So bewegt sich Tesla

Tesla Aktie News: S&P 500 Aktie Tesla am Montagnachmittag in Rot

04.03.24 16:08 Uhr

Die Aktie von Tesla gehört am Montagnachmittag zu den Verlierern des Tages. Die Tesla-Aktie wies zuletzt Verluste aus. Im NASDAQ Bsc-Handel ging es für das Papier um 4,8 Prozent auf 192,83 USD abwärts.

Werte in diesem Artikel
Aktien

174,02 EUR -12,98 EUR -6,94%

Die Tesla-Aktie notierte um 16:08 Uhr im NASDAQ Bsc-Handel in Rot und verlor 4,8 Prozent auf 192,83 USD. Den tiefsten Stand des Tages markierte die Tesla-Aktie bisher bei 191,81 USD. Bei 198,61 USD startete der Titel in den NASDAQ Bsc-Handelstag. Die Anzahl der bisher gehandelten Tesla-Aktien beläuft sich auf 27.861.603 Stück.

Bei einem Wert von 299,29 USD erreichte der Anteilsschein den höchsten Stand seit 52 Wochen (20.07.2023). Mit einem Zuwachs von 55,21 Prozent wäre das 52-Wochen-Hoch vom aktuellen Kursniveau aus wieder erreicht. Am 28.04.2023 gab der Anteilsschein bis auf 152,37 USD nach und fiel somit auf ein 52-Wochen-Tief. Derzeit notiert die Tesla-Aktie damit 26,55 Prozent oberhalb des 52-Wochen-Tiefs.

Nach 0,000 USD im Vorjahr, liegt die Dividenden-Schätzung für das laufende Jahr bei 0,000 USD je Tesla-Aktie. Experten gaben als mittleres Kursziel 215,78 USD an.

Tesla ließ sich am 24.01.2024 in die Bücher schauen: Auf der vierteljährlichen Finanzkonferenz wurde die Bilanz zum am 31.12.2023 beendeten Jahresviertel offengelegt. Für das jüngste Quartal wurde ein Gewinn je Aktie von 0,71 USD ausgewiesen. Im Vorjahresviertel hatte das Unternehmen ein EPS von 1,05 USD je Aktie generiert.

Die Kennzahlen für Q1 2024 dürfte Tesla am 17.04.2024 präsentieren.

Experten gehen davon aus, dass Tesla im Jahr 2024 3,07 USD je Aktie Gewinn verbuchen wird.

Redaktion finanzen.net

Die aktuellsten News zur Tesla-Aktie

Megacap-Tech-Rally 2024 - Experte klärt auf: Was die Megacap-Aktienblase zum Platzen bringen könnte

Xpeng-Mitbegründer warnt vor "Blutbad" am EV-Markt

Tesla-Konkurrent Fisker-Aktie stürzt nach Warnung vor Insolvenz ab

Ausgewählte Hebelprodukte auf Tesla

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Tesla

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Nachrichten zu Tesla

Analysen zu Tesla

DatumRatingAnalyst
04.03.2024Tesla UnderperformBernstein Research
29.02.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
29.01.2024Tesla HoldJefferies & Company Inc.
26.01.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
25.01.2024Tesla BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
29.02.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
25.01.2024Tesla BuyDeutsche Bank AG
25.01.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
22.01.2024Tesla OutperformRBC Capital Markets
03.01.2024Tesla BuyDeutsche Bank AG
DatumRatingAnalyst
29.01.2024Tesla HoldJefferies & Company Inc.
25.01.2024Tesla HoldJefferies & Company Inc.
25.01.2024Tesla NeutralUBS AG
03.01.2024Tesla HoldJefferies & Company Inc.
02.01.2024Tesla NeutralUBS AG
DatumRatingAnalyst
04.03.2024Tesla UnderperformBernstein Research
26.01.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.
25.01.2024Tesla VerkaufenDZ BANK
25.01.2024Tesla UnderperformBernstein Research
16.01.2024Tesla UnderweightJP Morgan Chase & Co.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Tesla nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"