24.06.2021 16:13

GSK-Aktien gewinnen: Analysten optimistisch

Konzern-Umbaupläne: GSK-Aktien gewinnen: Analysten optimistisch | Nachricht | finanzen.net
Konzern-Umbaupläne
Folgen
Nach ihrem Ausreißer in die Nähe ihres Zwischenhochs von Mitte Juni am Mittwoch können die Papiere von GlaxoSmithKline (GSK) auch am Donnerstag zulegen.
Werbung
In London verbuchen sie zeitweise ein Plus von 1,36 Prozent auf 14,12 GBP. Zur Wochenmitte waren die Anteile während des Investorentages zu den Konzern-Umbauplänen zeitweise um dreieinhalb Prozent gestiegen, jedoch schmolz der Zuwachs rasch wieder auf nur gut ein Prozent zusammen.

Der britische Pharmakonzern will sich Mitte kommenden Jahres vom Großteil seiner Beteiligung am Geschäft mit verschreibungsfreien Medikamenten über ein direktes Listing an der Londoner Börse trennen. Mittelfristig soll dadurch das Umsatztempo der "neuen GSK" und die Profitabilität gesteigert werden. Die Anteilseigner müssen sich allerdings erstmals seit 20 Jahren auf eine geringere Dividende einstellen.

Am Donnerstag äußerten sich weitere Analysten überwiegend positiv zu den Plänen von GSK. Die Wachstumsambitionen würden durch den Fokus der "neuen GSK" auf Impfstoffe untermauert, schrieb etwa Peter Welford von Jefferies. Emmanuel Papadakis von der Deutschen Bank gab seine Verkaufsempfehlung auf und votiert nun mit "Hold". Zurückhaltender blieb Emily Field von Barclays. Es bleibe abzuwarten, ob GSK die ambitionierten Ziele werde umsetzen können./ajx/fba

LONDON (dpa-AFX)

Bildquellen: BEN STANSALL/AFP/Getty Images

Nachrichten zu GlaxoSmithKline plc (GSK)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Neue Patientengruppe
GlaxoSmithKline erhält weitere FDA-Zulassung für Gürtelrose-Impfstoff - Aktie tiefer
Der britische Pharmakonzern Glaxosmithkline (GSK) hat für sein Medikament Shingrix zur Vorbeugung von Gürtelrose von der US-Gesundheitsbehörde FDA eine Zulassung für Erwachsenen ab 18 Jahren erhalten, die aufgrund einer Immunschwäche oder Immunsuppression durch eine bekannte Krankheit oder Therapie ein erhöhtes Risiko für Gürtelrose haben oder haben werden.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu GlaxoSmithKline plc (GSK)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
22.07.2021GlaxoSmithKline NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.07.2021GlaxoSmithKline NeutralUBS AG
19.07.2021GlaxoSmithKline UnderweightBarclays Capital
12.07.2021GlaxoSmithKline BuyJefferies & Company Inc.
07.07.2021GlaxoSmithKline Equal-weightMorgan Stanley
12.07.2021GlaxoSmithKline BuyJefferies & Company Inc.
24.06.2021GlaxoSmithKline buyGoldman Sachs Group Inc.
24.06.2021GlaxoSmithKline buyJefferies & Company Inc.
23.06.2021GlaxoSmithKline buyGoldman Sachs Group Inc.
17.06.2021GlaxoSmithKline buyGoldman Sachs Group Inc.
22.07.2021GlaxoSmithKline NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.07.2021GlaxoSmithKline NeutralUBS AG
07.07.2021GlaxoSmithKline Equal-weightMorgan Stanley
07.07.2021GlaxoSmithKline NeutralUBS AG
05.07.2021GlaxoSmithKline NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.07.2021GlaxoSmithKline UnderweightBarclays Capital
24.06.2021GlaxoSmithKline verkaufenCredit Suisse Group
24.06.2021GlaxoSmithKline UnderweightBarclays Capital
22.06.2021GlaxoSmithKline UnderperformCredit Suisse Group
21.06.2021GlaxoSmithKline UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für GlaxoSmithKline plc (GSK) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Vor Fed-Entscheid: DAX knapp im Plus -- Asiens Börsen in Rot -- Deutsche Bank mit bestem 2. Quartal seit Jahren -- BASF meldet Milliardengewinn -- Apple, Microsoft, Alphabet, Bayer im Fokus

Barclays kann Risikovorsorge für Kreditausfälle auflösen - Gewinn steigt. HELLA erfüllt dank regen Neugeschäfts die eigenen Erwartungen. Deutsche-Bank-Fondstochter DWS erhöht Prognose - Starkes zweites Quartal. Telefonica Deutschland hebt Jahresprognose an. Chipnachfrage treibt Wafer-Hersteller Siltronic an. OMV legt dank Chemiesparte starkes Quartal hin.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die umsatzstärksten Unternehmen der Welt
Welche Unternehmen erwirtschafteten den größten Jahresumsatz?
Die besten Börsentage aller Zeiten
Welche Indizes konnten die höchsten Zugewinne einfahren?
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im Juni 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die größten Börsen- und Finanzskandale
Die größten Betrüger, Zocker und Bilanzfälscher.
Das Top-Ranking der Fußballweltmeister
Welches Land schnitt bei den Weltmeisterschaften am besten ab?
mehr Top Rankings

Umfrage

Gehen Sie davon aus, dass es im Laufe des Jahres 2021 mochmal einen Lockdown geben wird?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln