Kursziel angehoben

Infineon-Aktie gesucht: Jefferies stuft Infineon auf 'Buy' hoch

28.11.23 12:14 Uhr

Infineon-Aktie gesucht: Jefferies stuft Infineon auf 'Buy' hoch | finanzen.net

Das Analysehaus Jefferies hat Infineon von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 40 auf 46 Euro angehoben.

Werte in diesem Artikel
Aktien

33,99 EUR 0,84 EUR 2,52%

Devisen

14,1984 CHF -0,2400 CHF -1,66%

14,8229 EUR -0,2507 EUR -1,66%

12,6934 GBP -0,2167 GBP -1,68%

2.415,9370 JPY -37,2624 JPY -1,52%

16,0743 USD -0,2683 USD -1,64%

0,0622 NEO 0,0010 NEO 1,67%

Die Münchner verfügten über das führende Chipportfolio für den Automotive-Bereich und dürften ihre Marktanteile ausbauen, schrieb Analyst Janardan Menon in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der DAX-Konzern Infineon sei bestens aufgestellt für steigenden Bedarf in Fahrzeugen. Abseits des Autogeschäfts böten die Bereiche Erneuerbare Energien und Datenzentren reichlich Wachstumspotenzial. Kurzfristig wohl sinkende Gewinnerwartungen seien längst eingepreist.

So reagiert die Infineon-Aktie

Die Aktien von Infineon kommen nach einer Kaufempfehlung am Dienstag etwas in Gang. Via XETRA klettert das Paier der Münchner um 1,24 Prozent auf 34,02 Euro.

Experte Janardan Menon von der Investmentbank Jefferies hatte die Chip-Aktien mit einem Kursziel von 46 Euro auf "Buy" hochgestuft. Er traut ihnen damit neue Höchstkurse seit dem Jahr 2001 zu. Menon goutiert damit vor allem die Vormachtstellung im Automotive-Bereich und immer mehr Halbleitertechnik in Fahrzeugen.

Auch Analyst Alexander Duval von Goldman Sachs blieb nach einer Roadshow der Power-Sparte optimistisch. Sein Kursziel liegt sogar bei 47,50 Euro.

/ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.11.2023 / 12:41 / ET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.11.2023 / 19:01 / ET

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

NEW YORK (dpa-AFX Broker)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Infineon

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Infineon

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images, 360b / Shutterstock.com

Nachrichten zu Infineon AG

Analysen zu Infineon AG

DatumRatingAnalyst
19.02.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.02.2024Infineon KaufenDZ BANK
07.02.2024Infineon BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.02.2024Infineon BuyUBS AG
07.02.2024Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
DatumRatingAnalyst
12.02.2024Infineon KaufenDZ BANK
07.02.2024Infineon BuyJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
07.02.2024Infineon BuyUBS AG
07.02.2024Infineon BuyGoldman Sachs Group Inc.
07.02.2024Infineon BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
19.02.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
07.02.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
06.02.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
02.02.2024Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
12.12.2023Infineon NeutralJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
30.06.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.
09.06.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.
12.05.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.
05.05.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.
04.05.2023Infineon UnderperformJefferies & Company Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Infineon AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"