Aktie im Fokus

Tesla Aktie News: S&P 500 Aktie Tesla am Montagnachmittag in Grün

22.07.24 16:08 Uhr

Die Aktie von Tesla gehört am Montagnachmittag zu den Hoffnungsträgern des Tages. Das Papier von Tesla konnte zuletzt klettern und stieg im NASDAQ-Handel um 4,5 Prozent auf 249,87 USD.

Werte in diesem Artikel
Aktien

231,75 EUR 11,65 EUR 5,29%

Das Papier von Tesla legte um 15:53 Uhr zu und stieg im NASDAQ-Handel um 4,5 Prozent auf 249,87 USD. Bei 251,56 USD markierte die Tesla-Aktie ihr bisheriges Tageshoch. Noch zum Handelsstart lag der Wert der Aktie bei 244,30 USD. Zuletzt wechselten via NASDAQ 3.275.449 Tesla-Aktien den Besitzer.

Bei einem Wert von 278,97 USD erreichte der Anteilsschein den höchsten Stand seit 52 Wochen (16.09.2023). Das 52-Wochen-Hoch könnte die Tesla-Aktie mit einem Kursplus von 11,65 Prozent wieder erreichen. Bei einem Wert von 138,82 USD erreichte der Anteilsschein den tiefsten Stand seit 52 Wochen (23.04.2024). Um auf das 52-Wochen-Tief zu fallen, müsste der Kurs der Tesla-Aktie 44,44 Prozent sinken.

Im Jahr 2023 wurde eine Dividende in Höhe von 0,000 USD an Tesla-Aktionäre ausgeschüttet. Im laufenden Jahr erwarten Experten 0,000 USD. Im Durchschnitt gehen Experten von einem fairen Wert von 164,38 USD je Tesla-Aktie aus.

Die Bilanz zum am 31.03.2024 beendeten Jahresviertel veröffentlichte Tesla am 23.04.2024. Der Gewinn je Aktie lag bei 0,37 USD. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen einen Gewinn von 0,85 USD je Aktie vermeldet. Auf der Umsatzseite hat Tesla im vergangenen Quartal 21,30 Mrd. USD verbucht. Das bedeutet eine Umsatzabschwächung von 14,55 Prozent gegenüber dem Vorjahresergebnis. Damals hatte Tesla 24,93 Mrd. USD umsetzen können.

Für das laufende Jahresviertel Q2 2024 wird am 23.07.2024 mit der Vorlage der Ergebnisse gerechnet. Mit der Vorlage der Q2 2025-Bilanz von Tesla rechnen Experten am 29.07.2025.

Für das Jahr 2024 gehen Analysten von einem Tesla-Gewinn in Höhe von 2,43 USD je Aktie aus.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Tesla-Aktie

Verluste in New York: NASDAQ 100 schlussendlich schwächer

Angespannte Stimmung in New York: Das macht der NASDAQ 100 aktuell

Schwache Performance in New York: NASDAQ 100 schwächelt

Ausgewählte Hebelprodukte auf Tesla

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Tesla

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Wer­bung

Nachrichten zu Tesla

Analysen zu Tesla

DatumRatingAnalyst
22.07.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
12.07.2024Tesla SellUBS AG
03.07.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
02.07.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
28.06.2024Tesla VerkaufenDZ BANK
DatumRatingAnalyst
22.07.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
02.07.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
25.06.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
20.06.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
29.04.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
26.06.2024Tesla NeutralGoldman Sachs Group Inc.
24.06.2024Tesla NeutralUBS AG
14.06.2024Tesla NeutralGoldman Sachs Group Inc.
08.05.2024Tesla NeutralUBS AG
30.04.2024Tesla Equal WeightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
12.07.2024Tesla SellUBS AG
03.07.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
28.06.2024Tesla VerkaufenDZ BANK
11.06.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
24.04.2024Tesla UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"