finanzen.net
11.06.2020 14:00

Allianz-Aktie: Zuversicht nach Ausverkauf

Euro am Sonntag-Aktien-Check: Allianz-Aktie: Zuversicht nach Ausverkauf | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Folgen
Die starke Rally an den Aktienmärkten beflügelte auch die Aktien von Europas größtem Versicherungskonzern deutlich.
Werbung
€uro am Sonntag

von Klaus Schachinger, Euro am Sonntag

Die Allianz ist traditionell überdurchschnittlich stark in Aktien investiert und war von dem pandemiebedingten Ausverkauf seit Februar deshalb stark betroffen. Die Erholung an den Börsen während der vergangenen Woche verbessert die Aussichten des Versicherers bei den Investmentrenditen am Kapitalmarkt.

Die Allianz ist aktuell ein Profiteur der Rally. Die Auswirkungen der Pandemie sind auch in der Versicherung zu spüren. Der dadurch bedingte Verlust in der Sachversicherung könnte sich im Vergleich zu den 400 Millionen Euro im ersten Quartal verdreifachen.









_____________________________
Bildquellen: 360b / Shutterstock.com, ricochet64 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Allianz

  • Relevant
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Allianz

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.08.2020Allianz Equal-WeightMorgan Stanley
06.08.2020Allianz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
06.08.2020Allianz KaufIndependent Research GmbH
06.08.2020Allianz OutperformCredit Suisse Group
06.08.2020Allianz buyKepler Cheuvreux
06.08.2020Allianz KaufIndependent Research GmbH
06.08.2020Allianz OutperformCredit Suisse Group
06.08.2020Allianz buyKepler Cheuvreux
06.08.2020Allianz buyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.08.2020Allianz kaufenDZ BANK
10.08.2020Allianz Equal-WeightMorgan Stanley
06.08.2020Allianz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
05.08.2020Allianz Equal-WeightMorgan Stanley
05.08.2020Allianz Equal weightBarclays Capital
05.08.2020Allianz HoldJefferies & Company Inc.
16.07.2020Allianz UnderperformRBC Capital Markets
12.06.2020Allianz UnderperformRBC Capital Markets
08.06.2020Allianz UnderperformRBC Capital Markets
27.05.2020Allianz UnderperformRBC Capital Markets
12.05.2020Allianz UnderperformRBC Capital Markets

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Allianz nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!
Werbung

Heute im Fokus

DAX wenig bewegt -- RWE wird zuversichtlicher -- thyssenkrupp mit massivem Verlust -- Telekom mit Umsatzplus -- TUI, Deutsche Wohnen, LANXESS, Lyft, Wirecard im Fokus

CureVac-Börsengang für Freitag geplant. E.ON bietet sich innogy-Anleihegläubigern als Garant oder Schuldner an. Biotest macht gute Geschäfte. Delivery Hero und Symrise positionieren sich für den DAX. AEGON nimmt Ausblick nach Gewinneinbruch zurück. JOST Werke leidet unter Corona-Krise. CANCOM bestätigt nach Ergebniseinbruch Prognose. Deutsche Inflation rutscht in den negativen Bereich. Heidelberger Druckmaschinen sieht erste Effekte der Neuausrichtung.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
TUITUAG00
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
NikolaA2P4A9