finanzen.net
+++ Börsenspiel Trader: Bereiten Sie sich auf die Realität am Aktienmarkt vor und gewinnen Sie einen Jaguar I-PACE. Jetzt mitmachen! +++-w-
15.08.2019 20:02
Bewerten
(3)

Lufthansa-Aktie auf tiefstem Niveau seit zweieinhalb Jahren: Lufthansa droht sehr schwaches Börsenjahr

Konjunkturelle Sorgen: Lufthansa-Aktie auf tiefstem Niveau seit zweieinhalb Jahren: Lufthansa droht sehr schwaches Börsenjahr | Nachricht | finanzen.net
Konjunkturelle Sorgen
Die Lufthansa-Aktien haben am Donnerstag weiter deutlich auf das tiefste Niveau seit zweieinhalb Jahren nachgegeben.
Sie fielen auf das tiefste Niveau seit zweieinhalb Jahren. Als Schlusslicht im DAX büßten sie am Ende mehr als 5 Prozent auf 12,85 Euro ein.

"Aus charttechnischer Sicht haben die Papiere bereits Mitte Juni einen herben Schlag hinnehmen müssen", sagte ein Börsianer. Nach der damaligen Gewinnwarnung habe der Kurs eine wichtige Unterstützung durchbrochen: Um die Marke von 17 Euro hätten die Tiefs von Ende Mai und Anfang Juni sowie vom Oktober 2018 gelegen. Mit dem Abrutschen darunter habe sich die technische Situation erheblich verschlechtert, führte er aus.

Unter einem Konjunktureinbruch leiden Fluggesellschaften besonders. Geschäftsreisen gehen dann zurück beziehungsweise werden verschoben. Auch das Frachtgeschäft lässt bei einem nachlassenden Welthandel nach. Zudem dürfte der fortdauernde Preiskampf auf dem europäischen Markt - und hier vor allem auf dem Heimatmarkt - in Folge von Überkapazitäten die Erträge der Lufthansa belasten.

Im vergangenen Jahr hatten die Lufthansa-Papiere bereits 35 Prozent verloren. Seit Anfang 2019 haben sie nun schon ein weiteres Drittel ihrer Marktkapitalisierung eingebüßt. Schlechter stehen im Dax in diesem Jahr nur thyssenkrupp da. 2017 war für die Lufthansa an der Börse dagegen ein Spitzenjahr: Mit plus 150 Prozent waren die Aktien auf dem ersten Platz im Dax gewesen.

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: Jorg Hackemann / Shutterstock.com, Thomas Lohnes/Getty Images
Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
WAVE Unlimited auf LufthansaDC5Q12
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: DC5Q12. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

Nachrichten zu Lufthansa AG

  • Relevant
    2
  • Alle
    5
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Lufthansa AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.08.2019Lufthansa HoldHSBC
02.08.2019Lufthansa buyUBS AG
01.08.2019Lufthansa market-performBernstein Research
31.07.2019Lufthansa HoldHSBC
31.07.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
02.08.2019Lufthansa buyUBS AG
30.07.2019Lufthansa buyUBS AG
26.06.2019Lufthansa OutperformCredit Suisse Group
25.06.2019Lufthansa overweightMorgan Stanley
25.06.2019Lufthansa buyUBS AG
08.08.2019Lufthansa HoldHSBC
01.08.2019Lufthansa market-performBernstein Research
31.07.2019Lufthansa HoldHSBC
31.07.2019Lufthansa NeutralOddo BHF
31.07.2019Lufthansa HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
31.07.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
17.07.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
18.06.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
18.06.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital
07.05.2019Lufthansa UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Lufthansa AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX an Nulllinie -- Asiens Börsen geben ab -- Neue Eskalation im Handelsstreit -- ifo-Index fällt weiter -- Goldpreis mit höchstem Stand seit 2013 -- UBS, Deutsche Bank, Axel Springer im Fokus

Goldman senkt Ströer auf 'Neutral'. Vivendi will Stimmrechte bei Mediaset per Gericht sichern. Delivery Hero verkauft Blumen, Medizin und Lebensmittel. Netflix kündigt 'Breaking Bad'-Film an. Vonovia kritisiert geplanten Mietendeckel in Berlin. Credit Suisse investiert Hunderte Millionen in Schweiz-Geschäft.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
Die 12 toten Topverdiener 2019
Diese Legenden sind die bestbezahlten Toten der Welt
Big-Mac-Index
In welchen Ländern kostet der Big Mac wie viel?
Das verdienen Aufsichtsratschefs in DAX-Konzernen
Deutlich unter Vorstandsgehältern
Die Länder mit den größten Goldreserven 2019
Wer lagert das meiste Gold?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Marktturbulenzen nehmen zu. Investieren Sie nun vermehrt in "sichere Häfen"?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Amazon906866
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
CommerzbankCBK100
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
BASFBASF11
BMW AG519000