Netflix Aktie WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061

350,55EUR
-6,55EUR
-1,83%
380,94USD
-5,06USD
-1,31%
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
22.01.2020 12:11

Netflix overweight (JP Morgan Chase & Co.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Netflix nach Zahlen von 425 auf 410 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Er habe gedacht, dass preisbedingte Kundenabwanderungen im vierten Quartal stärker abgeflaut seien, schrieb Analyst Douglas Anmuth in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Ausblick des Streamingkonzerns auf das erste Quartal könnte sich als konservativ herausstellen./ajx/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.01.2020 / 00:20 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.01.2020 / 01:20 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Endlos Turbo auf Netflix SR6JAA 7,38
Endlos Turbo auf Netflix SR56SJ 7,45
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SR6JAA, SR56SJ. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.

Zusammenfassung: Netflix overweight

Unternehmen:
Netflix Inc.
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
$ 410,00
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
$ 338,11
Abst. Kursziel*:
21,26%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
$ 380,94
Abst. Kursziel aktuell:
7,63%
Analyst Name:
Douglas Anmuth
KGV*:
-
Ø Kursziel:
$ 423,71
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Netflix Inc.

22.01.20 Netflix buy UBS AG
22.01.20 Netflix Outperform RBC Capital Markets
22.01.20 Netflix Conviction Buy Goldman Sachs Group Inc.
22.01.20 Netflix Outperform Credit Suisse Group
22.01.20 Netflix overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu Netflix Inc.

Animationsangebot
Disney verschwindet von Netflix: Wie sich der Streaminganbieter wappnet
Da Walt Disney nun mit einem eigenen VoD-Dienst aufwartet, muss sich Netflix etwas einfallen lassen, um die weggefallenen Inhalte des neuen Konkurrenten zu kompensieren. Wie Animationfans nun gehalten werden sollen.
DAX unter 13.600 Punkten -- Wall Street tiefer -- Allianz: Höhere Dividende nach Gewinnsteigerung -- Tesla darf Rodung fortsetzen -- RHÖN-KLINIKUM, Dr. Hönle, T-Mobile US, Sprint, LPKF im Fokus
BASF will mehr Frauen in Führungspositionen bringen. China senkt Zinsen im Kampf gegen Folgen der Virus-Epidemie. Schwaches Jahr dämpft Einkommen der Daimler-Vorstände. Huawei gewinnt 5G-Verträge bei 47 europäischen Providern. AUDIs e-tron-Fabrik fehlt Nachschub: Kurzarbeit in Brüssel. Kaufempfehlung von Commerzbank treibt KWS SAAT-Aktie an.
DAX unter 13.600 Punkten -- Wall Street tiefer -- Allianz: Höhere Dividende nach Gewinnsteigerung -- Tesla darf Rodung fortsetzen -- RHÖN-KLINIKUM, Dr. Hönle, T-Mobile US, Sprint, LPKF im Fokus
BASF will mehr Frauen in Führungspositionen bringen. China senkt Zinsen im Kampf gegen Folgen der Virus-Epidemie. Schwaches Jahr dämpft Einkommen der Daimler-Vorstände. Huawei gewinnt 5G-Verträge bei 47 europäischen Providern. AUDIs e-tron-Fabrik fehlt Nachschub: Kurzarbeit in Brüssel. Kaufempfehlung von Commerzbank treibt KWS SAAT-Aktie an.
DAX unter 13.600 Punkten -- Wall Street tiefer -- Allianz: Höhere Dividende nach Gewinnsteigerung -- Tesla darf Rodung fortsetzen -- RHÖN-KLINIKUM, Dr. Hönle, T-Mobile US, Sprint, LPKF im Fokus
BASF will mehr Frauen in Führungspositionen bringen. China senkt Zinsen im Kampf gegen Folgen der Virus-Epidemie. Schwaches Jahr dämpft Einkommen der Daimler-Vorstände. Huawei gewinnt 5G-Verträge bei 47 europäischen Providern. AUDIs e-tron-Fabrik fehlt Nachschub: Kurzarbeit in Brüssel. Kaufempfehlung von Commerzbank treibt KWS SAAT-Aktie an.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO

Kursziele Netflix Aktie

+11,23%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +11,23%
Ø Kursziel: 423,71
Anzahl:
Buy: 7
Hold: 0
Sell: 0
400
410
420
430
440
450
Imperial Capital
451,00 $
Bernstein Research
415,00 $
JP Morgan Chase & Co.
410,00 $
Credit Suisse Group
440,00 $
RBC Capital Markets
420,00 $
Goldman Sachs Group Inc.
430,00 $
UBS AG
400,00 $
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +11,23%
Ø Kursziel: 423,71
alle Netflix Inc. Kursziele

Umfrage

Ein Gericht hat die Rodung für die Tesla-Fabrik in Brandenburg gestoppt. Wie finden sie diese Entscheidung?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln