06.05.2021 16:19

Conti-Aktie unter Druck: Continental passt Prognose wegen Vitesco-Abspaltung an

Gewinnsprung: Conti-Aktie unter Druck: Continental passt Prognose wegen Vitesco-Abspaltung an | Nachricht | finanzen.net
Gewinnsprung
Folgen
Continental hat den Gewinn zum Jahresauftakt deutlich überproportional zum Umsatz gesteigert.
Werbung
Besonders das margenstarke Geschäft mit Reifen beflügelte den DAX-Konzern in den Monaten Januar bis März. Den Ausblick für das Gesamtjahr passte Continental bei Vorlage der Zwischenbilanz dem geplanten Spinoff des Antriebsspezialisten Vitesco an, der für September vorbereitet wird.

Das Nettoergebnis kletterte im ersten Quartal laut Mitteilung um 53,1 Prozent auf 448 (Vorjahr: 292) Millionen Euro. Je Aktie verdiente Conti 2,24 Euro nach 1,46 Euro im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg wie bekannt um knapp 3,5 Prozent auf 10,3 Milliarden Euro. Das bereinigte operative Ergebnis erreichte 834 (Vorjahr: 433) Millionen Euro, die Marge verdoppelte sich dadurch fast auf 8,1 Prozent.

Außerordentlich gut lief es zum Jahresstart im Reifengeschäft: Im Geschäftsbereich Rubber Technologies kletterte die bereinigte EBIT-Marge spürbar auf 14,5 von 9,6 Prozent, wie Conti bereits vor zwei Wochen mitgeteilt hatte.

"Der operative Start in das aktuelle Geschäftsjahr ist uns gut gelungen", sagte Vorstandschef Nikolai Setzer. "Wir machen erkennbar Fortschritte."

Die neue Prognose für das Gesamtjahr bezieht sich auf das fortgeführte Geschäft ohne Vitesco. Bei einem Konzernumsatz in der Größenordnung von 32,5 bis 34,5 Milliarden Euro wird eine bereinigte EBIT-Marge von 6 bis 7 Prozent angepeilt.

Die Continental-Aktie gibt am Donnerstag im XETRA-Handel zeitweise um 0,98 Prozent auf 111,16 Euro nach.

DJG/kla/rio/smh

FRANKFURT (Dow Jones)

Bildquellen: 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu Continental AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Continental AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
23.09.2021Continental HoldKepler Cheuvreux
22.09.2021Continental BuyWarburg Research
21.09.2021Continental HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.09.2021Continental NeutralGoldman Sachs Group Inc.
17.09.2021Continental KaufenDZ BANK
22.09.2021Continental BuyWarburg Research
17.09.2021Continental KaufenDZ BANK
17.09.2021Continental BuyUBS AG
17.09.2021Continental OverweightJP Morgan Chase & Co.
16.09.2021Continental BuyWarburg Research
23.09.2021Continental HoldKepler Cheuvreux
21.09.2021Continental HoldJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.09.2021Continental NeutralGoldman Sachs Group Inc.
14.09.2021Continental HoldKepler Cheuvreux
09.09.2021Continental Sector PerformRBC Capital Markets
18.12.2020Continental NeutralUBS AG
22.10.2020Continental ReduceKepler Cheuvreux
01.09.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightJP Morgan Chase & Co.
07.08.2020Continental UnderweightBarclays Capital

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Continental AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- US-Börsen letztlich wenig verändert -- LPKF kappt Quartalsprognose -- Nike senkt Jahresumsatzprognose -- Allianz, McDonald's, Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Vereinbarung im Fall der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin erzielt. Biden wirbt für Investitionspakete. Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln