Angst vor Inflation - was die Notenbanken tun können, wenn die Preise deutlich steigen, erklärt Bert Flossbach.-w-
04.03.2021 22:10

Tidal wird von Square übernommen - Square-Aktie knickt ein

Neue Wege für Musiker: Tidal wird von Square übernommen - Square-Aktie knickt ein | Nachricht | finanzen.net
Neue Wege für Musiker
Folgen
Der Musikdienst Tidal von Rapstar Jay-Z bekommt einen neuen Besitzer: Die Bezahlfirma Square des Twitter-Chefs Jack Dorsey übernimmt die Mehrheit für 297 Millionen Dollar.
Werbung
Jay-Z soll als Teil des Deals in den Verwaltungsrat von Square einziehen, wie der Bezahldienst am Donnerstag mitteilte.

Dorsey hatte Square während einer Auszeit bei Twitter gegründet und steht an der Spitze beider Unternehmen. Er selbst warf in einer Serie von Tweets die offensichtliche Frage auf, wie ein Streaming-Dienst und ein Finanzdienstleister zusammenpassen. Seine Antwort: Es gehe um neue Wege, wie Musiker mit ihrer Arbeit Geld verdienen könnten.

Square habe mit seinem Smartphone- und Tablet-Kassensystem neue Chancen für kleine Händler geschaffen - und die Erfahrung könne auch in der Musikbranche nützlich sein, argumentierte Dorsey. "Wir werden an ganz neuen Hörerlebnissen arbeiten, um die Fans näher zusammenbringen". Es gehe auch um eine einfache Integration des Verkaufs von Fanartikeln, moderne Werkzeuge für Zusammenarbeit und zusätzliche Erlösströme. Die Square-Aktie verlor nach der Ankündigung zeitweise rund vier Prozent.

Tidal war 2014 von einer norwegischen Firma gestartet worden, im Jahr darauf übernahmen Jay-Z und mehrere andere Stars den Streaming-Anbieter mit der Idee, einen Musikdienst zu schaffen, der den Künstlern selbst gehört. Tidal war unter anderem ein Vorreiter beim Streaming von Musik in besserer Qualität für einen höheren Abo-Preis. Insgesamt blieb der Dienst jedoch ein Nischenangebot weit hinter den beiden größten Anbietern Spotify und Apple Music.

Die anderen an Tidal beteiligten Künstler sollen ihre Anteile behalten, hieß es. Square zahlt den Betrag von umgerechnet rund 247 Millionen Euro in einer Mischung aus Bargeld und Aktien.

Dorsey (44) und Jay-Z (51) starteten im Februar bereits gemeinsam einen Bitcoin-Fonds, der Projekte mit der Kryptowährung finanzieren soll, zunächst mit Fokus auf Entwicklerteams in Afrika und Indien. Im vergangenen Sommer wurden sie bei einem Jacht-Ausflug in der Nähe von New York fotografiert, was schon damals für Spekulationen über eine mögliche Zusammenarbeit sorgte.

Für die Square-Aktie ging es im NYSE-Handel 6,75 Prozent ab auf 218,40 US-Dollar.

SAN FRANCISCO (dpa-AFX)

Bildquellen: Square

Nachrichten zu Apple Inc.

  • Relevant
    6
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Apple Keynote
Apple Event am Dienstag: Diese neuen Apple-Produkte werden erwartet
Vor jedem Produkt-Event des Tech-Riesen Apple überschlagen sich die Gerüchte rund um neue iPhones, iPads, Macs und Apple Watches. Für dieses Jahr könnte der iKonzern wieder einiges bereithalten - die nächste Keynote steht an. Welche Produkte stehen kurz vor der Enthüllung?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.04.2021Apple buyUBS AG
14.04.2021Apple overweightJP Morgan Chase & Co.
12.04.2021Apple buyUBS AG
31.03.2021Apple buyUBS AG
26.03.2021Apple NeutralUBS AG
15.04.2021Apple buyUBS AG
14.04.2021Apple overweightJP Morgan Chase & Co.
12.04.2021Apple buyUBS AG
31.03.2021Apple buyUBS AG
11.03.2021Apple overweightJP Morgan Chase & Co.
26.03.2021Apple NeutralUBS AG
08.03.2021Apple market-performBernstein Research
29.01.2021Apple NeutralCredit Suisse Group
28.01.2021Apple market-performBernstein Research
28.01.2021Apple NeutralUBS AG
19.11.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
30.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
14.10.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
16.09.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.
08.09.2020Apple SellGoldman Sachs Group Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Neuer DAX-Rekord -- Dow im Plus -- Daimler mit starkem Jahresauftakt -- HeidelbergCement und HelloFresh über Erwartungen -- Goldpreis, Wirecard, VW, Pfeiffer Vacuum im Fokus

Gewinnsprung bei Morgan Stanley. ElringKlinger wird nach Quartalszahlen etwas optimistischer für 2021. Vonovia will seinen Mietern mehr Ökostrom verkaufen. Vizekanzler Scholz mit AstraZeneca gegen Corona geimpft. Bewegung im Callcenter-Tarifstreit - Mails an Deutsche-Bank-Chef. Uniper geht gegen Kohleausstieg in Niederlanden gerichtlich vor. Porsche bringt deutlich mehr Autos an die Kunden.

Top-Rankings

Die ewige DAX-Liga
Welche Titel sind von Beginn an im deutschen Leitindex notiert?
Die wertvollsten Fußballer der Welt
Welche Spieler sind die teuersten aller Zeiten?
KW 21/15: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Verkauf
Diese Aktien stehen auf den Verkaufslisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer in Q1 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die besten Wall Street Filme
Diese Streifen präsentieren die Welt des großen Geldes
Die Gehälter der Top-Politiker
Das verdienen die wichtigsten Staats- und Regierungschefs
World Happiness Report 2021
In diesen Ländern sind die Menschen am glücklichsten
Top 10: Die zehn teuersten Unternehmen in Deutschland
Das sind die zehn teuersten Unternehmen Deutschlands
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2021?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln