UBS ist neuer Unlimited Partner bei ING - jetzt informieren und direkt traden!-w-
21.04.2021 17:53

Commerzbank tritt Net-Zero Banking Alliance bei - Commerzbank-Aktie schließt im Minus

Weniger CO2-Ausstoß: Commerzbank tritt Net-Zero Banking Alliance bei - Commerzbank-Aktie schließt im Minus | Nachricht | finanzen.net
Weniger CO2-Ausstoß
Folgen
Die Commerzbank hat sich einer deutlichen Reduzierung ihres CO2-Ausstoßes verschrieben.
Werbung
Wie die Commerzbank mitteilte, ist sie der "Net-Zero Banking Alliance" von UNEP FI, der Finanz-Initiative des Umweltprogramms der Vereinten Nationen, beigetreten. Sie verpflichte sich damit, ihren CO2-Ausstoß bestmöglich zu reduzieren.

Die Commerzbank will die CO2-Bilanz ihres gesamten Kredit- und Investmentportfolios bis spätenstens 2050 auf netto Null reduzieren. Im eigenen Bankbetrieb sollen die CO2-Emissionen bereits bis 2040 auf Null sinken.

"Im Vorfeld der diesjährigen Weltklimakonferenz in Glasgow, deren bedeutendstes Thema die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens ist, senden wir damit ein deutliches Signal", sagte Vorstandschef Manfred Knof über die freiwillige Net-Zero-Verpflichtung, die über die bereits 2019 erfolgte Unterzeichnung der "Principles for Responsible Banking" der UNEP FI hinausgeht.

Die Net-Zero-Verpflichtung verlangt konkrete Maßnahmen, mit denen die Commerzbank ihre Kunden nachweislich bei der Reduktion von Treibhausgas-Emissionen unterstützt. Sie werde über Fortschritte regelmäßig gemäß den Richtlinien von UNEP FI berichten, so die Bank.

Commerzbank-Titel schlossen im XETRA-Handel 0,85 Prozent im Minus bei 4,81 Euro, nachdem sie im frühen Handel noch zulegen konnten.

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: Bocman1973 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Commerzbank

  • Relevant
    +
  • Alle
    +
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Commerzbank

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
03.05.2021Commerzbank UnderweightBarclays Capital
27.04.2021Commerzbank HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.04.2021Commerzbank NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.04.2021Commerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
01.04.2021Commerzbank UnderweightBarclays Capital
29.01.2021Commerzbank buyKepler Cheuvreux
25.11.2020Commerzbank buyKepler Cheuvreux
19.10.2020Commerzbank buyKepler Cheuvreux
24.07.2020Commerzbank overweightMorgan Stanley
10.07.2020Commerzbank buyKepler Cheuvreux
27.04.2021Commerzbank HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
23.04.2021Commerzbank NeutralJP Morgan Chase & Co.
19.04.2021Commerzbank Sector PerformRBC Capital Markets
23.02.2021Commerzbank NeutralGoldman Sachs Group Inc.
17.02.2021Commerzbank Equal-WeightMorgan Stanley
03.05.2021Commerzbank UnderweightBarclays Capital
01.04.2021Commerzbank UnderweightBarclays Capital
26.03.2021Commerzbank VerkaufenIndependent Research GmbH
22.03.2021Commerzbank SellUBS AG
15.03.2021Commerzbank UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Commerzbank nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Wall Street freundlich -- DAX legt zu -- Tesla-Rivale Nikola rutscht tiefer in die roten Zahlen -- Siemens erhöht Prognose -- BMW, adidas, Siltronic, Beyond Meat, Peloton, GoPro im Fokus

Landkreis genehmigt Lagerhalle auf Tesla-Gelände. Frankreich blockiert offenbar EU-Bestellung von BioNTech/Pfizer-Impfstoff - US-Zulassung beantragt. KRONES schließt erstes Quartal besser ab als erwartet. ZEAL legt im ersten Quartal kräftig zu. Geringerer Stellenabbau bei Commerzbank in Deutschland - Commerzbank bildet zusätzliche Rückstellungen. Amadeus IT sieht Lichtblick bei Flugbuchungen.

Top-Rankings

Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
KW 21/18: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Verkauf
Diese Aktien stehen auf den Verkaufslisten der Experten
KW 21/18: Diese Aktien empfehlen Analysten zum Kauf
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

DAX 30: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welche Aktie macht das Rennen?
Die größten Börsencrashs
Die größten Krisen an den Finanzmärkten
Rohstoffe: Die Gewinner und Verlierer im April 2021
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die zehn größten Übernahmen
Wer legte für wen das meiste Geld auf den Tisch?
Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten (Stand März 2021)
Welcher Blockbuster spielte den größten Umsatz aller Zeiten ein?
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Sorge vor der steigenden Inflation wächst; mit welchen Assets Klassen versuchen Sie Ihr Depot zu diversifizieren?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln