+++ Mögen Sie uns? Unseren Service, unsere Produkte, unser Pricing? Dann freuen wir uns über Ihr Lob und Ihre Wahl von BNP Paribas zu Ihrem Lieblings-Emittenten +++-w-
08.04.2020 18:02

Infineon-Aktie angesichts Cypress-Vollzug weiter auf dem Vormarsch

Milliardenschwere Übernahme: Infineon-Aktie angesichts Cypress-Vollzug weiter auf dem Vormarsch | Nachricht | finanzen.net
Milliardenschwere Übernahme
Folgen
Der in den finalen Zügen stehende Zukauf des US-Unternehmens Cypress stimmt am Mittwoch die Anleger von Infineon weiter optimistisch.
Werbung
Die Papiere des Chipkonzerns rückten zur Wochenmitte zum XETRA-Handelsende um deutliche 6,15 Prozent auf 15,80 Euro vor, während sich andere Branchenwerte wie etwa STMicroelectronics in Paris nur zögerlich entwickelten. Die Infineon-Anteile steuern damit auf den fünften Gewinntag in Folge zu. Am Vortag hatte das Unternehmen mit der letzten erforderlichen Genehmigung in China endgültig grünes Licht für die milliardenschwere Übernahme erhalten. Der Abschluss des Deals soll spätestens nach den Osterfeiertagen erfolgen.

Experte Frédéric Yoboué von Bryan Garnier schraubte angesichts des Abschlusses am Mittwoch sein Kursziel für Infineon um 1,50 Euro auf 20 Euro nach oben. Damit sieht der Analyst nun ein Kurspotenzial von immerhin fast einem Drittel. In der Verbindung von Infineon und Cypress sieht er eine interessante Kombination von Wissen - mit einem für den deutschen Konzern steigenden Anteil im Geschäft mit Verbraucherapplikationen, das sich schneller von der Coronakrise erholen dürfte als etwa die Autoindustrie. Vorerst aber werde der Virusausbruch bei Infineon seine Spuren hinterlassen. Er bleibt deshalb bei seinem derzeit neutralen Votum für die Aktien.

/tih/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

FRANKFURT (dpa-AFX Broker)

Bildquellen: Infineon

Nachrichten zu Infineon AG

  • Relevant
    1
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
    2
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Infineon AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.10.2021Infineon BuyUBS AG
08.10.2021Infineon Equal WeightBarclays Capital
06.10.2021Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
06.10.2021Infineon OutperformCredit Suisse Group
06.10.2021Infineon KaufenDZ BANK
19.10.2021Infineon BuyUBS AG
06.10.2021Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
06.10.2021Infineon OutperformCredit Suisse Group
06.10.2021Infineon KaufenDZ BANK
06.10.2021Infineon BuyUBS AG
08.10.2021Infineon Equal WeightBarclays Capital
06.10.2021Infineon HoldWarburg Research
06.10.2021Infineon Equal WeightBarclays Capital
04.08.2021Infineon Equal WeightBarclays Capital
04.08.2021Infineon HoldWarburg Research
04.03.2021Infineon UnderperformCredit Suisse Group
05.02.2021Infineon UnderperformCredit Suisse Group
03.02.2021Infineon UnderperformCredit Suisse Group
01.12.2020Infineon UnderperformCredit Suisse Group
10.11.2020Infineon UnderperformCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Infineon AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX geht tiefer in den Feierabend -- Deutsche Bank steigert Quartalsgewinn -- BASF hebt Jahresziele erneut an -- Spekulation um Ionos-IPO -- Alphabet, Microsoft im Fokus

EU-Kommission will Übernahme von ARM durch NVIDIA genauer prüfen. Spotify zieht neue Abonnenten an. 'Dreamliner'-Probleme brocken Boeing Quartalsverlust ein. Chip-Krise lässt Gewinn von General Motors einbrechen. Coca-Cola wächst kräftig. AMD-Aktie stärker: Wachstumssprung in Zeiten der Chip-Knappheit. US-Expertengremium spricht sich für BioNTech-Impfung für Kinder aus.

Umfrage

Würden Sie eine verpflichtende Corona-Impfung gutheißen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln