finanzen.net
12.04.2018 07:13
Bewerten
(0)

Apple holt Chef des europäischen Musikgeschäfts nach Kalifornien

Apple Music: Apple holt Chef des europäischen Musikgeschäfts nach Kalifornien | Nachricht | finanzen.net
Apple Music
DRUCKEN
Der Technologiekonzern Apple ist auf der Suche nach einem Chef für das globale Musikgeschäft in Europa fündig geworden.
Oliver Schusser, der bislang das europäische Musikgeschäft des Konzerns leitet, wird Vice President von Apple Music und von London nach Kalifornien wechseln. Der Bereich Services, zu dem das Musikgeschäft gehört, gewinnt angesichts sich verlangsamender iPhone-Verkäufe immer mehr an Bedeutung für Apple.

Schusser, der seit 2004 für Apple arbeitet und iTunes in Europa eingeführt hat, wird direkt an Eddy Cue berichten, der bei Apple für den Bereich Internet Software and Services verantwortlich ist. Cue teilte den Mitarbeitern die Personalie in einer Email mit, wie ein Informant berichtete. Zuvor hatte das Magazin Variety darüber berichtet.

Vor einigen Wochen hatte Jimmy Iovine, der Apple Music nach außen repräsentierte, bestätigt, dass er ab August in eine beratende Funktion wechseln würde. Er war im Zuge der Übernahme von Beats Electronics für 3 Milliarden US-Dollar zu Apple gestoßen. Mit dem Deal bekam das Streaming-Geschäft des Konzerns einen regelrechten Schub.

DJG/DJN/mgo/kla

SAN FRANCISCO (Dow Jones)

Bildquellen: Eric Broder Van Dyke / Shutterstock.com, catwalker / Shutterstock.com

Nachrichten zu Apple Inc.

  • Relevant
    2
  • Alle
    3
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?
Abschwung nicht aufzuhalten?
Jefferies: Der Streamingdienst allein wird Apple nicht retten
Seit Jahren arbeitet Apple an der Entwicklung eines eigenen Video-On-Demand-Dienstes. In einigen Monaten soll dieser nun offiziell an den Start gehen. Apple erhofft sich dadurch eine zusätzliche langfristige Einnahmequelle. Die Experten der US-Investmentbank Jefferies sind sich allerdings unsicher, ob das ausreichen wird, den Erfolg des iKonzerns zu sichern.
19.02.19

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Apple Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
08:26 UhrApple overweightJP Morgan Chase & Co.
12.02.2019Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
06.02.2019Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.01.2019Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.01.2019Apple HoldHSBC
08:26 UhrApple overweightJP Morgan Chase & Co.
30.01.2019Apple BuyBTIG Research
30.01.2019Apple BuyCanaccord Adams
30.01.2019Apple BuyMonness, Crespi, Hardt & Co.
30.01.2019Apple overweightJP Morgan Chase & Co.
12.02.2019Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
06.02.2019Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.01.2019Apple NeutralGoldman Sachs Group Inc.
30.01.2019Apple HoldHSBC
09.01.2019Apple HoldHSBC
26.10.2016Apple overweightMorgan Stanley
26.07.2016Apple SellBGC Partners
29.10.2015Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.10.2014Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.09.2014Apple SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Apple Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Die richtige Strategie für die Börsenkrise

Stecken Sie nicht den Sand in den Kopf, sondern kaufen Sie die richtigen Aktien. Erfahren Sie im aktuellen Anlegermagazin mehr über attraktive Qualitätsaktien und zyklische Aktien
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX fester -- Nikkei legt zu - China schwächer -- Fresenius-Dividende steigt kräftig -- FMC erhöht Dividende und kauft Aktien zurück -- O2, Vapiano im Fokus

Iberdrola erreicht 2018 eigene Ziele. Preisanstieg voraus: Kommt die Kaffee-Rally? Janus Henderson sorgt sich um Weltwirtschaft. BVB: Watzke macht sich keine Sorgen wegen Sieglos-Serie. OSRAM-Vorstandschef mit 73,82 Prozent entlastet. MTU übertrifft 2018 eigene Prognosen.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die korruptesten Länder der Welt
In diesen Staaten ist die Korruption am höchsten
Die beliebtesten Marken im Social Web 2018
Kundenlieblinge 2018
Die teuersten Scheidungen
Diesen Menschen kommt das Liebes-Aus teuer zu stehen
Städte für Millionäre
Hier fühlen sich die Vermögenden am wohlsten
So viel verdienen die reichsten Amerikaner pro Stunde
Wer ist an der Spitze?
mehr Top Rankings

Umfrage

Sind Sie in Cannabis-Aktien investiert?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Apple Inc.865985
Aurora Cannabis IncA12GS7
SteinhoffA14XB9
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
TUI AGTUAG00
BASFBASF11
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403