Analyse im Fokus

Buy für Mercedes-Benz-Aktie nach UBS AG-Analyse

22.02.24 11:43 Uhr

Buy für Mercedes-Benz-Aktie nach UBS AG-Analyse | finanzen.net

UBS AG-Analyst Patrick Hummel hat eine gründliche Analyse des Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Papiers durchgeführt.

Werte in diesem Artikel

Die Schweizer Großbank UBS hat Mercedes-Benz nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 78 Euro belassen. Das angekündigte Aktienrückkaufprogramm und die künftige Ausschüttungspolitik des Autobauers sollten den durchwachsenen Ausblick auf 2024 überstrahlen, schrieb Analyst Patrick Hummel am Donnerstag in einer ersten Reaktion.

Handelsvolumen und mehr: So entwickelt sich die Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie zum Zeitpunkt der Analyse

Die Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie notierte im XETRA-Handel um 11:27 Uhr in Grün und gewann 4,7 Prozent auf 71,24 EUR. Hiermit hat das Papier noch ein Aufwärtspotenzial von 9,49 Prozent bezogen auf das festgelegte Kursziel. Zuletzt wechselten 2.701.817 Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktien den Besitzer. Seit Anfang des Jahres 2024 legte die Mercedes-Benz Group (ex Daimler)-Aktie um 13,9 Prozent zu. Voraussichtlich am 22.02.2024 wird Mercedes-Benz Group (ex Daimler) Anlegern einen Einblick in die Quartalsbilanz von Q4 2023 gewähren.

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.02.2024 / 07:34 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.02.2024 / 07:34 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Mercedes-Benz Group (ex Daimler)

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Mercedes-Benz Group (ex Daimler)

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Vytautas Kielaitis / Shutterstock.com

Nachrichten zu Mercedes-Benz Group (ex Daimler)

Analysen zu Mercedes-Benz Group (ex Daimler)

DatumRatingAnalyst
17.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) OutperformRBC Capital Markets
17.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) OutperformBernstein Research
16.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) BuyGoldman Sachs Group Inc.
10.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
17.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) OutperformRBC Capital Markets
17.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) OutperformBernstein Research
16.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) OverweightJP Morgan Chase & Co.
11.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) BuyGoldman Sachs Group Inc.
10.04.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) BuyUBS AG
DatumRatingAnalyst
23.02.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) HoldJefferies & Company Inc.
22.02.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) HoldJefferies & Company Inc.
22.02.2024Mercedes-Benz Group (ex Daimler) HoldJefferies & Company Inc.
24.11.2023Mercedes-Benz Group (ex Daimler) Equal WeightBarclays Capital
26.10.2023Mercedes-Benz Group (ex Daimler) HoldJefferies & Company Inc.
DatumRatingAnalyst
17.12.2021Daimler HoldHSBC
18.02.2021Daimler SellWarburg Research
02.02.2021Daimler VerkaufenDZ BANK
26.10.2020Daimler VerkaufenDZ BANK
07.10.2020Daimler SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Mercedes-Benz Group (ex Daimler) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"