Die Lieblings-Investments der Deutschen - Auf welche Anlagen Sparer in einer Welt ohne Zinsen setzen - und was das langfristig bedeutet.-w-

KRONES Aktie WKN: 633500 / ISIN: DE0006335003

70,00EUR
+0,95EUR
+1,38%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
26.02.2021 12:31

KRONES buy (UBS AG)

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Krones nach Zahlen von 89,00 auf 94,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das vierte Quartal des Herstellers von Getränkeabfüllanlagen sei stark ausgefallen, schrieb Analyst Sven Weier in einer am Freitag vorliegenden Schnelleinschätzung. Auch die Telefonkonferenz sei erhebend gewesen./mf/edh

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Unlimited Turbo-Optionsschein auf Krones SD1MCB 4,81
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Krones SD9AST 9,25
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SD1MCB, SD9AST. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 25.02.2021 / 17:27 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.02.2021 / 17:27 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: KRONES buy

Unternehmen:
KRONES AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
94,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
70,40 €
Abst. Kursziel*:
33,52%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
70,00 €
Abst. Kursziel aktuell:
34,29%
Analyst Name:
Sven Weier
KGV*:
-
Ø Kursziel:
76,86 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu KRONES AG

13.04.21 KRONES buy UBS AG
09.04.21 KRONES Halten Independent Research GmbH
10.03.21 KRONES buy UBS AG
03.03.21 KRONES Halten Independent Research GmbH
26.02.21 KRONES Hold Deutsche Bank AG
mehr Analysen

Nachrichten zu KRONES AG

Wall Street letztlich in Rot -- DAX schließt stärker -- Verbrauchermagazin findet gefährliche Mängel bei Teslas 'Autopilot' -- SAP verzeichnet Wachstum -- AstraZeneca, Coinbase, Qualtrics im Fokus
Bidens Klimaziele stützen auch Wind- und Solarwerte in USA. VINCI steigert Umsatz leicht. LPKF will 2021 zulegen - Erstes Quartal mit Umsatzeinbruch. US-Flugaufsicht: Elektrik-Problem bei Boeings 737 Max weiter ungelöst. Umsatz von Vivendi steigt dank Universal Music. WashTec wehrt sich gegen aktivistischen Aktionär . Deutsche Tesla-Fabrik bei Auslastung mit 12.000 Mitarbeitern. adidas: Anscheinend Sycamore Partners, Gamut Capital an Reebok interessiert. Deutsche Börse mit schwachem Jahresstart.
Wall Street letztlich in Rot -- DAX schließt stärker -- Verbrauchermagazin findet gefährliche Mängel bei Teslas 'Autopilot' -- SAP verzeichnet Wachstum -- AstraZeneca, Coinbase, Qualtrics im Fokus
Bidens Klimaziele stützen auch Wind- und Solarwerte in USA. VINCI steigert Umsatz leicht. LPKF will 2021 zulegen - Erstes Quartal mit Umsatzeinbruch. US-Flugaufsicht: Elektrik-Problem bei Boeings 737 Max weiter ungelöst. Umsatz von Vivendi steigt dank Universal Music. WashTec wehrt sich gegen aktivistischen Aktionär . Deutsche Tesla-Fabrik bei Auslastung mit 12.000 Mitarbeitern. adidas: Anscheinend Sycamore Partners, Gamut Capital an Reebok interessiert. Deutsche Börse mit schwachem Jahresstart.
Wall Street letztlich in Rot -- DAX schließt stärker -- Verbrauchermagazin findet gefährliche Mängel bei Teslas 'Autopilot' -- SAP verzeichnet Wachstum -- AstraZeneca, Coinbase, Qualtrics im Fokus
Bidens Klimaziele stützen auch Wind- und Solarwerte in USA. VINCI steigert Umsatz leicht. LPKF will 2021 zulegen - Erstes Quartal mit Umsatzeinbruch. US-Flugaufsicht: Elektrik-Problem bei Boeings 737 Max weiter ungelöst. Umsatz von Vivendi steigt dank Universal Music. WashTec wehrt sich gegen aktivistischen Aktionär . Deutsche Tesla-Fabrik bei Auslastung mit 12.000 Mitarbeitern. adidas: Anscheinend Sycamore Partners, Gamut Capital an Reebok interessiert. Deutsche Börse mit schwachem Jahresstart.
Wall Street letztlich in Rot -- DAX schließt stärker -- Verbrauchermagazin findet gefährliche Mängel bei Teslas 'Autopilot' -- SAP verzeichnet Wachstum -- AstraZeneca, Coinbase, Qualtrics im Fokus
Bidens Klimaziele stützen auch Wind- und Solarwerte in USA. VINCI steigert Umsatz leicht. LPKF will 2021 zulegen - Erstes Quartal mit Umsatzeinbruch. US-Flugaufsicht: Elektrik-Problem bei Boeings 737 Max weiter ungelöst. Umsatz von Vivendi steigt dank Universal Music. WashTec wehrt sich gegen aktivistischen Aktionär . Deutsche Tesla-Fabrik bei Auslastung mit 12.000 Mitarbeitern. adidas: Anscheinend Sycamore Partners, Gamut Capital an Reebok interessiert. Deutsche Börse mit schwachem Jahresstart.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele KRONES Aktie

+9,80%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +9,80%
Ø Kursziel: 76,86
Anzahl:
Buy: 4
Hold: 3
Sell: 0
60
65
70
75
80
85
90
Kepler Cheuvreux
63,00 €
Warburg Research
86,00 €
Deutsche Bank AG
68,00 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
72,00 €
Independent Research GmbH
73,00 €
UBS AG
94,00 €
Baader Bank
82,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +9,80%
Ø Kursziel: 76,86
alle KRONES AG Kursziele

Aktuelle Analysen

Umfrage

Die STIKO hält Impfangebote für alle bis zum Ende des Sommers nach wie vor für realistisch. Würden Sie dieses - gleichgültig welcher Impfstoff - annehmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln