08.08.2022 16:04

Meta Platforms (ex Facebook) Aktie News: Meta Platforms (ex Facebook) gewinnt am Montagnachmittag

Meta Platforms (ex Facebook) Aktie News: Meta Platforms (ex Facebook) gewinnt am Montagnachmittag
So entwickelt sich Meta Platforms (ex Facebook)
Folgen
Zu den Gewinnern des Tages zählt am Montagnachmittag die Aktie von Meta Platforms (ex Facebook). Das Papier von Meta Platforms (ex Facebook) konnte zuletzt klettern und stieg im XETRA-Handel um 4,1 Prozent auf 171,80 EUR.
Werbung

Um 04:22 Uhr wies die Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie Gewinne aus. In der XETRA-Sitzung ging es für das Papier um 4,1 Prozent auf 171,80 EUR nach oben. Das bisherige Tageshoch markierte die Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie bei 172,46 EUR. Mit einem Wert von 165,10 EUR ging der Anteilsschein in den Handelstag. Zuletzt stieg das XETRA-Volumen auf 19.936 Meta Platforms (ex Facebook)-Aktien.

Mit einem Kursgewinn bis auf 324,80 EUR erreichte der Titel am 14.09.2021 ein 52-Wochen-Hoch. Der Abstand zum 52-Wochen-Hoch beträgt derzeit 47,11 Prozent. Kursverluste drückten das Papier am 22.06.2022 auf bis zu 145,74 EUR und somit auf den tiefsten Stand seit 52 Wochen. Gerechnet zum 52-Wochen-Tief hat die Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie derzeit noch 17,88 Prozent Luft nach unten.

Das durchschnittliche Kursziel geben Analysten bei 243,22 USD je Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie an.

Die Bilanz zum am 30.06.2022 beendeten Jahresviertel veröffentlichte Meta Platforms (ex Facebook) am 27.07.2022. Das Ergebnis je Aktie lag bei 2,46 USD, nach 3,30 USD im Vorjahresvergleich. Beim Umsatz kam es zu einer Abschwächung von 0,88 Prozent auf 28.822,00 USD. Im Vorjahresviertel hatte Meta Platforms (ex Facebook) 29.077,00 USD umgesetzt.

Für das laufende Jahresviertel Q3 2022 wird am 02.11.2022 mit der Vorlage der Ergebnisse gerechnet.

Auf der Gewinnseite erwarten Experten für das Jahr 2022 10,00 USD je Aktie in den Meta Platforms (ex Facebook)-Büchern.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie

Meta-Aktie höher: Facebook-Mutter Meta zapft erstmals Anleihemarkt an

Snapchat-CEO Evan Spiegel - vom Studien-Abbrecher zum Milliardär

Die Expertenmeinungen zur Meta Platforms (ex Facebook)-Aktie im Juli 2022

Ausgewählte Hebelprodukte auf Meta Platforms (ex Facebook)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Meta Platforms (ex Facebook)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Valeriya Zankovych / Shutterstock.com

Nachrichten zu Meta Platforms (ex Facebook)

  • Relevant
    3
  • Alle
    4
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Meta Platforms (ex Facebook)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) OutperformCredit Suisse Group
28.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) BuyJefferies & Company Inc.
28.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) OutperformCredit Suisse Group
28.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) BuyJefferies & Company Inc.
28.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) BuyGoldman Sachs Group Inc.
21.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) BuyDeutsche Bank AG
19.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) OutperformCredit Suisse Group
28.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
21.07.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
29.06.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
28.04.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.02.2022Meta Platforms (ex Facebook) NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.05.2022Meta Platforms (ex Facebook) HoldHSBC
05.12.2019Facebook ReduceHSBC
31.01.2019Facebook SellPivotal Research Group
31.10.2018Facebook SellPivotal Research Group
12.10.2018Facebook SellPivotal Research Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Meta Platforms (ex Facebook) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX im Plus -- Dow fester -- Siemens Energy will Jahresziele erreichen -- Palantir enttäuscht beim Gewinn -- Berkshire Hathaway mit Nettoverlust -- BioNTech, Bayer, Lufthansa im Fokus

Pfizer plant Milliardenübernahme. Givaudan-Aktie profitiert von Einstieg der Tetra-Pak-Familie. Porsche steigert Gewinn im ersten Halbjahr deutlich. Samsung will in Deutschland eine halbe Million Falt-Smartphones verkaufen. Hypoport steigert Gewinn deutlich. Kalifornische Fahrzeugbehörde reicht Klage gegen Tesla ein.

Umfrage

Worüber machen Sie sich derzeit die größeren Sorgen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln