Alstom Aktie

32,20EUR
+0,04EUR
+0,12%
32,36EUR
+0,24EUR
+0,75%

WKN: A0F7BK / ISIN: FR0010220475

  Kaufen  
Verkaufen
oder
mehr Daten anzeigen
Werbung
04.10.2021 13:31

Alstom Hold (Kepler Cheuvreux)

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Alstom von 38,00 auf 31,50 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Der Zug- und Bahntechnikkonzern habe Bombardier Transportation zu einem für die Branche pandemiebedingt schwierigen Zeitpunkt übernommen, schrieb Analyst William Mackie in einer Studie vom Freitag. Nun arbeite man bei stark verzögerten Aufträgen an der Realisierung der Synergieziele./ag/mis

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 01.10.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Alstom Hold

Unternehmen:
Alstom S.A.
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
31,50 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
31,64 €
Abst. Kursziel*:
-0,44%
Rating vorher:
Hold
Kurs aktuell:
32,20 €
Abst. Kursziel aktuell:
-2,17%
Analyst Name:
William Mackie
KGV*:
-
Ø Kursziel:
42,93 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Alstom S.A.

07.12.21 Alstom Buy UBS AG
03.12.21 Alstom Overweight JP Morgan Chase & Co.
10.11.21 Alstom Buy Jefferies & Company Inc.
08.11.21 Alstom Overweight JP Morgan Chase & Co.
03.11.21 Alstom Buy UBS AG
mehr Analysen

Nachrichten zu Alstom S.A.

Auflage der Fusion
Alstom veräußert Eigentumsrechte an Zügen an CAF
Der französische Bahntechnikkonzern Alstom verkauft nach der Übernahme der Bombardier-Zugsparte Eigentumsrechte an bisher im Werk Hennigsdorf bei Berlin gefertigten Zügen an das spanische Bahnunternehmen CAF.
Auflage der Fusion
Alstom veräußert Eigentumsrechte an Zügen an CAF
Der französische Bahntechnikkonzern Alstom verkauft nach der Übernahme der Bombardier-Zugsparte Eigentumsrechte an bisher im Werk Hennigsdorf bei Berlin gefertigten Zügen an das spanische Bahnunternehmen CAF.
Auflage der Fusion
Alstom veräußert Eigentumsrechte an Zügen an CAF
Der französische Bahntechnikkonzern Alstom verkauft nach der Übernahme der Bombardier-Zugsparte Eigentumsrechte an bisher im Werk Hennigsdorf bei Berlin gefertigten Zügen an das spanische Bahnunternehmen CAF.
Auflage der Fusion
Alstom veräußert Eigentumsrechte an Zügen an CAF
Der französische Bahntechnikkonzern Alstom verkauft nach der Übernahme der Bombardier-Zugsparte Eigentumsrechte an bisher im Werk Hennigsdorf bei Berlin gefertigten Zügen an das spanische Bahnunternehmen CAF.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Alstom Aktie

+33,32%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +33,32%
Ø Kursziel: 42,93
Anzahl:
Buy: 6
Hold: 2
Sell: 0
32
34
36
38
40
42
44
46
48
Jefferies & Company Inc.
46,00 €
JP Morgan Chase & Co.
48,00 €
UBS AG
47,00 €
Kepler Cheuvreux
32 €
Deutsche Bank AG
43,00 €
Credit Suisse Group
47,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
38,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +33,32%
Ø Kursziel: 42,93
alle Alstom S.A. Kursziele

Aktuelle Analysen

07.12.21 Ceconomy St. Reduce
07.12.21 Volkswagen (VW) vz. Kaufen
07.12.21 BASF Buy
07.12.21 BASF Buy
07.12.21 Apple Market-Perform
07.12.21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) Kaufen
07.12.21 easyJet Reduce
07.12.21 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) Reduce
07.12.21 KION GROUP Buy
07.12.21 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) Buy
07.12.21 ABB (Asea Brown Boveri) Conviction Buy List
07.12.21 BAT Buy
07.12.21 Rheinmetall Buy
07.12.21 KION GROUP Buy
07.12.21 GEA Buy
07.12.21 Dürr Neutral
07.12.21 Siemens Gamesa Renewable Energy SA Neutral
07.12.21 Vestas Wind Systems A-S Buy
07.12.21 Volvo (B) Sell
07.12.21 Knorr-Bremse Buy
07.12.21 ABB (Asea Brown Boveri) Buy
07.12.21 Schneider Electric Buy
07.12.21 Siemens Buy
07.12.21 KRONES Buy
07.12.21 Siemens Energy Buy
07.12.21 Alstom Buy
07.12.21 Rheinmetall Halten
07.12.21 ABB (Asea Brown Boveri) Sector Perform
07.12.21 T-Mobile US Buy
07.12.21 Allianz Buy
07.12.21 Engie (ex GDF Suez) Overweight
07.12.21 ABB (Asea Brown Boveri) Hold
07.12.21 Intel Underperform
07.12.21 HelloFresh Underperform
07.12.21 SYNLAB Buy
07.12.21 Novo Nordisk Buy
07.12.21 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) Buy
07.12.21 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) Neutral
07.12.21 E.ON Outperform
07.12.21 Intel Equal-weight
07.12.21 Barclays Hold
07.12.21 HSBC Hold
07.12.21 Schneider Electric Market-Perform
07.12.21 KION GROUP Market-Perform
07.12.21 ABB (Asea Brown Boveri) Outperform
07.12.21 Siemens Energy Underperform
07.12.21 Siemens Underperform
07.12.21 CRH Outperform
07.12.21 Holcim Outperform
07.12.21 HelloFresh Outperform

Umfrage

Wie hat sich Ihr Wertpapierdepot seit Jahresbeginn entwickelt?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln