08.02.2023 16:38

Alphabet-Aktie: Das sind die Expertenmeinungen des Monats Januar

Analystenbewertung: Alphabet-Aktie: Das sind die Expertenmeinungen des Monats Januar | Nachricht | finanzen.net
Analystenbewertung
Folgen
Das halten Experten vom Alphabet-Papier im Januar.
Werbung

Im abgelaufenen Monat haben 8 Experten ihre Analyse der Alphabet A (ex Google)-Aktie abgegeben.

8 Analysten empfehlen die Alphabet A (ex Google)-Aktie mit Kaufen.

Im Durchschnitt sehen die Analysten für Alphabet A (ex Google) ein Kursziel von 127,13 USD. Dies bedeutet einen Anstieg von 28,29 USD gegenüber dem aktuellen NDB-Kurs von 98,84 USD.

Der 6-Monats-Rating-Trend steht auf Kaufen.

BUY
HOLD
SELL
AnalystKurszielAbstand KurszielDatum
Credit Suisse Group
 
145,00 USD46,7025.01.2023
Bernstein Research
 
120,00 USD21,4112.01.2023
Jefferies & Company Inc.
 
125,00 USD26,4709.01.2023

Redaktion finanzen.net

Ausgewählte Hebelprodukte auf Alphabet A (ex Google)
Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Alphabet A (ex Google)
Long
Short
Hebel wählen:
5x
10x
Name
Hebel
KO
Emittent
Bildquellen: Fenixx666 / Shutterstock.com

Nachrichten zu Alphabet A (ex Google)

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Alphabet A (ex Google)

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
09.02.2023Alphabet A (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
06.02.2023Alphabet A (ex Google) BuyUBS AG
06.02.2023Alphabet A (ex Google) OutperformBernstein Research
06.02.2023Alphabet A (ex Google) BuyUBS AG
03.02.2023Alphabet A (ex Google) OutperformRBC Capital Markets
09.02.2023Alphabet A (ex Google) OverweightJP Morgan Chase & Co.
06.02.2023Alphabet A (ex Google) BuyUBS AG
06.02.2023Alphabet A (ex Google) OutperformBernstein Research
06.02.2023Alphabet A (ex Google) BuyUBS AG
03.02.2023Alphabet A (ex Google) OutperformRBC Capital Markets
02.11.2018Alphabet A (ex Google) neutralJMP Securities LLC
12.10.2018Alphabet A (ex Google) HoldPivotal Research Group
26.09.2018Alphabet A (ex Google) HoldMorningstar
24.07.2018Alphabet A (ex Google) HoldMorningstar
24.07.2018Alphabet A (ex Google) HoldCanaccord Adams
15.05.2019Alphabet A (ex Google) verkaufenCredit Suisse Group
24.11.2008Google sellMerriman Curhan Ford & Co
19.11.2008Google ausgestopptNasd@q Inside
16.03.2007Google Bär der WocheDer Aktionärsbrief
08.03.2006Google im intakten AbwärtstrendDer Aktionär

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Alphabet A (ex Google) nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Um 18 Uhr live : Das müssen Sie über Anleihen und Anleihen-ETFs wissen!

Die aktuelle Politik der Notenbanken zeigt, dass eher mit steigenden als sinkenden Zinsen zu rechnen ist. Ein optimales Klima für Anleihen also! Alles, was Sie über die Retro-Anlageklasse wissen müssen, erfahren Sie im Online-Seminar!

Werbung
Werbung
Werbung
Neue Funktionen als Erstes nutzen
Sie nutzen finanzen.net regelmäßig? Dann nutzen Sie jetzt neue Funktionen als Erstes!
Hier informieren!
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

Vor Fed-Entscheid: DAX freundlich -- Kapitalerhöhung bei Varta -- SUSE tauscht überraschend Chef aus -- UBS und CS im Fokus

Zukünftig bietet Eurex Bitcoin-Index-Futures an. Dermapharm senkt Dividende. Morgan Stanley senkt Vonovia auf 'Underweight'. SUSE tauscht überraschend Chef aus. GameStop mit überraschendem Quartalsgewinn. Nestlé-Portfolio zur Hälfte als ungesund eingestuft. Baader Bank hebt Kursziel für Covestro an. JPMorgan hebt E.ON auf 'Overweight'.

Umfrage

Sollte die EZB angesichts der drohenden Bankenkrise auf eine lockere Geldpolitik setzen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln