16%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
08.10.2020 13:16

easyJet Sell (Goldman Sachs Group Inc.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Easyjet nach Vorabzahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 500 Pence belassen. Der Vorsteuerverlust des abgeschlossenen Geschäftsjahres sei höher als befürchtet ausgefallen, schrieb Analystin Venetia Baden-Powell in einer am Donnerstag vorliegenden Studie zu den Aktien des britischen Billigfliegers. Baden-Powell sieht Rückschlagsrisiken für die Markterwartungen an das Geschäftsjahr 2021./ag/la

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Unlimited Turbo-Optionsschein auf easyJet Airline SD94MJ 4,64
Unlimited Turbo-Optionsschein auf easyJet Airline SD94MJ 4,64
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SD94MJ, SD94MJ. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 08.10.2020 / 08:03 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: easyJet Sell

Unternehmen:
easyJet plc
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
5,00 £
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
5,24 £
Abst. Kursziel*:
-4,50%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
7,09 £
Abst. Kursziel aktuell:
-29,52%
Analyst Name:
Venetia Baden-Powell
KGV*:
-
Ø Kursziel:
9,29 £
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu easyJet plc

10:36 Uhr easyJet Hold Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
20.01.21 easyJet Neutral JP Morgan Chase & Co.
20.01.21 easyJet Outperform Credit Suisse Group
20.01.21 easyJet Equal weight Barclays Capital
18.01.21 easyJet buy HSBC
mehr Analysen

Nachrichten zu easyJet plc

Stimmrechtentzug
easyJet will nach Brexit EU-Fluglizenz rechtlich absichern
Der britische Billigflieger easyJet hat ersten britischen Aktionären das Stimmrecht aufgrund des nun wirksamen EU-Austritts Großbritanniens entzogen.
21.01.21
13.01.21
Stimmrechtentzug
easyJet will nach Brexit EU-Fluglizenz rechtlich absichern
Der britische Billigflieger easyJet hat ersten britischen Aktionären das Stimmrecht aufgrund des nun wirksamen EU-Austritts Großbritanniens entzogen.
21.01.21
DAX schließt wenig bewegt -- US-Börsen schließen im Plus -- Renault verbündet sich für Wasserstoff mit Plug Power -- Deutsche Post übertrifft Prognose 2020 -- GM, Zoom, VW, BMW, Deutsche Bank im Fokus
Lieferprobleme bei Halbleitern treffen auch Daimler-Produktion. Airbus lässt Boeing 2020 weiter hinter sich. GlaxoSmithKline testet weiteren Antikörper als COVID-19-Medikament. Ford stellt Produktion in Brasilien ein. Boeing erhält Bestellung für totgesagten Fracht-Jumbo 747-8. Verteilung des Moderna-Impfstoffs in Deutschland hat begonnen.
DAX schließt wenig bewegt -- US-Börsen schließen im Plus -- Renault verbündet sich für Wasserstoff mit Plug Power -- Deutsche Post übertrifft Prognose 2020 -- GM, Zoom, VW, BMW, Deutsche Bank im Fokus
Lieferprobleme bei Halbleitern treffen auch Daimler-Produktion. Airbus lässt Boeing 2020 weiter hinter sich. GlaxoSmithKline testet weiteren Antikörper als COVID-19-Medikament. Ford stellt Produktion in Brasilien ein. Boeing erhält Bestellung für totgesagten Fracht-Jumbo 747-8. Verteilung des Moderna-Impfstoffs in Deutschland hat begonnen.
21.01.21
Stimmrechtentzug
easyJet will nach Brexit EU-Fluglizenz rechtlich absichern
Der britische Billigflieger easyJet hat ersten britischen Aktionären das Stimmrecht aufgrund des nun wirksamen EU-Austritts Großbritanniens entzogen.
21.01.21
13.01.21
Stimmrechtentzug
easyJet will nach Brexit EU-Fluglizenz rechtlich absichern
Der britische Billigflieger easyJet hat ersten britischen Aktionären das Stimmrecht aufgrund des nun wirksamen EU-Austritts Großbritanniens entzogen.
21.01.21
DAX schließt wenig bewegt -- US-Börsen schließen im Plus -- Renault verbündet sich für Wasserstoff mit Plug Power -- Deutsche Post übertrifft Prognose 2020 -- GM, Zoom, VW, BMW, Deutsche Bank im Fokus
Lieferprobleme bei Halbleitern treffen auch Daimler-Produktion. Airbus lässt Boeing 2020 weiter hinter sich. GlaxoSmithKline testet weiteren Antikörper als COVID-19-Medikament. Ford stellt Produktion in Brasilien ein. Boeing erhält Bestellung für totgesagten Fracht-Jumbo 747-8. Verteilung des Moderna-Impfstoffs in Deutschland hat begonnen.
DAX schließt wenig bewegt -- US-Börsen schließen im Plus -- Renault verbündet sich für Wasserstoff mit Plug Power -- Deutsche Post übertrifft Prognose 2020 -- GM, Zoom, VW, BMW, Deutsche Bank im Fokus
Lieferprobleme bei Halbleitern treffen auch Daimler-Produktion. Airbus lässt Boeing 2020 weiter hinter sich. GlaxoSmithKline testet weiteren Antikörper als COVID-19-Medikament. Ford stellt Produktion in Brasilien ein. Boeing erhält Bestellung für totgesagten Fracht-Jumbo 747-8. Verteilung des Moderna-Impfstoffs in Deutschland hat begonnen.
21.01.21

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele easyJet Aktie

+30,90%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +30,90%
Ø Kursziel: 9,29
Anzahl:
Buy: 6
Hold: 6
Sell: 0
7
8
9
10
11
Bernstein Research
10,00 £
Morgan Stanley
9,00 £
Barclays Capital
9 £
Credit Suisse Group
9 £
JP Morgan Chase & Co.
8 £
Goldman Sachs Group Inc.
8 £
UBS AG
11 £
HSBC
10,00 £
Merrill Lynch & Co., Inc.
10 £
Deutsche Bank AG
12 £
Kepler Cheuvreux
7 £
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
9 £
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +30,90%
Ø Kursziel: 9,29
alle easyJet plc Kursziele

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln