Einziehung von Aktien

Beiersdorf-Aktie in Rot: Aktienrückkaufprogramm beginnt am 24. April

24.04.24 16:16 Uhr

Beiersdorf-Aktie tiefer: Anfang Februar angekündigte Aktienrückkaufprogramm startet zur Wochenmitte | finanzen.net

Das von Beiersdorf Anfang Februar angekündigte Aktienrückkaufprogramm beginnt am Mittwoch.

Werte in diesem Artikel
Aktien

143,35 EUR -0,80 EUR -0,55%

Enden soll das Rückkaufprogramm im Umfang von bis zu 500 Millionen Euro spätestens am 2. Dezember 2024. Auf Basis des Schlusskurses im XETRA-Handel der Frankfurter Wertpapierbörse vom 19. April von 135,80 Euro entspricht dies bis zu 3,682 Millionen Aktien und rund 1,48 Prozent des Grundkapitals, wie der DAX-Konzern weiter mitteilte. Das Aktienrückkaufprogramm diene ausschließlich der Einziehung von Aktien mit entsprechender Herabsetzung des Grundkapitals, der Erfüllung von aus Schuldtiteln entstehenden Verpflichtungen, die in Beteiligungskapital umgewandelt werden können, sowie der Erfüllung von Verpflichtungen aus einem etwaigen Belegschaftsaktienprogramm oder möglichen anderen Formen der Zuteilung von Aktien.

Die Beiersdorf-Aktie verliert am Mittwoch via XETRA zeitweise 0,50 Prozent auf 139,00 Euro.

DJG/brb/sha

FRANKFURT (Dow Jones)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Beiersdorf

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Beiersdorf

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Lukassek / Shutterstock.com, Beiersdorf AG

Nachrichten zu Beiersdorf AG

Analysen zu Beiersdorf AG

DatumRatingAnalyst
21.05.2024Beiersdorf Market-PerformBernstein Research
02.05.2024Beiersdorf OverweightJP Morgan Chase & Co.
23.04.2024Beiersdorf OverweightJP Morgan Chase & Co.
23.04.2024Beiersdorf BuyJefferies & Company Inc.
19.04.2024Beiersdorf HaltenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
02.05.2024Beiersdorf OverweightJP Morgan Chase & Co.
23.04.2024Beiersdorf OverweightJP Morgan Chase & Co.
23.04.2024Beiersdorf BuyJefferies & Company Inc.
17.04.2024Beiersdorf BuyGoldman Sachs Group Inc.
17.04.2024Beiersdorf BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
DatumRatingAnalyst
21.05.2024Beiersdorf Market-PerformBernstein Research
19.04.2024Beiersdorf HaltenDZ BANK
17.04.2024Beiersdorf Sector PerformRBC Capital Markets
17.04.2024Beiersdorf HoldDeutsche Bank AG
16.04.2024Beiersdorf Market-PerformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
16.04.2024Beiersdorf SellUBS AG
01.03.2024Beiersdorf SellUBS AG
29.02.2024Beiersdorf SellUBS AG
06.02.2024Beiersdorf SellUBS AG
15.01.2024Beiersdorf SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Beiersdorf AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"