Allvest powered by Allianz erhält erneut Bestnote - bis 5. September bei Vertragsabschluss 15€ Bonus sichern!-w-

International Consolidated Airlines Aktie

2,12EUR
-0,02EUR
-0,93%
1,81GBP
±0,00GBP
-0,22%
Hier für 0 Euro handeln mit
Werbung
mehr Daten anzeigen
16.06.2021 09:11

International Consolidated Airlines overweight (JP Morgan Chase & Co.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für IAG auf "Overweight" mit einem Kursziel von 2,70 Euro belassen. Analyst David Perry beschäftigte sich in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie mit dem CO2-Ausstoß in der Flugbranche und der Notwendigkeit, diesen zu reduzieren. Für Fluggesellschaften sei das Reduzieren der Emissionen durch sparsame Flugzeuge ein finanzieller Kraftakt, hier seien solche mit relativ jungen Flotten wie etwa die ungarische Wizz Air im Vorteil./tih/tav

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 16.06.2021 / 00:57 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 16.06.2021 / 01:08 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: International Consolidated Airlines overweight

Unternehmen:
International Consolidated Airlines S.A.
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
-
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
2,29 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
2,12 €
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
David Perry
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu International Consolidated Airlines S.A.

mehr Analysen

Nachrichten zu International Consolidated Airlines S.A.

DAX beendet Handel weit im Plus -- Wall Street schließt etwas höher -- Deutsche Post wird zuversichtlicher -- BMW-Absatz über Vorkrisenniveau -- Shell plant höhere Dividende -- Daimler im Fokus
Siemens-Aktie gefragt: Milliardenauftrag für Siemens Mobility aus den USA. Phoenix Pharma übernimmt große Teile von ehemaliger Celesio. BofA sieht SAP im Aufschwung und stuft auf 'Kaufen' hoch. Nicht nur DiDi im Visier: China verschärft Kontrolle von im Ausland gelisteten Unternehmen. Vonovia sammelt Deutsche Wohnen-Aktien ein. Airbus-Beschäftigte protestieren in Hamburg gegen Konzernumbau. Huawei sichert sich Patentdeal mit Volkswagen-Zulieferer.
DAX beendet Handel weit im Plus -- Wall Street schließt etwas höher -- Deutsche Post wird zuversichtlicher -- BMW-Absatz über Vorkrisenniveau -- Shell plant höhere Dividende -- Daimler im Fokus
Siemens-Aktie gefragt: Milliardenauftrag für Siemens Mobility aus den USA. Phoenix Pharma übernimmt große Teile von ehemaliger Celesio. BofA sieht SAP im Aufschwung und stuft auf 'Kaufen' hoch. Nicht nur DiDi im Visier: China verschärft Kontrolle von im Ausland gelisteten Unternehmen. Vonovia sammelt Deutsche Wohnen-Aktien ein. Airbus-Beschäftigte protestieren in Hamburg gegen Konzernumbau. Huawei sichert sich Patentdeal mit Volkswagen-Zulieferer.
DAX beendet Handel weit im Plus -- Wall Street schließt etwas höher -- Deutsche Post wird zuversichtlicher -- BMW-Absatz über Vorkrisenniveau -- Shell plant höhere Dividende -- Daimler im Fokus
Siemens-Aktie gefragt: Milliardenauftrag für Siemens Mobility aus den USA. Phoenix Pharma übernimmt große Teile von ehemaliger Celesio. BofA sieht SAP im Aufschwung und stuft auf 'Kaufen' hoch. Nicht nur DiDi im Visier: China verschärft Kontrolle von im Ausland gelisteten Unternehmen. Vonovia sammelt Deutsche Wohnen-Aktien ein. Airbus-Beschäftigte protestieren in Hamburg gegen Konzernumbau. Huawei sichert sich Patentdeal mit Volkswagen-Zulieferer.
DAX beendet Handel weit im Plus -- Wall Street schließt etwas höher -- Deutsche Post wird zuversichtlicher -- BMW-Absatz über Vorkrisenniveau -- Shell plant höhere Dividende -- Daimler im Fokus
Siemens-Aktie gefragt: Milliardenauftrag für Siemens Mobility aus den USA. Phoenix Pharma übernimmt große Teile von ehemaliger Celesio. BofA sieht SAP im Aufschwung und stuft auf 'Kaufen' hoch. Nicht nur DiDi im Visier: China verschärft Kontrolle von im Ausland gelisteten Unternehmen. Vonovia sammelt Deutsche Wohnen-Aktien ein. Airbus-Beschäftigte protestieren in Hamburg gegen Konzernumbau. Huawei sichert sich Patentdeal mit Volkswagen-Zulieferer.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele International Consolidated Airlines Aktie

-Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -
Ø Kursziel:
Anzahl:
Buy: 1
Hold: 0
Sell: 0
2
2,2
2,4
2,6
2,8
UBS AG
3 £
Credit Suisse Group
3 £
Goldman Sachs Group Inc.
2 £
Bernstein Research
3 £
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
2 £
Deutsche Bank AG
2 £
Barclays Capital
2 £
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -
Ø Kursziel:
alle International Consolidated Airlines S.A. Kursziele

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Brokerage

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln