finanzen.net
12.07.2018 17:06
Bewerten
(0)

Darum bewegt sich der Euro kaum

Nach Auf und Ab: Darum bewegt sich der Euro kaum | Nachricht | finanzen.net
Nach Auf und Ab
DRUCKEN
Der Eurokurs hat sich am Donnerstag nach einigem Auf und Ab wieder auf seinem Vortagesniveau eingependelt.
Am Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1673 US-Dollar gehandelt. Zwischenzeitlich war der Kurs bis auf 1,1650 und damit auf den tiefsten Stand seit einer Woche gefallen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1658 (Mittwoch: 1,1735) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8578 (0,8522) Euro.
Anzeige, Capital at risk
Jetzt Devisen mit bis zu Hebel 300 handeln
Handeln Sie mit Devisen mit hohem Hebel und kleinen Spreads. Mit nur 100,00 € können Sie von der Wirkung von 30.000 Euro Kapital profitieren! Jetzt Bonus sichern.
Jetzt informieren

Am Vortag hatte der Euro noch um mehr als einen halben Cent nachgegeben. Die jüngsten weltpolitischen Unsicherheiten hatten den Dollar gestützt und den Euro im Gegenzug belastet. Die Sorge vor einem Handelskrieg und heftige Kritik des US-Präsidenten Donald Trump an Deutschland hatten für eine nervöse Stimmung gesorgt. Am Donnerstag versicherte Trump nach einer Krisensitzung beim Nato-Gipfel, weiter zum Militärbündnis zu stehen.

Analysten sehen derzeit keine klare Richtung beim Euro-Dollar-Kurs. So spricht Commerzbank-Analystin Antje Praefcke von "einer Art Gleichgewicht" zwischen beiden Devisen. In beiden Währungsräumen würden grundlegend neue Impulse von der Geldpolitik fehlen.

Ein überraschend starker Anstieg der Industrieproduktion im Euroraum konnte dem Euro keinen Auftrieb geben. Auch die etwas hinter den Erwartungen zurückgebliebenen Verbraucherpreisdaten aus Frankreich sowie der erwartete Inflationsanstieg in den USA sorgten für keine klaren Impulse am Devisenmarkt.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,88263 (0,88482) britische Pfund, 131,13 (130,53) japanische Yen und 1,1642 (1,1653) Schweizer Franken fest. Der Preis für die Feinunze Gold wurde am Nachmittag in London auf 1245,90 (1251,40) Dollar festgesetzt./tos/jsl/he

FRANKFURT (dpa-AFX)

Bildquellen: Nomad_Soul / Shutterstock.com, iStock, Denis Vrublevski / Shutterstock.com, LiliGraphie / Shutterstock.com

So rockt ein wikifolio-Trader die Börse

Über 150 % Kurszuwachs. Simon Weishar ist einer der erfolgreichsten wikifolio-Trader. Warum sein Depot durch die Decke geht, erklärt er ab 18 Uhr im Online-Seminar am Donnerstag Abend.
Jetzt kostenlos anmelden!

Devisenkurse

NameKurs+/-%
Dollarkurs1,16720,0002
0,02
Japanischer Yen131,0150-0,1250
-0,10
Pfundkurs0,88850,0010
0,11
Schweizer Franken1,12870,0032
0,29
Russischer Rubel78,0185-0,6302
-0,80
Bitcoin5427,7598-6,6704
-0,12
Chinesischer Yuan7,9929-0,0154
-0,19

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinnen -- Schaeffler bestätigt Gesamtausblick -- Linde-Praxair-Fusion rückt wohl näher -- Ceconomy meldet Gewinnwarnung -- Commerzbank, Tesla im Fokus

GEA ernennt neuen Vorstandschef. Covestro-Chef hat Ziele für Akquisitionen im Blick. May wohl gegen EU-Vorschlag zu Irland. IBM will 'Black Box' der Künstlichen Intelligenz lüften.Amazon verstärkt mit Supermarkt-Kauf Angriff auf Walmart in Indien. RBC hebt Commerzbank auf 'Outperform' und Kursziel an - CoBa-Aktie im Aufwind.
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Umfrage

Die Parteien in Deutschland streiten sich um einen möglichen Militäreinsatz in Syrien. Was halten Sie davon?

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
TeslaA1CX3T
Facebook Inc.A1JWVX
Netflix Inc.552484
Alphabet A (ex Google)A14Y6F
Aurora Cannabis IncA12GS7
Intel Corp.855681
Deutsche Bank AG514000
TwitterA1W6XZ
GoProA1XE7G
EVOTEC AG566480
Amazon906866
Steinhoff International N.V.A14XB9
Daimler AG710000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403