Investieren Sie in den chancenreichen US-Immobilienmarkt. Mit dem aktuellen Fonds der US Treuhand. Jetzt informieren!-w-
30.09.2021 18:02

So stuften die Analysten die Symrise-Aktie im vergangenen Monat ein

Monats-Einschätzungen: So stuften die Analysten die Symrise-Aktie im vergangenen Monat ein | Nachricht | finanzen.net
Monats-Einschätzungen
Folgen
Analysten haben im abgelaufenen Monat die Symrise-Aktie unter die Lupe genommen.
Werbung

5 Experten haben im abgelaufenen Monat ihre Aktienanalyse zu Symrise veröffentlicht.

2 Experten raten die Symrise-Aktie zu kaufen, 2 Experten empfehlen, die Aktie zu halten, 1 Analyst sieht im Papier einen Verkauf.

Das durchschnittliche Kursziel wird auf 120,00 EUR beziffert, während sich der aktuelle FSE-Aktienkurs von Symrise auf 114,10 EUR beläuft.

Der 6-Monats-Rating-Trend ergibt Kaufen.

BUY
HOLD
SELL
AnalystKurszielAbstand KurszielDatum
Deutsche Bank AG
 
135,00 EUR18,3229.09.2021
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
 
125,00 EUR9,5522.09.2021
DZ BANK
 
--21.09.2021
Baader Bank
 
130,00 EUR13,9421.09.2021
Barclays Capital
 
--13.09.2021
Morgan Stanley
 
100,00 EUR-12,3606.09.2021
Barclays Capital
 
110,00 EUR-3,5902.09.2021

Redaktion finanzen.net

Bildquellen: Symrise

Nachrichten zu Symrise AG

  • Relevant
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Symrise AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
02.12.2021Symrise AddBaader Bank
30.11.2021Symrise NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.11.2021Symrise BuyDeutsche Bank AG
18.11.2021Symrise Market-PerformBernstein Research
18.11.2021Symrise BuyDeutsche Bank AG
02.12.2021Symrise AddBaader Bank
19.11.2021Symrise BuyDeutsche Bank AG
18.11.2021Symrise BuyDeutsche Bank AG
17.11.2021Symrise BuyKepler Cheuvreux
17.11.2021Symrise BuyGoldman Sachs Group Inc.
30.11.2021Symrise NeutralJP Morgan Chase & Co.
18.11.2021Symrise Market-PerformBernstein Research
27.10.2021Symrise HoldWarburg Research
27.10.2021Symrise NeutralJP Morgan Chase & Co.
26.10.2021Symrise HaltenDZ BANK
06.09.2021Symrise UnderweightMorgan Stanley
29.04.2021Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.
29.04.2021Symrise VerkaufenIndependent Research GmbH
28.04.2021Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.
24.03.2021Symrise UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Symrise AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Die Jahresendrally steht vor der Tür! Die Börsenprofis Jürgen Schmitt und Mick Knauff analysieren heute im Trading-Seminar um 18 Uhr chancenreiche Wertpapiere sowohl fundamental als auch charttechnisch.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen uneinheitlich -- DAX in Rot -- BioNTech-Impfstoff bei 3 Dosen effektiv gegen Omikron -- Nestlé reduziert Beteiligung an L'Oréal -- HORNBACH, HelloFresh, BioNTech, TUI im Fokus

Merck KGaA stockt Venture-Capital-Fonds um Millionenbetrag auf. Absatz von E-Autos steigt in China trotz kriselnder Branche. Deutsche Post ernennt Tobias Meyer ab Mai 2023 zum CEO. Moody's erhöht Daimler-Ausblick auf positiv. Minister: Verzicht von Tesla auf Förderung war Güterabwägung. Intel-CEO rechnet bis 2023 mit Problemen in der Lieferkette.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln