NEU: Krypto-Sparplan bei BISON. Einfach und stressfrei in Bitcoin, Ethereum & Co. investieren. -w-
26.11.2021 17:28

Vage Übernahmespekulationen treiben Siemens Gamesa-Aktien an

Gerüchteküche brodelt: Vage Übernahmespekulationen treiben Siemens Gamesa-Aktien an | Nachricht | finanzen.net
Gerüchteküche brodelt
Folgen
Sehr vage Übernahmespekulationen haben die Papiere von Siemens Gamesa am Freitag in einem tiefroten Marktumfeld angetrieben.
Werbung
Die Papiere der Siemens Energy-Tochter weiteten in Madrid ihr Plus zuletzt auf 3,8 Prozent aus, sie erreichten den höchsten Stand seit Ende Oktober. Als Treiber verwiesen Börsianer auf einen Bericht des Researchdienstes Betaville, wonach Banken derzeit beratend mit einer Übernahme des Herstellers von Windkraftanlagen beschäftigt seien.

Demnach könnten sie für Siemens beziehungsweise Siemens Energy tätig sein. Die Siemens-Tochter, deren Papiere am Freitag mit zuletzt 1,1 Prozent im Minus lagen, hält schon rund 67 Prozent an Siemens Gamesa. Die übrigen Anteile befinden sich im Streubesitz. Spekulationen über die Möglichkeit einer vollständigen Übernahme sind nicht neu. Es sei zunehmend dringlicher für das Management von Siemens Energy, diesem Thema ein Ende zu setzen, schrieb unlängst der Berenberg-Analyst Philip Buller in einer Studie./tih/he

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

MADRID (dpa-AFX Broker)

Bildquellen: SOPA Images/Getty Images

Nachrichten zu Siemens AG

  • Relevant
    5
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Siemens AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
19.01.2022Siemens BuyDeutsche Bank AG
19.01.2022Siemens OutperformCredit Suisse Group
19.01.2022Siemens OutperformRBC Capital Markets
19.01.2022Siemens BuyUBS AG
19.01.2022Siemens BuyGoldman Sachs Group Inc.
19.01.2022Siemens BuyDeutsche Bank AG
19.01.2022Siemens OutperformCredit Suisse Group
19.01.2022Siemens OutperformRBC Capital Markets
19.01.2022Siemens BuyUBS AG
19.01.2022Siemens BuyGoldman Sachs Group Inc.
17.01.2022Siemens Equal-weightMorgan Stanley
12.11.2021Siemens Equal-weightMorgan Stanley
09.08.2021Siemens Equal-weightMorgan Stanley
06.08.2021Siemens Equal WeightBarclays Capital
05.08.2021Siemens Equal WeightBarclays Capital
13.01.2022Siemens UnderweightBarclays Capital
05.01.2022Siemens UnderperformBernstein Research
13.12.2021Siemens UnderperformBernstein Research
07.12.2021Siemens UnderperformBernstein Research
15.11.2021Siemens UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Siemens AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX deutlich schwächer erwartet -- Asiens Börsen in Rot -- Zalando will eigene Aktien zurückkaufen -- Netflix enttäuscht mit Prognose -- Siemens Energy schockt mit Prognosesenkung

Intel will Chip-Werke für 20 Milliarden Dollar in Ohio bauen. Experte: GAZPROM-Verhalten ein Hauptgrund für niedrige Speicherstände. BHP soll nur noch in Australien gelistet werden - nicht mehr im Stoxx50. Jim Cramer rät zum Kauf der Airbnb-Aktie. Warum Tesla besser durch die Krise kommt als andere Autobauer. Das erste Krypto-Kreuzfahrtschiff - Wie die MS Satoshi scheiterte. IWF warnt vor Korrelation zwischen Kryptokursen und dem Aktienmarkt.

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln