NEU: Krypto-Sparplan bei BISON. Einfach und stressfrei in Bitcoin, Ethereum & Co. investieren. -w-
26.01.2022 12:47

Merck Aktie News: Merck verzeichnet Verluste

Merck Aktie News: Merck verzeichnet Verluste
Folgen
Die Aktie von Merck gehört zu den Verlierern des Tages. Die Merck-Aktie notierte zuletzt im XETRA-Handel in Rot und verlor 0,3 Prozent auf 187,75 EUR.
Werbung

Die Aktionäre schickten das Papier von Merck nach unten. In der XETRA-Sitzung verlor die Aktie zuletzt 0,3 Prozent auf 187,75 EUR. Dadurch steht der Anteilsschein auf der Verlustseite im DAX, der im Moment bei 15.452 Punkten tendiert. Die Abwärtsbewegung der Merck-Aktie ging bis auf 185,05 EUR. Die XETRA-Sitzung begann das Papier bei einem Kurs von 188,85 EUR. Bisher wurden via XETRA 130.655 Merck-Aktien gekauft oder verkauft.

Am 30.12.2021 stieg das Papier auf das derzeitige 52-Wochen-Hoch bei 231,50 EUR. Das 52-Wochen-Tief markierte der Titel am 08.03.2021 bei 126,60 EUR.

Experten gaben als mittleres Kursziel 213,08 EUR an. Die Experten-Prognosen für das EPS 2023 liegen bei durchschnittlich 9,90 EUR je Merck-Aktie.

Die Merck KGaA ist ein weltweit tätiger Chemie-, Pharma- und Life Science-Konzern. Die Medikamente des Unternehmens, die in vielen Ländern weltweit angeboten werden, werden bei Erkältungsbeschwerden und beim täglichen Gesundheitsschutz, bei neurodegenerativen Erkrankungen sowie in den Bereichen Onkologie, Fruchtbarkeit, Endokrinologie und Rheumatologie verwendet. Außerdem bietet Merck Originalpräparate gegen Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Produkte für die Selbstmedikation. Darüber hinaus entwickelt und vertreibt die Gesellschaft sogenannte Performance Materials für die Branchen Unterhaltungselektronik, Beleuchtung, Drucktechnik oder Kosmetik. Das Produktangebot erstreckt sich hier von Flüssigkristallen für Displays über funktionelle Füllstoffe bis hin zu Effektpigmenten. Ergänzt wird das Angebot von Merck durch Laborchemikalien, Lösungsmittel, Filtertechniken für die Wasseraufbereitung sowie Bioprozessverfahren und bioanalytische Services für die Pharmaindustrie.

Die aktuellsten News zur Merck-Aktie

Innovative Ernährung: Diese Aktien versprechen eine solide Wachstumsstory

Siemens, Barclays, Amazon & Co.: Diese CEO-Positionen wurden 2021 neu besetzt

Der DAX-Check zum Jahresstart: 9 neue Favoriten

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Merck KGaA
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Produkte auf Merck KGaA
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Hebel
KO
Emittent
Laufzeit
Bildquellen: Merck 2016

Nachrichten zu Merck KGaA

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Merck KGaA

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
13.01.2022Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
07.01.2022Merck HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.01.2022Merck Market-PerformBernstein Research
04.01.2022Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
16.12.2021Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
13.01.2022Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
16.12.2021Merck OverweightJP Morgan Chase & Co.
13.12.2021Merck BuyKepler Cheuvreux
25.11.2021Merck OverweightBarclays Capital
07.01.2022Merck HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.01.2022Merck Market-PerformBernstein Research
12.11.2021Merck HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
12.11.2021Merck Market-PerformBernstein Research
27.10.2021Merck Equal-weightMorgan Stanley
22.11.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
04.11.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
02.11.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
21.09.2021Merck SellGoldman Sachs Group Inc.
14.09.2021Merck SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Merck KGaA nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Die wirtschaftliche Situation in China erholt sich langsam von der Corona-Pandemie. In diesem Land hat sich Angebot und Nachfrage mittlerweile nahezu normalisiert. Erfahren Sie heute im Online-Seminar um 18 Uhr, warum der chinesische Markt noch attraktiv ist.
Jetzt noch schnell anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX zieht vor Fed-Zinsentscheid kräftig an -- WACKER CHEMIE verdient mehr -- Microsoft mit Gewinnsprung -- Musk: McDonald's sollte DOGE akzeptieren -- Vestas, Aareal Bank, TI im Fokus

Deutsche Börse bietet Investoren künftig auch ESG-Daten an. VW-Chef Diess mit Corona infiziert. Intel gewinnt Berufung gegen Milliarden-Geldbuße der EU. LANXESS erweitert Chlorkresol-Kapazität. Santander steigt ins Sofortkredit-Geschäft ein. METRO strebt mehr als 40 Milliarden Euro Umsatz an. Lufthansa-Aktie steuert auf Jahreshoch zu. Evergrande lädt Investoren zu Telefonkonferenz ein.

Umfrage

Halten Sie es für richtig, dass die EZB an ihrer lockeren Geldpolitik festhält?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln