finanzen.net
30.10.2018 12:57
Bewerten
(0)

FMC stellt Aktionären erneute Dividendenerhöhung in Aussicht - Aktie nur kurz in Grün

Trotz Gewinnwarnung: FMC stellt Aktionären erneute Dividendenerhöhung in Aussicht - Aktie nur kurz in Grün | Nachricht | finanzen.net
Trotz Gewinnwarnung
DRUCKEN
Trotz der Gewinnwarnung vor zwei Wochen stellt der Chef des Dialysekonzerns Fresenius Medical Care, Rice Powell, den Aktionären für das laufende Geschäftsjahr die 22. Dividendenerhöhung in Folge in Aussicht.
"Wir wachsen weiter, nur eben langsamer als ursprünglich erwartet. Wir werden auch in diesem Jahr wieder mehr Geld verdienen und damit stünde auch der 22. Dividendenerhöhung in Folge nichts im Wege", sagte Powell im Interview mit dem Handelsblatt.

Mitte Oktober hatte der weltgrößte Dialysekonzern in der ersten Gewinnwarnung seit Jahren seine Wachstumsziele für das laufende Jahr zurückgenommen. Verschiedene Faktoren haben laut Powell zu der Rücknahme der Prognose geführt: Die Hyperinflation in Argentinien sei ein Grund gewesen und zudem seien weniger Privatpatienten behandelt worden.

Der FMC-Manager kündigte im Gespräch mit der Zeitung einige Initiativen an, um das Wachstum des Unternehmens wieder anzukurbeln. So sollen die Behandlungsangebote für die Patienten attraktiver gemacht und mehr private Krankenversicherungen von der Leistungsfähigkeit überzeugt werden. "Zudem überlegen wir, wie wir Produkteinführungen beschleunigen und in den schnell wachsenden Schwellenländern das Geschäft forcieren können", sagte Powell.

Neues Ungemach könnte dem Konzern allerdings am 6. November drohen, wenn in einem Volksentscheid parallel zur Gouverneurswahl im US-Bundesstaat Kalifornien darüber abgestimmt wird, ob die Margen der Dialysebetreiber bei 15 Prozent gekappt werden. "Sollten sich die Initiatoren des Volksentscheids durchsetzen, wäre das sehr schädlich für die Dialyseversorgung in Kalifornien", so Powell. FMC und die Industrie versuchen mit einer breit angelegten Aufklärungskampagne ein solches Votum zu verhindern. Der Volksentscheid ist auf Betreiben der Dienstleistungsgewerkschaft SEIU initiiert worden.

Die gesteigerte Ausschüttung schien zunächst auch XETRA-Anlegern zu gefallen: Die Aktien von Fresenius Medical Care legten im frühen Handel 1,93 Prozent auf 71,86 Euro zu. Dann überwiegt jedoch die Unsicherheit bezüglich des eher pessimistschen Ausblicks: Die Aktien drehen ins Minus und notieren nun 2,33 Prozent schwächer bei 68,86 Euro.

DJG/cbr/jhe

Dow Jones Newswires

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: Fresenius Medical Care
Anzeige

Nachrichten zu Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08.11.2018Fresenius Medical Care buyKepler Cheuvreux
07.11.2018Fresenius Medical Care Equal weightBarclays Capital
07.11.2018Fresenius Medical Care Equal-WeightMorgan Stanley
07.11.2018Fresenius Medical Care buyGoldman Sachs Group Inc.
07.11.2018Fresenius Medical Care buyKepler Cheuvreux
08.11.2018Fresenius Medical Care buyKepler Cheuvreux
07.11.2018Fresenius Medical Care buyGoldman Sachs Group Inc.
07.11.2018Fresenius Medical Care buyKepler Cheuvreux
07.11.2018Fresenius Medical Care overweightJP Morgan Chase & Co.
07.11.2018Fresenius Medical Care OutperformBernstein Research
07.11.2018Fresenius Medical Care Equal weightBarclays Capital
07.11.2018Fresenius Medical Care Equal-WeightMorgan Stanley
07.11.2018Fresenius Medical Care Equal weightBarclays Capital
01.11.2018Fresenius Medical Care HoldCommerzbank AG
31.10.2018Fresenius Medical Care NeutralCredit Suisse Group

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachhaltig investieren

Könnten Sie sich einen Tag ohne Wasser vorstellen? Der Bedarf an Wasser­auf­be­rei­tung und Ver­sor­gungs­infra­struk­tur steigt stetig. Für Anleger bietet das zahl­reiche Inve­stitions­mög­lich­keiten - und große Ren­dite­chancen. Mehr erfah­ren Sie am Diens­tag­abend.
HIER KOSTENLOS ANMELDEN!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX schließt im Minus -- Dow verliert kräftig -- SAP mit Übernahme -- Rückstellungen verderben Infineon das Quartalsergebnis -- BVB-Aktie mit neuem Rekordhoch -- Tesla, Bayer, Deutsche Post im Fokus

LafargeHolcim findet Käufer für Indonesien-Geschäft. Apple-Zulieferer Lumentum kappt Ziele - ams-Aktie und Apple-Aktie leiden. Moderna Therapeutics - Rekord-IPO im US-Biotechnologie-Sektor wohl noch vor Jahresende. Aurora Cannabis steigert Nettogewinn um fast 3000 Prozent. Volkwagen-Chef Diess: Bewältigung des Dieselskandal dauert noch lange.

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Infineon AG623100
Aurora Cannabis IncA12GS7
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
BVB (Borussia Dortmund)549309
Wirecard AG747206
SAP SE716460
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC AG566480
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Allianz840400