15.11.2021 09:34

Siemens Energy: Gemischte Bilanz

Euro am Sonntag-Aktien-Check: Siemens Energy: Gemischte Bilanz | Nachricht | finanzen.net
Euro am Sonntag-Aktien-Check
Folgen
Die ehemalige Siemens-Energiesparte, die rasch in den DAX aufstieg, legte die erste Jahresbilanz vor.
Werbung
€uro am Sonntag

von Stephan Bauer, €uro am Sonntag

Mit 28,5 Milliarden Euro Umsatz erfüllte Siemens Energy (SE) die eigenen Prognosen und blieb mit 560 Millionen Euro Nettoverlust über den Analysten­erwartungen. Operativ resultierten 661 Millionen Euro Gewinn, in denen aber negative Sondereffekte von 673 Millionen Euro nicht enthalten waren.

SE muss das Geschäft mit Gasturbinen laufend restrukturieren, zudem belasten Probleme mit Onshore-Windturbinen der Tochter Siemens Gamesa. Die Windkrafttochter, an der SE 67 Prozent der Anteile hält, leidet unter stark steigenden Materialkosten. Die Aktie der SE erholte sich nach ­zuvor deutlicher Konsolidierung.









_______________________________
Bildquellen: Siemens Energy AG

Nachrichten zu Siemens Energy AG

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siemens Energy AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11:51 UhrSiemens Energy OverweightMorgan Stanley
12.01.2022Siemens Energy BuyDeutsche Bank AG
11.01.2022Siemens Energy NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.01.2022Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
05.01.2022Siemens Energy UnderperformBernstein Research
11:51 UhrSiemens Energy OverweightMorgan Stanley
12.01.2022Siemens Energy BuyDeutsche Bank AG
06.01.2022Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
07.12.2021Siemens Energy BuyUBS AG
23.11.2021Siemens Energy BuyGoldman Sachs Group Inc.
11.01.2022Siemens Energy NeutralJP Morgan Chase & Co.
04.01.2022Siemens Energy NeutralJP Morgan Chase & Co.
03.12.2021Siemens Energy NeutralJP Morgan Chase & Co.
11.11.2021Siemens Energy NeutralJP Morgan Chase & Co.
10.11.2021Siemens Energy NeutralJP Morgan Chase & Co.
05.01.2022Siemens Energy UnderperformBernstein Research
07.12.2021Siemens Energy UnderperformBernstein Research

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens Energy AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Siemens Energy Peer Group News

Keine Nachrichten gefunden.

Heute im Fokus

DAX nah an 16.000 Punkten -- US-Handel ruht feiertagsbedingt -- GSK lehnt Milliardenangebot von Unilever für Konsumgütersparte ab -- Siltronic ohne Fortschritte bei Übernahme-Prüfung -- S&T im Fokus

EnBW und BP erhalten Zuschlag für Offshore-Windpark in Schottland. BBVA wird 2021 und 2022 mehr als 7 Milliarden Euro an Aktionäre ausschütten. Covestro will grünen Wasserstoff von australischer FFI beziehen. Frankfurter Flughafen erholt sich 2021. Chinesische Notenbank senkt Leitzinsen - Wirtschaft wächst kräftig.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln