finanzen.net
17.12.2018 07:00
Bewerten
(0)

Henkel-Chef will Konzern nicht aufspalten

Stabilität im Blick: Henkel-Chef will Konzern nicht aufspalten | Nachricht | finanzen.net
Stabilität im Blick
Henkel-Chef Hans Van Bylen lehnt eine Aufspaltung des Konsumgüter- und Chemiekonzerns ab.
"Diese Trends und Diskussionen kommen und gehen", sagte Van Bylen der Süddeutschen Zeitung. "An unseren drei Geschäftsbereichen halten wir grundsätzlich fest. Das bedeutet Stabilität und Ausgleich."

Er sei froh, dass die Familie Henkel den Konzern als Mehrheitsaktionär zusammenhalte, sagte Van Bylen. "Das gibt uns Stabilität, das Unternehmen langfristig zu entwickeln." Henkel stehe finanziell sehr gesund da, plane daher auch Zukäufe. "Alle drei Bereiche sollen gestärkt werden", sagte Van Bylen. "Aber bei jedem Zukauf gilt: Der Preis muss immer stimmen, da sind wir sehr diszipliniert."

FRANKFURT (Dow Jones)

Werbung

Aktuelle Zertifikate von

NameTypWKNHebel
WAVE Unlimited auf Henkel VzDC5JVX
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: DC5JVX. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Bildquellen: Henkel AG

Nachrichten zu Henkel KGaA Vz.

  • Relevant
  • Alle
    1
  • vom Unternehmen
    1
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Henkel KGaA Vz.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.11.2019Henkel vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
19.11.2019Henkel vz HoldWarburg Research
19.11.2019Henkel vz buyGoldman Sachs Group Inc.
18.11.2019Henkel vz buyHSBC
15.11.2019Henkel vz Equal weightBarclays Capital
19.11.2019Henkel vz buyGoldman Sachs Group Inc.
18.11.2019Henkel vz buyHSBC
07.11.2019Henkel vz buyGoldman Sachs Group Inc.
22.10.2019Henkel vz buyHSBC
10.10.2019Henkel vz buyHSBC
20.11.2019Henkel vz HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
19.11.2019Henkel vz HoldWarburg Research
15.11.2019Henkel vz Equal weightBarclays Capital
15.11.2019Henkel vz HoldDeutsche Bank AG
14.11.2019Henkel vz Sector PerformRBC Capital Markets
14.11.2019Henkel vz VerkaufenIndependent Research GmbH
14.11.2019Henkel vz SellUBS AG
10.10.2019Henkel vz SellUBS AG
30.09.2019Henkel vz UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
19.09.2019Henkel vz SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Henkel KGaA Vz. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX dämmt Verluste etwas ein -- Dow startet stabil -- thyssenkrupp streicht Dividende und erwartet höhere Verluste -- Aus für deutschen Reisekonzern Thomas Cook -- VW, Airbus, BVB, PUMA im Fokus

Wirecard-Aktie weiter leicht erholt - 'MM'-Bericht im Blick. Zweiter Bieter legt bei METRO-Tochter Real nach. Telekom spielt anscheinend Verkauf von T-Mobile Niederlande durch. US-Notenbank: Mitglieder halten aktuelles Zinsniveau für angemessen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Hohe Ausgaben
Die beliebtesten Weihnachtsgeschenke 2019
Das Schwarzbuch 2019
Wo 2019 sinnlos Steuern verbrannt wurden
Die wertvollsten Marken der Welt 2019
Diese Unternehmen sind vorne mit dabei
Die beliebtesten Arbeitgeber in Deutschland
Hier arbeiten die Deutschen am liebsten
Die Performance der TecDAX-Werte im Oktober 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?
mehr Top Rankings

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Aurora Cannabis IncA12GS7
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
thyssenkrupp AG750000
EVOTEC SE566480
BASFBASF11
K+S AGKSAG88
Amazon906866
Allianz840400