28.06.2021 16:21

SAP-Aktie im Plus: Vorsitzender des SAP-Betriebsrats zurückgetreten

Interne Untersuchungen: SAP-Aktie im Plus: Vorsitzender des SAP-Betriebsrats zurückgetreten | Nachricht | finanzen.net
Interne Untersuchungen
Folgen
Der Vorsitzende des SAP-Betriebsrats ist zurückgetreten.
Werbung
Ein Sprecher des Software-Konzerns mit Sitz in Walldorf bestätigte den Rückzug am Montag. "Wir führen derzeit interne Untersuchungen zu möglichen Unregelmäßigkeiten durch, die in Zusammenhang mit zwei Mitgliedern des Betriebsrats der SAP SE stehen", sagte der Sprecher. Weitere Fragen dazu wollte er unter Verweis auf das laufende Verfahren nicht beantworten. Zuvor hatten die "Rhein-Neckar-Zeitung" und der "Mannheimer Morgen" berichtet.

Der zurückgetretene Betriebsratschef sagte der "Rhein-Neckar-Zeitung", der Schritt sei "keine leichte Entscheidung" gewesen. Auf seine Beweggründe ging er nicht ein. Einer E-Mail des Gremiums zufolge hatte er am Freitagabend seinen Rücktritt mit sofortiger Wirkung mitgeteilt. Nachfolgerin wird demnach interimsmäßig die bisherige Stellvertreterin Nathalie Boulay.

Die internen Untersuchungen zu Unregelmäßigkeiten im Betriebsrat des Software-Konzerns sind schon seit einigen Wochen bekannt.

Die SAP-Aktie zeigt sich am Montag auf XETRA zuletzt bei 118,54 Euro um 0,73 Prozent fester.

/fjm/DP/mis

WALLDORF (dpa-AFX)

Bildquellen: SAP AG / Wolfram Scheible

Nachrichten zu SAP SE

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu SAP SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.09.2021SAP SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.07.2021SAP SE NeutralUBS AG
27.07.2021SAP SE HaltenDZ BANK
27.07.2021SAP SE OverweightBarclays Capital
27.07.2021SAP SE BuyBaader Bank
27.07.2021SAP SE OverweightBarclays Capital
27.07.2021SAP SE BuyBaader Bank
23.07.2021SAP SE BuyBaader Bank
22.07.2021SAP SE BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
22.07.2021SAP SE BuyJefferies & Company Inc.
07.09.2021SAP SE HaltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.07.2021SAP SE NeutralUBS AG
27.07.2021SAP SE HaltenDZ BANK
22.07.2021SAP SE HaltenDZ BANK
22.07.2021SAP SE NeutralUBS AG
17.12.2019SAP SE UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
05.04.2019SAP SE ReduceOddo BHF
21.07.2017SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
24.10.2016SAP SE UnderperformBNP PARIBAS
19.10.2016SAP SE UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für SAP SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt tiefer -- US-Börsen letztlich wenig verändert -- LPKF kappt Quartalsprognose -- Nike senkt Jahresumsatzprognose -- Allianz, McDonald's, Boeing, Tesla, Daimler, VW, Delivery Hero im Fokus

Vereinbarung im Fall der in Kanada festgenommenen Huawei-Finanzchefin erzielt. Biden wirbt für Investitionspakete. Bertelsmann-Beteiligung Majorel schafft nur unteres Ende der Preisspanne. Prostatakrebsstudie von AstraZeneca erreicht primären Endpunkt. Fitch hebt Bonitätsnote der Deutschen Bank an. Aurubis-AR verlängert Mandat von CEO Harings um fünf Jahre.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln