Aktie bewertet

RBC Capital Markets: Siemens-Aktie erhält Outperform

23.05.24 10:19 Uhr

RBC Capital Markets: Siemens-Aktie erhält Outperform | finanzen.net

Hier sind die Ergebnisse nach der intensiven Analyse des Siemens-Papiers durch RBC Capital Markets-Analyst Mark Fielding.

Werte in diesem Artikel
Aktien

167,00 EUR -2,66 EUR -1,57%

Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für Siemens mit einem Kursziel von 195 Euro auf "Outperform" belassen. Die Quartalsbilanzen im Industriegütersektor seien im Schnitt etwas besser ausgefallen als erwartet, schrieb Analyst Mark Fielding in einer am Donnerstag vorliegenden Sektorstudie. Höhere Margen hätten schwächere Umsätze ausgeglichen. Siemens dürfte 2024 leicht überdurchschnittlich wachsen. Allerdings hätten nahezu vier von fünf bewerteten Unternehmen ihre Ausblicke unverändert gelassen. Zu seinen Favoriten zählt der Experte die Aktien von Siemens, Daimler Truck, Metso, SKF, IMI, Weir und TT Electronics.

Zwischen Kurs und Quartal: So steht es um die Siemens-Aktie am Tag der ausführlichen Untersuchung

Die Siemens-Aktie notierte im XETRA-Handel um 10:02 Uhr in Grün und gewann 0,9 Prozent auf 175,18 EUR. Hiermit verfügt die Aktienbeteiligung noch über ein Aufwärtspotenzial von 11,31 Prozent im Vergleich zum ausgegebenen Kursziel. Zuletzt wechselten via XETRA 87.326 Siemens-Aktien den Besitzer. Der Anteilsschein kletterte seit Jahresanfang 2024 um 6,0 Prozent. Die kommende Q3 2024-Kennzahlen werden voraussichtlich am 08.08.2024 veröffentlicht.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) / Redaktion finanzen.net

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.05.2024 / 17:32 / EDT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.05.2024 / 00:45 / EDT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Ausgewählte Hebelprodukte auf Siemens

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Siemens

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu Siemens AG

Analysen zu Siemens AG

DatumRatingAnalyst
18.06.2024Siemens BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024Siemens OutperformBernstein Research
03.06.2024Siemens BuyDeutsche Bank AG
23.05.2024Siemens OutperformBernstein Research
23.05.2024Siemens BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
18.06.2024Siemens BuyJefferies & Company Inc.
17.06.2024Siemens OutperformBernstein Research
03.06.2024Siemens BuyDeutsche Bank AG
23.05.2024Siemens OutperformBernstein Research
23.05.2024Siemens BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
10.08.2023Siemens Market-PerformBernstein Research
10.08.2023Siemens HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.07.2023Siemens HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
29.06.2023Siemens Market-PerformBernstein Research
20.06.2023Siemens Market-PerformBernstein Research
DatumRatingAnalyst
17.05.2024Siemens UnderweightBarclays Capital
05.04.2024Siemens UnderweightBarclays Capital
14.02.2024Siemens UnderweightBarclays Capital
09.02.2024Siemens UnderweightBarclays Capital
03.01.2024Siemens UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"